DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 11.04.16 21:50

Hallo allerseits,

Heute nun der erste Teil der Sonderfahrt mit SU45 089 nach Czarne, auf Grund der viel Zahl von Bildern, teile ich den Beitrag in Hin- und Rückfahrt auf.

Los geht es morgens früh in Stargard. Noch bevor der Sonderzug den Bahnhof erreicht, wandert zum warm werden EU07 331 mit einem TLK auf die Speicherkarte.
http://abload.de/img/pkp-eu07331instarogarv4ujp.jpg

Dann dauerte es auch nicht mehr lange, und das bekannte tiefe brummen des Fiatmotors erklang im Bahnhof. Da hier Fahrtrichtungswechsel war, mußte das Loksche erst mal um den Zug umfahren. Dabei entstanden ein paar Aufnahmen.
http://abload.de/img/su45089instargard1666urrc2.jpg

http://abload.de/img/su45089instargard2666l0o1s.jpg

Wieder dran am Zug, geben die beliebten SOKen gleich ein zusätzliches Motiv ab und die Auslöser der Kameras laufen Sturm.
http://abload.de/img/su45089instargard36667nrgn.jpg

Dann ging die Fahrt auch schon bald los. Erster Halt war hinter Lisowo noch auf der Strippenbahn, hier war die nie fertig gewordene Brücke der Reichsautobahn Berlin-Stettin-(Danzig) das Motiv.
http://abload.de/img/su45089beilisowo666ccu8p.jpg

Dann wurde Runowo Pom. erreicht. Im Bahnhof war eigentlich nicht geplant zu halten, aber der Schaffner machte Probleme und mußte vom Organisatorenteam erst auf Kurs gebracht werden, Zeit genug, um doch ein Bild im Bahnhof zu machen.
http://abload.de/img/su45089inrunowopom.1674rzy.jpg

Hinterm Bahnhof dann die beiden Einfahrsignale, hier standen noch vor wenigen Wochen Formsignale, hätten mit dem abflexen auch noch bis zum 11.04. warten können.......... .
http://abload.de/img/su45089inrunowopom.26y4o0v.jpg

Paar Meter weiter das nächste Motiv.
http://abload.de/img/su45089beirunowopom.3gyugu.jpg

Dann ging´s durch bis Jankowo, am westlichen ESig dann das meiner Meinung nach beste Motiv der ganzen Fahrt, was sicherlich auch der später einsetzenden Verdunkelung am Himmel geschuldet ist, aber auch ohne ganz sicher unter den Top 3.
http://abload.de/img/su45089vorjankowo1666viqcd.jpg

Zweite Einstellung.
http://abload.de/img/su45089vorjankowo2666sao0h.jpg

Weiter zu Fuß in den Bahnhof, Gruppen Gleislatschen vom feinsten. :-)
http://abload.de/img/su45089injankowo3666u8uwb.jpg

http://abload.de/img/su45089injamkowo4666atu78.jpg

Hüpf rein in den Zug und weiter nach Drawsko Pomorskie. Zuerst Zug mit Wassertürmen,
http://abload.de/img/su45089indrawskopom.1iqul6.jpg

dann mit EG.
http://abload.de/img/su45089indrawskopom.2uyucy.jpg

Weiter ging die Reise nach Suliszewo, in vier Minuten 90 Mannen raus aus dem Zug, Aufstellung nehmen, Zug langsam durchs Motiv rollern, Klick Klick, Klick, alle wieder rein und ab. Bestzeit! Sollte man als olympische Disziplin anmelden.
http://abload.de/img/su45089insuliszewo6660nqnd.jpg

Nun wurde der Systemhalt Zloncieniec erreicht, hier gab es die Überholung durch den Plan-Smerf, Zeit genug zum ausgiebigen Fotografieren. Einfahrt auf dem sonst nie benutzten Gleis vier, PLK hat dafür extra sogar noch kurz zuvor(am 13. März war das noch nicht gewesen) ein paar Torfschwellen gegen neue Holzschwellen getauscht, respekt.
http://abload.de/img/su455089inzlocieniec1rrqot.jpg

http://abload.de/img/su455089inzlocieniec28mp4c.jpg

Kontrastprogramm, 1996<-->2016. SU45 089 vs. SA136 006
http://abload.de/img/sa136006inzlocieniec1vfdhn.jpg

So ein Auflauf, und das alles blos wegen so einem ollen Triebwagen, ob Deutsche FDL bei dem Anblick aus dem Fenster so ruhig geblieben wären wie hier in Polen???
http://abload.de/img/sa136006inzlocieniec22uu73.jpg

