DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Guten Abend, liebe Gemeinde!

<-- zurück nach
Teil 31 (Lübeck, Nordhausen, Itzehoe, September 1990)


Ich danke für die große Resonanz zu den letzten beiden Teilen und mache hiermit weiter:

https://abload.de/img/1990a1154hokdq.jpg

1. Am 25. September 1990 in Hamburg-Altona hat 132 592 mit E 2133 nach Wittenberge gerade Ausfahrt erhalten, daneben mit 103 192 mit ihrem Zug noch warten. Nach wie vor sind im Eilzug mehrere Mitteleinstiegswagen zu sehen.

https://abload.de/img/1990a1155i5k6w.jpg

2. Am 29. September 1990 geht´s nach Niebüll, wo im NVAG-Teil des Bahnhofs der Esslinger leider eingekeilt hinter einem ex-DB-Byl steht.

https://abload.de/img/1990a11562ijko.jpg

3. Ein Stück weiter steht die DL1 (von MAK, oder?) und ein Vorkriegswagen Bauart Büe 667 abgestellt.

https://abload.de/img/1990a1157qyk1o.jpg

4. Der MAK-Großraumtriebwagen zieht den Zug Nr. 3 nach Dagebüll Mole an den Bahnsteig. Offenbar wurde einiges an Gepäck erwartet. Links steht noch ein weiterer Byl herum.

https://abload.de/img/1990a1158d4jb7.jpg

5. Am Bahnsteig in Dagebüll Mole, wo es heute ganz anders aussieht, steht Zug 4 zur Rückfahrt nach Niebüll bereit. Die vier Bm 235 sind die Kurswagen nach Basel (weiter ab Niebüll mit IC 573).

https://abload.de/img/1990a1159zykrf.jpg

6. Ich steige in Maasbüll wieder aus, wo man von der angehängten Wagenschlange natürlich nichts sieht!

https://abload.de/img/1990a1160x9kfc.jpg

7. Zug 7 kommt wieder als Solo-Vt daher zwischen Maasbüll und Deezbüll.

https://abload.de/img/1990a1161uxj8t.jpg

8. Einige Zeit später sind wir im Bahnhof Niebüll. Links steht ein Autozug nach Westerland bereit, rechts ist der MAK-Vt mit Kurswagen beschäftigt.

https://abload.de/img/1990a1162fbj6m.jpg

9. Der Triebwagen rollt hier mit einem einzelnen Kurswagen aus D 2820 (Hamburg-Altona - Westerland) als Zug 9 über den Bahnhofsvorplatz von Niebüll an den NVAG-Bahnsteig. Obwohl Zug 9 ab Niebüll DB im Kursbuch steht, war das eine Rangierfahrt!

https://abload.de/img/1990a11630xjdo.jpg

10. 218 126 und 218 171 haben mit IC 630 (Westerland - Köln) Einfahrt nach Niebüll erhalten. Hinter dem bereits rot-weiß lackierten Avmz ist ein Apmz mit Rheingold-Streifen eingereiht.

https://abload.de/img/1990a1164dxjac.jpg

11. Die Sonne kommt raus, ich stehe auf der falschen Seite, und ausgerechnet jetzt kommen 218 160 und 218 187 mit einem Autozug von Westerland herein!

https://abload.de/img/1990a1165rfki8.jpg

12. 218 260 und 218 101 haben Einfahrt mit E 3735 nach Hamburg-Altona. Rechts wartet der Gegenzug E 3732 auf die Weiterfahrt nach Westerland (Sylt).

https://abload.de/img/1990a1166o1k65.jpg

13. Ich steige ein und springe in Friedrichstadt wieder raus. Ich renne zum BÜ, und dort gelingt mir gerade noch dieses Bild. Die Lampen waren schief, Signal und Beschilderung stehen gerade, der Wind kommt halt immer aus Westen!

