DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[PL] ST44-LHS - Besuch 2017+Überblick Loks(m5B)

geschrieben von: Der Lange 250

Datum: 14.02.18 00:37

Hallo zusammen,

nochmal etwas zum Thema ST44/ST40s, ganz speziell die der Hüttenbreitspurbahn LHS.

ST44-2034+ST40s-03 Karp 3.7.17.jpg
Bei Karp ziehen ST44-2034 und ST40s-03 am 3. Juli einen gemischten Zug Richtung Zamosc.

Im Juli letzten Jahres wurde auch der LHS ein Besuch abgestattet, um noch einige Wunschmotive umzusetzen und um noch einmal die wenigen verbliebenen ST44 in klassischer grün/gelber
Lackierung vor die Linse zu bekommen. Die Revisionen der ST44 bei PESA Bydgoszcz mit gleichzeitiger Umlackierung in das aktuelle blau/weisse Farbschema gehen zügig voran
und werden wohl noch 2018 abgeschlossen. Es sind nur noch Loks mit Kolomna-Remotorisierungen im Einsatz (ausser die beiden BUMAR-Loks), die mit Originalmotoren sind bereits abgestellt.

In grün/gelber Lackierung sind noch folgende Loks unterwegs:

ST44-2011, 2018 und 2055,
ST44-2004, 2037 und 2045 befinden sich momentan in der PESA zur Revision mit Neulackierung blau/weiss.

ST44-2034 Karp 4.7.17.jpg
Hopfen und Malz, Gott erhalts! ST44-2034 bringt ihren Leerzug am 4. Juli 2017 bei Karp nach Hrubieszow.
Wenige Wochen nach unserem Besuch wurde die Lok zur PESA überführt und bekam eine Revision mit Neulack in blau/weiss.


In blau/weisser Lackierung sind unterwegs:

ST44-2003, 2006, 2007, 2010, 2015, 2021, 2025, 2026, 2030, 2031, 2033, 2034, 2035, 2036, 2038, 2039, 2043, 2046, 2049, 2054, 2056, 2057, 2059, 2061, 2062, 2066.

ST44-2056+ST40s-03 Zamosc-Bortatycze 2.7.17.jpg
Manchmal verliert man im Sonnenlotto. Leider war die Fotowolke schneller als ST44-2056 und ST40s-03, die mit ihrem Zug in Kürze den Bahnhof Zamosc-Bortatycze erreichen, 2. Juli 2017.

Von den beiden BUMAR Fablok-Umbauten mit CAT-Motor, ST44-3001 (ex 2060) und 3002 (ex 2067), konnte im Juli 2017 nur ST44-3002 im Einsatz angetroffen werden.
ST44-3001 war im Depot Zamosc-Bortatycze abgestellt.

16D-005+ST44-3002 Alojzow 3.7.17.jpg
Leider nur als Zuglok hinter der Vorspannlok 16D-005, einer bei NEWAG modernisierten SM48/TEM2, war am 3. Juli 2017 ST44-3002 bei Alojzow mit einem Erzzug Richtung Zamosc anzutreffen.

Die NEWAG-Umbauten ST40s-01 bis 17 haben sich wohl in den vergangenen Jahren so gut bewährt, dass LHS ab diesem Jahr noch einmal 10 Loks dieses Typs bei NEWAG in Nowy Sacz umbauen lässt.
Diese Loks kommen im Netz der LHS einzeln, in Doppeltraktion oder in gemischter Doppeltraktion mit ST44 zum Einsatz.

ST40s-10+15 Szozdy 1.7.17.jpg
Mit vereinter Kraft mühen sich ST40s-10+15 bei Szozdy die Steigung hinauf gen Westen, 1. Juli 2017.

Die Spenderloks für diesen Umbau sind die seit einigen Jahren im Depot Zamosc-Bortatycze abgestellten ST44 mit Originalmotoren. Im Einzelnen sind dies:

ST44-2001, 2008, 2012, 2016, 2020, 2024, 2027, 2042, 2044, 2050.

Der Verkehr bei unserem Besuch im Juli 2017 war recht gut, längere Sperrpausen wegen Gleisbauarbeiten, wie sonst oft schon erlebt, hatte es diesmal nicht gegeben.
Hauptaugenmerk lag dieses Mal auf den Streckenabschnitt von Zamosc bis zur Grenze zur Ukraine in Hrubieszow.
Berichten vom letzten Jahr zur Folge werden in den nächsten Jahren grössere Summen in den Infrastrukturausbau gesteckt. Dazu zählen wohl Erweiterungen der Umschlaganlagen in Slawkow sowie
die Elektrifizierung der Strecke auf dem ukrainischen Abschnitt von Kovel(?) bis Hrubieszow.

Grüsse Micha!

Re: [PL] ST44-LHS - Besuch 2017+Überblick Loks(m5B)

geschrieben von: 232 520

Datum: 14.02.18 10:12

Moin,


Danke für die tolle zusammen Fassung!

Mfg Br.155

Re: [PL] ST44-LHS - Besuch 2017+Überblick Loks(m5B)

geschrieben von: Dieselpower

Datum: 14.02.18 14:58

Wieder eine sehr schöne Übersicht! Was die neuerlichen ST40-Umbauten angeht, mich wundert, daß man diese GE 7FDL-Motoren in Polen immer noch neu zugelassen bekommt. Denn die erfüllen nur die Abgasnorm UIC II/Euro 2, sind also abgastechnisch schon relativ weit hinten dran.

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSmvawToASUUxiPnqTrVOw_BVaNPFdDQjBpGaPZTyBB7ejY_LqzPyL8HJA
Nur echt mit einem Hang zu sarkastischen und zynischen Kommentaren. Feingeister und selbsternannte Gutmenschen sollten meine Beiträge daher unbedingt ignorieren!

Re: [PL] ST44-LHS - Besuch 2017+Überblick Loks(m5B)

geschrieben von: jutei

Datum: 14.02.18 17:36

Guten Tag,

und danke -

da werden noch weitere ST44 zur 311d / ST40s modifiziert ... bisher wurden die Maschinen ("Terminator"?) ja oft gerügt - aber scheinen gut zu laufen.

VG



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.02.18 17:45.

Re: [PL] ST44-LHS - Besuch 2017+Überblick Loks(m5B)

geschrieben von: ST44-700

Datum: 15.02.18 21:40

Hi Micha!

Danke für diesen herrlichen Beitrag von deiner Seite! ich erinnere mich auch an das Jahr 2008, als wir ebenfalls bei der LHS waren, und die ersten ST44 da mit Kolomna Motor in's rennen kamen...

Ja ja...lange ist es her!

Gruß!

Meine Homepage:[www.flickr.com]

ST44-700...einfach nur Klasse!
https://www2.pic-upload.de/thumb/34838777/ST44-700Suwalki29.12.06_01.jpg