Langsam vorziehen zu den ASig.
http://abload.de/img/su455089inzlocieniec38wre6.jpg

Ausfahrt, nur wiederwillig hebt sich der Löffel, lang lang ist´s her, das letzte Mal.
http://abload.de/img/su455089inzlocieniec4ijrml.jpg

Alle rein und weiter nach Czaplinek.
http://abload.de/img/su45089inczaplinek166n0um1.jpg

http://abload.de/img/su45089inczaplinek366d8u31.jpg

Dann ging es weiter nach Lubowo.
http://abload.de/img/su45089inlubowo1666ujukj.jpg

http://abload.de/img/su45089inlubowo2666lluip.jpg

Posten 80 wird erreicht. Ein all zu sehr in seinem vorwärtsdrang gehinderter Autofahrer blöckte lautstark mit seiner Hupe herum, doch das half alles nix, es war kein durchkommen, die Autoverfolger sorgten auf der schmalen Straße für ein wenig Verkehrscaos, das wurde nun erbost mit dem Handy pixelmäßig dokumentiert! Während dessen wurde SU45 089 verpixelt.
http://abload.de/img/su45089amposten80666e0un6.jpg

Weiter gen Szczecinek, gab es mitten im nirgendwo einen weiteren Stopp, Landschaft war nun gefragt, unerreichbar für jeden Autoverfolger.
http://abload.de/img/su45089beiosadylesne1h0uc6.jpg

http://abload.de/img/su45089beiosadylesne2vguu2.jpg

Nun ging es durch bis Czarne. Dort war das Etappenziel erreicht.
http://abload.de/img/su45089inczarne1666y5ubm.jpg

Bürgermeister und selbst ein lokales Fernsehteam warteten schon am Bahnsteig, und Christoph mußte ein Interview geben, für alle Reiseteilnehmer gab´s Bierdeckel und Stadtwappen aus Holz geschenkt.
http://abload.de/img/su45089inczarne2666z1u0y.jpg

umrangieren auf Gleis 1.
http://abload.de/img/su45089inczarne36666iu88.jpg

So, das war die Hinfahrt, viel Spaß beim anschauen.


MfG 229 147-4



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:11:22:30:08.

Re: Danke

geschrieben von: 217 055

Datum: 11.04.16 22:52

Reinhold, ich grüße Dich,

da warst Du ja doch schneller als noch gestern von Dir angekündigt. Hab Dank für die Möglichkeit zum Mitgucken.
Ich sage mal Du hast mit der stark überwiegenden Zahl der Bilder eine feine Präsentation gezeigt. Da hat sich das Gucken sehr gelohnt.
Meine eigene Teilnahme war aufgrund des Termins und meines Dienstplans absolut ausgeschlossen. Ich habe seit Donnerstag bis einschließlich heute 47 Stunden bezahlte Arbeitszeit in ca. 1000 km Entfernung ableisten dürfen. Das war zumindest körperlich weniger anstrengend, aber auch nicht ganz so interessant.

Ich bin gespannt auf die Fortsetzung (und auch Beiträge anderer Teilnehmer)


Grüße
217 055



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:13:14:49:52.

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 11.04.16 23:20

Wer diese Tour verpaßt hat, hat echt was verpaßt ...

http://loksounds.eu/banner.jpg
===============>>> DIESELPOWER <<<==============

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: berlinger

Datum: 12.04.16 00:03

Reinhold, das schönste Bild hast du von der Schattenseite aus gemacht, allet jut bei dir ... ;) ? Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch, damit hast du dir das "Holländer-Diplom" verdient :).
Spaß bei Seite, das Bild in der Aussenkurve gefällt mir sehr gut, toll gesehen und umgesetzt!

Viele Grüße
Ger

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: Patrick1971

Datum: 12.04.16 07:18

Hallo,

hervorragende Fotos. Respekt. Das macht Lust auf mehr :-).

Viele Grüße
Patrick

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 12.04.16 08:12

Moin Reinhold,

danke für Deinen Bilderbogen. Du gehörtest also auch zu den Dachhasen. :-)

Auf das Auswechseln der Torfschwellen auf Gleis vier hatte ich übrigens gar nicht geachtet. Gut, ich war ja auch mit anderem beschäftigt. Der Typ bei Posten 80,3 war schon drollig. Wir hatten wohl ob dessen Gefluche alle unseren Spaß, egal ob wir den Typen verstanden haben oder nicht.

Grüße
Jens

P.S.: weiß einer der Mitlesenden oder Mitdabeigewesenen, wo die Denkmallok des Bahnhofs Stargard Szczecinski abgeblieben ist (Pt 47 14)? Wo sie einst stand, war gähnende Leere.
Frage dank Anruf eines Freundes geklärt: Lok befindet sich auf dem Gelände des ehem. AW und wird dort wohl aufgehübscht.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:12:09:23:47.