https://abload.de/img/1990a1167frjf4.jpg

14. Bahnhof Friedrichstadt in der Gesamtansicht am 29. September 1990.

https://abload.de/img/1988pa210nsjrx.jpg

15. Als es den Außenbahnsteig noch nicht gab, lag dort noch ein weiteres Gleis, dass allerdings auf dieser Aufnahme von meinem Vater vom Juli 1988 schon fehlte. 218 115, damals noch altrot, hält mit einem Eilzug nach Hamburg am alten Zwischenbahnsteig.

https://abload.de/img/1990a1168w3jch.jpg

16. Das Stellwerk hatte damals noch eine „2. Fassade“ aus wildem Wein.

https://abload.de/img/1990a1169s8k14.jpg

17. 218 190 und 218 177 erreichen Friedrichstadt mit D 2736 (Westerland - Köln). Der Zug hielt fast so häufig wie ein Eilzug. Ich steige nicht ein.

https://abload.de/img/1990a1171cekgf.jpg

18. Es scheint, als wäre ich nach Lunden gelaufen, und die Bilder, die dazwischen entstanden sind, waren wohl nicht bewahrenswert. 218 279 erreicht Lunden mit E 3747 (Westerland - Hamburg-Altona). Da steige ich ein,…

https://abload.de/img/1990a1172d8k0g.jpg

19. … und in Meldorf wieder aus.

https://abload.de/img/1990a11733ojcl.jpg

20. 218 169 fährt leer durch Meldorf Richtung Itzehoe.

https://abload.de/img/1990a11742xjby.jpg

21. Die Spannwerke sollten wohl mit auf´s Bild. 218 120 müht sich hier bei der Einfahrt nach Meldorf mit D 1334 (Berlin Hbf - Westerland) ab. Die Autotransportwagen (die in Berlin-Wannsee beladen wurden) sind am letzten Tag des Sommerfahrplans nur schwach ausgelastet.

https://abload.de/img/1990a11769qj0f.jpg

22. Die Sonne ist weg, und mit E 3753, der von 218 107 gezogen wird, fahre ich nach hause.

https://abload.de/img/1990a11777ajd9.jpg

23. In Hamburg-Altona stehen 218 173 und 218 111 vor IC 572 (Frankfurt - Kiel) zur Abfahrt bereit.

https://abload.de/img/1990a11787vkvh.jpg

24. Zum letzten Mal wird der IC 139 mit einem Vt 11.5 nach Berlin in Hamburg-Altona bereit gestellt.

https://abload.de/img/1990a1179kvkm3.jpg

25. Das Ereignis nehmen zahlreiche Interessenten für ein Abschiedsfoto wahr.

https://abload.de/img/1990a11802pjeh.jpg

26. Am 3. Oktober 1990, dem „Tag der Deutschen Einheit“, der auch gleich Feiertag wurde, zieht es mich erneut nach Lübeck. Im Bw stehen 212 189, 212 269 und 212 191.

https://abload.de/img/1990a11825gjbh.jpg

27. 332 002 und 332 283 wurden offenbar nicht mehr gebraucht. Während erstere wohl noch herumfährt, ist die 283 inzwischen verschwunden.

https://abload.de/img/1990a1183ekk5b.jpg

28. Gegenüber dem Bw konnte man prima stehen und ein- und ausfahrende Züge fotografieren. Hier fährt 218 185 mit E 4044 (Lüneburg - Kiel) ein. Am Zugschluss hängen die Kurswagen aus D 332 (Berlin Friedrichstraße - Hamburg-Altona), die in Büchen umgestellt wurden.

https://abload.de/img/1990a1184ocjsf.jpg

29. Die Hamburger Eilzüge waren oft doppelt bespannt, hier E 3028 (Hamburg Hbf - Lübeck) mit 218 456 und 218 325.

https://abload.de/img/1990a1185v0jel.jpg

30. 360 217 ist mit einem Zug des kombinierten Verkehrs vom Lübecker Rangierbahnhof Richtung Lübeck Hafen unterwegs.

