DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[PL] Wolsztyn bei Frost

geschrieben von: Andreas Illert

Datum: 14.02.18 18:58

In Wolsztyn herrschte in der vergangenen Woche Dauerfrost. Von dem Schnee, der am Wochenende zuvor gefallen war, blieb allerdings durch die Sonneneinstrahlung nur wenig übrig. Im Einsatz war an allen Tagen die Pt47-65, diesmal mit der Rauchkammer Richtung Norden.

Es wurden Montag bis Freitag jeweils zwei Zugpaare gefahren:
77550 Wolsztyn 6:17 - Leszno 7:26
77555 Leszno 8:09 - Wolsztyn 9:18
77540 Wolsztyn 11:27 – Leszno 12:36
77499 Leszno 12:50 - Wolsztyn 14:06
Am Dienstagnachmittag musste die Dampflok wegen Ausfall eines Triebwagens noch einmal auf die Strecke:
77534 Wolsztyn 15:00 - Leszno 16:05
77491 Leszno 16:24 - Wolsztyn 17:33

Die gelb-blauen Wagen sind nicht jedermanns Geschmack. Ich nehme sie zum Plandampf gerne in Kauf. Bei niedrigen Temperaturen erübrigt sich allerdings die Diskussion (Nowy Widzim, Zug 77555, 9.2.2018):

2018-02-09_091525-002web.jpg



Die Dampfzüge verkehrten pünktlich. Verzögerungen von maximal 10 Minuten ergaben sich allenfalls durch Kreuzungen mit verspäteten Triebwagen auf der eingleisigen Strecke. Fast auf allen Zwischenstationen stiegen Fahrgäste ein und aus, wie hier in Błotnica (Zug 77555, 7.2.2018):

2018-02-07_084903-001web.jpg



Die Äcker und Wiesen zwischen Nowawieś Mochy und Nowy Solec sind nach den ausgiebigen Regenfällen der letzten Wochen wieder einmal überflutet und nun mit Eis überzogen. Gummistiefel sind jedoch ratsam, da die Eisdecke nicht allzu dick ist. (Zug 77499, 8.2.2018).

2018-02-08_134950-005web.jpg



Vorsicht vor Taschendieben! Auch auf dem Gelände des Bahnbetriebswerks Wolsztyn muß man neuerdings auf seine Ausrüstung aufpassen:

2018-02-08_150507-003web.jpg



Der Frühzug kommt in dieser Jahreszeit noch vor Sonnenaufgang in Leszno an. Durch die vereisten Felder bei Nowy Solec dampft er in das erste Licht des neuen Tages. (Zug 77550, 9.2.2018. Alle Bilder vom Video.)

2018-02-09_063715web.jpg

Tolle Bilder, vielen Dank! (o.w.T)

geschrieben von: berlinger

Datum: 14.02.18 23:08

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: bei Frost

geschrieben von: bahamas

Datum: 14.02.18 23:41

Andreas Illert schrieb:
Gummistiefel sind jedoch ratsam, da die Eisdecke nicht allzu dick ist.

Nette Bilder, aber "Gummistiefel" hebe ich mir für andere Verkehrsarten auf... Die die du meinst wären ja sehr lästig, entweder die ganze Reise mitzuschleppen oder spätenstens nach einem Tag gäbe es Druckstellen an den Füßen.

Re: [PL] Wolsztyn bei Frost

geschrieben von: Patrick1971

Datum: 15.02.18 08:41

Hallo,

sehr schöne Bilder. Da bekommt man gleich Lust, selber mal wieder hinzufahren. Bekommt man das Video auch noch zu sehen ?

Viele Grüße
Patrick

Wunderbar, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 15.02.18 13:53

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen: [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg

Re: [PL] Wolsztyn bei Frost

geschrieben von: Andreas Illert

Datum: 15.02.18 20:56

> bekommt man das Video auch noch zu sehen?
Mal schauen. Für den "Fern Bahn" Kanal muss ich erst mal was Indisches passend zum nächsten Heft des Fernexpress zusammenstellen.
Selber hinfahren kann ich nur anraten. Plandampf kommt selbst im besten Video nicht annähernd so gut rüber wie live erlebt!