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: Wustermarker

Datum: 12.04.16 12:36

DuKabina?! schrieb:
-------------------------------------------------------
Der Typ
> bei Posten 80,3 war schon drollig. Wir hatten wohl
> ob dessen Gefluche alle unseren Spaß, egal ob wir
> den Typen verstanden haben oder nicht.
>
> Grüße
> Jens


Ohjaa, den hatten wir! ;-)
Zumal der Spinner sowieso nicht weit gekommen wäre, wenn der Zug auf dem Bü steht.^^
Ich stelle mir gerade die Situation umgekehrt vor, wenn der Typ bis zum Andreaskreuz vorgefahren wäre, wie dann ca. 90 Leute ihn anbrüllen! :-D
Herzliches Dank gilt hier unseren Autoverfolgern fürs blockieren der Straße.

Gruß,

dOm



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:12:12:37:01.

Ich nehme diesen Preis an!

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 12.04.16 21:40

Hallo Ger,

berlinger schrieb:
-------------------------------------------------------
> Reinhold, das schönste Bild hast du von der
> Schattenseite aus gemacht, allet jut bei dir ...
> ;) ? Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch, damit
> hast du dir das "Holländer-Diplom" verdient :).
> Spaß bei Seite, das Bild in der Aussenkurve
> gefällt mir sehr gut, toll gesehen und umgesetzt!
>
> Viele Grüße
> Ger

Na so schattig war die Seite nun auch wieder nicht, der Wolkenschatten sorgte ja schon für entsprechende Abdunkelung, dadurch war die dunkle Seite ja nicht mehr ganz so dunkel im vergleich zum Rest der Umgebung.
Das Holländer Diplom nehme ich gern an, bekomm ich jetzt ein Häuschen in Zonnedael, und Frau Antje für lange Abende gleich dazu....... :-)


MfG 229 147-4



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:04:12:21:41:02.

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 12.04.16 21:47

DuKabina?! schrieb:
-------------------------------------------------------
> Moin Reinhold,
>
> danke für Deinen Bilderbogen. Du gehörtest also
> auch zu den Dachhasen. :-)
>
> Auf das Auswechseln der Torfschwellen auf Gleis
> vier hatte ich übrigens gar nicht geachtet. Gut,
> ich war ja auch mit anderem beschäftigt. Der Typ
> bei Posten 80,3 war schon drollig. Wir hatten wohl
> ob dessen Gefluche alle unseren Spaß, egal ob wir
> den Typen verstanden haben oder nicht.
>
> Grüße
> Jens
>
> P.S.: weiß einer der Mitlesenden oder
> Mitdabeigewesenen, wo die Denkmallok des Bahnhofs
> Stargard Szczecinski abgeblieben ist (Pt 47 14)?
> Wo sie einst stand, war gähnende Leere.
> Frage dank Anruf eines Freundes geklärt: Lok
> befindet sich auf dem Gelände des ehem. AW und
> wird dort wohl aufgehübscht.

Danke erst mal zurück. Das Panorama vom Dach konnte ich mir doch nicht entgehen lassen, allerdings wäre die Kletterei für einen älteren Teilnehmer fast zum Verhängnis geworden, als er die Stufe zur Leiter nicht fand und so vom oberen Dach aufs etwas tiefer gelegene Dach des Zwischenbaus hinunter fiel. Das war nur etwa 1,2m Höhenunterschied, nicht aus zu denken, was gewesen wäre, wenn er vom Zwischendach zu Boden gefallen wäre. Aber immerhin die Statiker haben damals gut berechnet, was das Dach für Massen aushalten mußte, nicht schlecht her Specht.


MfG 229 147-4

Re: [PL] SoFa SU45 089 Teil 1. (Hinfahrt)

geschrieben von: Weltreisender

Datum: 13.04.16 11:33

Grüss Gott,

herzliche Dank auch meinerseits für die wunderschönen Bilder und für die Mitnahme. Mein Dank allen Knipsern und den Organisatoren gilt weiterhin. Auch als Aussenstehender/Unbeteiligter sage ich Gut gemacht.

Herzliche Grüsse
Martin

Re: Ich nehme diesen Preis an!

geschrieben von: berlinger

Datum: 13.04.16 12:34

Hallo Reinhold,

klar, das Häuschen ist kein Problem, lasse Frau Antje aber lieber zuhause und nehme lieber die bzw. deine bessere Hälfte mit ;-)

Viele Grüße
Ger