DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -

Re: Einreise Nordkorea via Chasan-Tumangan

geschrieben von: Helmut Uttenthaler

Datum: 29.10.06 02:09

Hamburg79 schrieb:
>
> Nachdem was ich so gelesen habe, ist das
> City-Star-Ticket zumindest bis Tumangan(Gr) die
> günstigste Variante. Aber ich möchte ja ein
> bischen weiter fahren. Wahrscheinlich ist es nicht
> einfach möglich, dazu eine Bettkarte
> Moskau-Pyongyang und eine Fahrkarte (zur Not auch
> mit integrierter Bettkarte, die man dann einfach
> nicht in Anspruch nimmt, falls in
> Russland/Nordkorea nicht anders möglich)
> Tumangan(Gr) oder Chasan bis Pyongyang zu kaufen?

Ob und wie es möglich ist, mit CST den nordkoreanischen Waggon zu benutzen, kann ich dir im Jänner sagen...fahre zwar nicht nach NK, möchte aber versuchen, mit diesem Wagen bis Usole-Sibirskoe mitzufahren und dafür eine Bettkarte Moskva - Tumangan zu bekommen.

CST bis Tumangan(Gr) war letztens in Bratislava übrigens nicht ausstellbar, nur Ussuriisk.


> Was wäre denn ansonsten die empfehlenswerteste
> Variante, wie kommt man dabei an die Tickets und
> mit welchen Kosten müßte ungefähr gerechnet
> werden?

Was sicher geht, ist CST bis Ussurijsk und Reservierung Moskau - Ussuriisk.
Dann Fahrkarte Ussuriisk - Pjongjang mit Reservierung Ussurijsk - Pjongjang.
Erfordert halt einen Waggonwechsel in Ussurijsk, aber vielleicht kann man den NK-Schaffner überreden, dass man schon in Moskau in seinen Wagen darf.

Ist aber die Frage, ob das viel billiger ist als CST bis Moskva und dann Fahrkarte und Reservierung Moskva - Tumangan.

Fahrkarten und Reservierungen von RU nach NK bekommst du nur in RU. Habe mit [www.tsi.ru] gute Erfahrungen gemacht und könnte bei Alexander mal die oben genannten Tarifvarianten preislich anfragen. Er kann sicher auch die Fahrkarten und Reservierungen ausstellen.

Fraglich ist noch, wie es mit der Rückfahrt aussieht. Pjöngjang - Moskau lässt sich über Express-3 sicher nicht reservieren.


Helmut

Re: Einreise Nordkorea via Chasan-Tumangan

geschrieben von: Hamburg79

Datum: 29.10.06 23:23

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Auch wenn ich mich hier im Forum jetzt wahrscheinlich unbeliebt mache, bin ich nicht so sehr Eisenbahn-Liebhaber, als dass ich nicht auch andere Verkehrsmittel nutzen würde, wenn sie preislich attraktiv sind.

Deshalb könnte ich auch auf ein CST bis Moskau verzichten, da ich von Hamburg aus nun auch per -sorry dafür- Billigflieger ab 19 EUR direkt nach Moskau komme und mir so die Reisekosten über die Slovakei und die Ukraine ersparen könnte. Es geht mir bei dieser Reise nämlich nur um die Kombination von Transsib und Nordkorea.

Die genannten Varianten, CST mit Waggon-Wechsel Ussuriisk sowie direkt mit russischer Fahrkarte von Moskau nach Pjöngjang würden mich demnach preislich interessieren.

Eine Fahrkarte ab Pjöngjang bräuchte ich nicht unbedingt (würde die vom dortigen Reiseleiter aber bestimmt vor Ort bekommen, vermute ich mal), da ich evtl. aus Interesse mal die Air Koryo und den Flughafen Pjöngjang mit in die Reise einbeziehen möchte, um von dort nach Vladivostok zu fliegen. Ab da würde ich dann entweder mit russischem Inlandsflieger(n über Irkutsk) zurück nach Moskau oder wieder mit der Transsib mit Zwischenstopp in Irkutsk reisen wollen.

Falls sich also herausstellen sollte, dass auf dem Hinweg die Variante Fahrkarte Moskau-Pjöngjang billiger als die Ussuriisk-Umsteige-Verbindung ist, würde sich dann für die geplante Rückfahrt ab Vladivostok das ED und zwei gestückelte Bettkarten Vladivostok-Irkutsk (welchen Zug sollte man da am besten nehmen, wenn man nicht unbedingt Fenster zum Öffnen braucht, um Bilder zu machen und nicht unbedingt die 1 haben will, wenn auf dem Hinweg die 2 genutzt wird? Gibt es da empfehlenswerte Links mit Übersichten der verschiedenen in Frage kommenden Züge?) / Irkutsk-Moskau (mit dem Zug Nr. 9, richtig?) anbieten, oder?

Es wäre schön, wenn Du Deine Kontakte nutzen könntest, um mal die verschiedenen Möglichkeiten bepreisen zu lassen.

Viel Erfolg wünsche ich Dir auch noch bei Deiner kommenden Reise mit dem Versuch den nordkoreanischen Wagen zu nutzen!

Seiten: 1 2 3 All

Angemeldet: -