DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

(IT) ? Europa-Spezial nach Milano via CH

geschrieben von: Abschlussweiche

Datum: 02.02.16 20:46

Hallo,

gibt es eigentlich noch ES nach Milano via Basel?
Online offenbar nicht. Im Reisezentrum denn?

Vorbei (m.L.)

geschrieben von: Sören Heise

Datum: 02.02.16 20:51

Moin,

das gibt es nicht mehr. Gab am Wochenende einen Thread im Allgemeinen Forum (Edit: [www.drehscheibe-online.de], hier müßte weiter hinten auch einer zu finden sein.

Viele Grüße
Sören



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:02:20:53:51.

Re: Vorbei (m.L.)

geschrieben von: Abschlussweiche

Datum: 02.02.16 20:59

Wäre es dann am günstigsten, ein ES bis Chiasso zu buchen zzgl Globalpreis Chiasso-Milano?

Bei Fahrt über Iselle T. müsste man schon ab Brig einen Globalpreis buchen, sodass die Fahrt über Chiasso billiger wäre, oder?

Re: Vorbei (m.L.)

geschrieben von: JumpUp

Datum: 02.02.16 21:07

Soll es das wirklich NIE wieder geben? Oder bastelt man aktuell an einer anderen Lösung?
Gerade in Bezug auf Eröffnung des GBT ist doch die durchgängige Fahrkartenbuchung sehr sinnvoll
Abschlussweiche schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wäre es dann am günstigsten, ein ES bis Chiasso zu
> buchen zzgl Globalpreis Chiasso-Milano?
>

Am günstigsten wäre m.E. ein ES bis Chiasso und ab dort ein Nahverkehrsticket bis Mailand.
Es gibt (zur Zeit noch) den Interregio über den Gotthard, anstelle der ETR-Seuche mit klassischem Rollmaterial und in der 1. Klasse gar mit Panoramawagen. Dann ab Bellinzona mit der S-Bahn Richtung Süden, einige Züge verkehren durchgehend bis Mailand.

> Bei Fahrt über Iselle T. müsste man schon ab Brig
> einen Globalpreis buchen, sodass die Fahrt über
> Chiasso billiger wäre, oder?

Bei Fahrt via Simplon könntest du schauen, ob es ein ES bis Locarno via Brig gäbe. Und dann ab Domodossola mit dem Regionalverkehr oder mit einem italienischen Globalpreis für den EC.

Eine weitere günstige Möglichkeit - allerdings zeitintensiver - wäre ein ES bis Tirano und ab dort mit dem Regionalzug nach Mailand. Für Fahrpläne auf dem italienischen Abschnitt hilft bei dieser Reiseroute fahrplan.sbb.ch oder direkt trenord.it

Gruss Dani

Dani86 schrieb:
-------------------------------------------------------
>
> Bei Fahrt via Simplon könntest du schauen, ob es
> ein ES bis Locarno via Brig gäbe. Und dann ab
> Domodossola mit dem Regionalverkehr oder mit einem
> italienischen Globalpreis für den EC.
>

Locarno ist gar nicht nötig - es gibt ES Schweiz auch direkt nach Domodossola...

http://www.bilder-hochladen.net/files/ii7i-e9-3cf1.jpg

? zu EC -Globalpreis Italien-CH

geschrieben von: EC-Goethe

Datum: 03.02.16 01:39

Wie sieht das bei Anschlussverlust aus bei gestückelten Tickets ? Da ja Globalpreis gibt nur in den Milano-CH Zügen. Wollte mit EC 20 Milano-Zürich fahren und dann in den CNL nach Hamburg umsteigen. Leider nicht durchgängig buchbar. Reicht 1 Stunde Übergang aus in Zürich? EC Milano-Basel war immer pünktlich bei meinen Fahrten. Strecke nach Zürich noch nicht gefahren. SBB meinte Online Tickets erst 30 Tage vorher buchbar. Kann doch nicht sein oder?

Re: ? zu EC -Globalpreis Italien-CH

geschrieben von: Dani86

Datum: 03.02.16 08:54

EC-Goethe schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wollte mit EC 20 Milano-Zürich fahren und
> dann in den CNL nach Hamburg umsteigen.
> Leider nicht durchgängig buchbar. Reicht 1
> Stunde Übergang aus in Zürich?
>

Verspätungen von >45 Minuten sind selten. Und notfalls könntest du von Zürich nach Basel dem CNL noch mit dem IC 790 (Zürich 22.00 - Basel 22.53) nachfahren und dort umsteigen.

Dafür würde ich ein Trenitalia Globalpreis für EC 20 bis Chiasso kaufen und ab dort ein ES Chiasso - Hamburg mit EC 20 und CNL. Somit wärst du ab Milano schon im gebuchten Zug, ich kann hier kein Problem wegen Fahrgastrechte erkennen.

Gruss Dani

> Locarno ist gar nicht nötig - es gibt ES Schweiz
> auch direkt nach Domodossola...

Sparpreis Schweiz geht weder nach Locarno (via Centovalli) noch nach Domo...

Gruss
Kursbuchleser

Digitalisierung macht Züge nicht pünktlicher!

Domodossola

geschrieben von: Supercity

Datum: 03.02.16 10:34

Kursbuchleser schrieb:
-------------------------------------------------------
> > Locarno ist gar nicht nötig - es gibt ES
> Schweiz
> > auch direkt nach Domodossola...
>
> Sparpreis Schweiz geht weder nach Locarno (via
> Centovalli) noch nach Domo...

Ok, kannst du näheres dazu sagen, wieso man das geändert hat?
Im Jahr 2015 habe ich jedenfalls zweimal ein Europa-Spezial Schweiz nach Domodossola genutzt (via Freiburg - Basel - Bern).

http://www.bilder-hochladen.net/files/ii7i-e9-3cf1.jpg
Kursbuchleser schrieb:
> > Locarno ist gar nicht nötig - es gibt ES Schweiz
> > auch direkt nach Domodossola...
>
> Sparpreis Schweiz geht weder nach Locarno (via
> Centovalli) noch nach Domo...

Nur online nicht oder auch am Schalter nicht?

Gruß,
Rian
> Nur online nicht oder auch am Schalter nicht?
>
Hallo Rian,

es geht auch nicht personalbedient....

Gruss
Kursbuchleser

Digitalisierung macht Züge nicht pünktlicher!