DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Ronnie

Datum: 08.10.05 10:49

Hallo Allen :)

Am Samstag, 26. November besuche ich Warschau und dort habe ich etwas zeit zum Fotografieren. Dafür einige Fragen:
- Gibt es unweit von Warschau (max. eine Stunde mit der Bahn) einige interessante Strecken wo mann interessante Polnische Züge ablichten kann (und gerne mit 'n schönes Motiv) ?
- Gibt es auch interessante Güterzüge dort
- Mit welchem Zugmaterial (Loks, Triebwagen,..) wird gefahren ?

Vielen dank im Voraus für Ihre Hilfe

Schöne Grüsse aus Antwerpen,

Ronnie

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Areso

Datum: 08.10.05 13:20

Hallo Ronnie,

vielleicht keine Strecke, aber es is empfehlenswert: Das Eisenbahnmuseum in Warschau.

[www.pkp.pl]

Viel Spaß!

Areso

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Straphan

Datum: 09.10.05 18:09

Halo Ronnie!

Ich bin leider eher Straßenbahnfän, aber mit den Fahrzeugen kann ich Dir etwas weiterhelfen:

NAHVERKEHR

Das Nahverkehr im Warschau wird fast ausschließlich von den ETs der BR EN57 abgewickelt. Manche sind schon im neuen Farbgebung der Firma Koleje Mazowieckie, manche sind noch im alten PKP-Orange:
[www.railfaneurope.net] - KM-Farben

[www.railfaneurope.net] - PKP-Orange

Wenn Du Glück hast, erwischst Du auch den neuen 14WE. Dieser ET ist für den S-Bahn Warschau konzipiert, ist aber im Prinzip eine "Reko" der EN57:
[www.railfaneurope.net]


Außerdem gibt es in Warschau eine Vorortbahn namens WKD. Sie gehört zum PKP, bedient die Strecke Warszawa-Srodmiescie - Grodzisk Maz./Milanowek, mitbenutzt den zentralen Eisenbahntunnel, wird aber mit 600 V= betrieben. Auf dieser Strecke trifft man vor allem die hässlichen EN94 ETs:
[www.railfaneurope.net]

Es gibt auch den neuen EN95-01, der steht aber meißtens im Bw Grodzisk:
[www.railfaneurope.net]

Der Bw für Vorortzüge heißt Warszawa-Szczesliwice und befindet sich im Westteil der Stadt.

FERNVERKEHR
Warschau ist der zentraler Knotenpunkt des IC-Netzes in Polen. Deswegen wirst Du da viele hässlichen EP09-Loks treffen:
[www.railfaneurope.net]

Dazu sind viele Expresszüge, besonders auf den Strecken nach Posen und Krakau mit den EP08 gefahren. Die EP08 sind umgebaute EU07, die aber für 140 km/h zugelassen sind. In Polen nennen wir die "Schweinchen":
[www.railfaneurope.net]
(Naja, die sind zwar orange, aber trotzdem :P)

Der Rest des SPFV wird mit den EU07 abgewickelt:
[www.railfaneurope.net]

Die Bw für SPFV sind im Warszawa-Szczesliwice (für alle Züge die östlich von Warschau fahren) im Westteil der Stadt und Warszawa-Olszynka Grochowska im Ostteil (für Züge die westlich von Warschau fahren).

GÜTERVERKEHR
Die Güterzüge fahren nicht durch den Tunnel, sondern im Halbkreis durch den Bf Warszawa Gdanska und den Most Gdanski (Danziger Brücke) über den Weichsel. Die großen Gbfe sind das Gbf Warszawa-Odolanow im Westen der Stadt, und Warszawa-Torunska im Osten. Die Güterzüge werden fast ausschließlich mit den ET22 gefahren:
[www.railfaneurope.net]

Noch ein praktischer Hinweis: Warschau hat ebenfalls noch keinen echten Verkehrsverbund. Deswegen sind Fahrkarten der ZTM nur für Straßenbahnen, Stadtbüsse und die U-Bahn gültig - für die WKD und anderen Zügen muss man sich andere Karten besorgen.

Hoffe ich hab's geholfen!

Gruß



Eintrag editiert (09.10.05 18:35)

Karol Tyszka
Mitglied im Posener Schienenfahrzeugklub
(Wohnhaft zu London)

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Ronnie

Datum: 09.10.05 20:34

Servus,

Schönen dank für die Auskünfte ! Noch eine Frage: braucht man in Polen eine Fotogenehmigung zum fotografieren ? (auch in den Bahnhöfe ?)

Vielen Dank,

Ronnie

Fototipp Warschau (m1B)

geschrieben von: LordGoring

Datum: 10.10.05 09:35

Ronnie,

für (Personen-)Fernverkehr Warschau-Zachodnia, wenn es auch eine Stadtlandschaft als Motiv sein darf.

[url=]http://www.mayst-fotos.de/bahn/fotos/eupol/d1040516.jpg[/url]

Viel Erfolg
Stefan


hier geht's zu meiner Homepage

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Straphan

Datum: 10.10.05 17:39

Also... Im Prinzip lt. Gesetz ist fotografieren auf oeffentlich zugaenglichen Stellen in Polen legal, solange es niemanden in Gefahr bringen soll (standart...).

Im Wirklichkeit fuehlen sich viele Polen wegen den Irak-Krieg unsicher, und es gab schon ein paar begegnungen von heimsche und auslaendische Bahnfreunde mit der Polizei. Jedesmal wurde die Sache aber schnell geklaert und die Fotografen samt Film usw. entlassen.

Im Prinzip gilt hier aber:

- Kein fotografieren auf groesseren Bahnhoefen, besonders da, wo es Polizei oder SOK (Straz Ochrony Kolei - Bahnpolizei) gibt.
- Falls dazu gebeten, keine Fotos zu machen, einfach etwas auf Englisch antworten (die Polizisten oder SOKs sprechen normaleweise keine Fremdsprachen) und friedlich weggehen.
- Falls von den Polizisten gebeten, zur Polizei-Station zu fahren, stets Ruhwe behalten und abwarten, bis sich die Sache klaert. Falls die Polizisten doch etwas Englisch/Deutsch sprechen, hinweisen, das es voellig legal ist, auf oeffentlichen Flaechen der PKP Fotos zu machen.

Normaleweise werden aber keine Probleme gemacht.

Gruess
Karol



Karol Tyszka
Mitglied im Posener Schienenfahrzeugklub
(Wohnhaft zu London)

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Ullrich Lück

Datum: 11.10.05 13:07

Hallo,

da ich leider kein polnisch spreche und auch das Wörterbuch nicht weiterhalf, was heißt denn bei den Öffnungszeiten "Czynne od wtorku do niedzieli w godz. 10.30-15.30 " ???

Ullrich

Re: PL: ? zur Warschau

geschrieben von: Martin Kop.

Datum: 11.10.05 14:24

geöffnet Dienstag bis Sonntag 10.30 bis 15.30


MfG
Martin

@ Allen: Vielen Dank für die Auskünfte ! (owT)

geschrieben von: Ronnie

Datum: 12.10.05 07:37

Schöne Grüsse aus Antwerpen,

Ronnie