https://abload.de/img/1990a1186szjgb.jpg

31. Die noch recht neuen 628er waren nicht nur inzwischen die Standardfahrzeuge auf der Strecke Lüneburg - Lübeck - Kiel, auch Richtung Osten brachen sie schon auf. Das wiederum sollte aber nicht allzu lange anhalten. 628 221 verlässt Lübeck hier als Pt 7859 nach Bad Kleinen.

https://abload.de/img/1990a1187kjksn.jpg

32. Hier stehe ich wieder auf der Fußgängerbrücke in Höhe des Stellwerks Ntm. 218 334 und 218 498 erreichen die eine Hansestadt mit E 3034 aus Richtung der anderen Hansestadt.

https://abload.de/img/1990a1188iykez.jpg

33. Und schon geht´s zurück: 218 334 und 218 498 mit E 3039 nach Hamburg. Auch auf dem Büchener Gleis kommt gleich etwas angefahren, vermutlich ein nicht des Zelluloids würdiger 628!

https://abload.de/img/1990a1189msjan.jpg

34. 218 323 ist mit einem Güterzug aus Puttgarden oder Lübeck-Skandinavienkai am Abzweig La auf dem Weg nach Rothenburgsort/Maschen.

https://abload.de/img/1990a1190wzkyi.jpg

35. Ihr folgt, leider nicht scharf, 218 197 mit EC 30 (Kopenhagen - Frankfurt). Nicht mal auf meiner Modellbahn würde ich es zulassen, dass Gleise so krumm und schief liegen wie rechts im Bild!

https://abload.de/img/1990a1191etj5y.jpg

36. Dem nächsten Zug hat es offenbar nichts ausgemacht: 132 373 zieht D 1435 (Hamburg-Altona - Güstrow), diesmal ohne Mitteleinstiegswagen. Links wieder Abzweig La, rechts der Lübecker Rangierbahnhof mit seinem Stellwerk Mtm.

https://abload.de/img/1990a11924xk14.jpg

37. Auf der bis dahin wenig fotografierten Ostseite des Lübecker Hauptbahnhofs schiebt 218 258 den E 3124 nach Lübeck-Travemünde Strand, rechts wartet eine weitere 218 mit einem Güterzug.

https://abload.de/img/1990a11938mjp4.jpg

38. So sah die Wandelhalle des Lübecker Hauptbahnhofs vor der Sanierung aus.

https://abload.de/img/1990a1194a7kvb.jpg

39. Der Gasflaschenwagen und das Stellwerk Otm.

https://abload.de/img/1990a11952nk2e.jpg

40. 628 214 hat Ausfahrt als Et 4058 (Lüneburg - Kiel).

https://abload.de/img/1990a1196yojjg.jpg

41. 218 323 ist zurück und fährt mit einem weiteren Güterzug am Stellwerk Wtm vorbei.

https://abload.de/img/1990a119726ke0.jpg

42. Die Gleise des Ortsgüterbahnhofs sind noch dicht belegt, als 218 259 und 132 359 mit dem langen D 1032 (Rostock - Hamburg-Altona) einfahren.

https://abload.de/img/1990a1198k0k11.jpg

43. Links wartet 132 359 (damals Bw Rostock) auf die fahrt Richtung Bw, rechts hat sich 218 330 vor den D 1032 gesetzt und müht sich nun damit Richtung Hamburg ab. Als Gepäckwagen wurde ein MDyg eingereiht.

https://abload.de/img/1990a1199gxk2j.jpg

44. Ein Monster von Zug hat 218 112 mit dem 14 Wagen langen D 1037 (Münster - Stralsund) am Haken. Interessant sind auch die offensichtlich in Kies gebetteten Abstellgleise rechts im Bild.

https://abload.de/img/1990a1200x7jhs.jpg

45. Deutlich kürzer war E 4064, den 218 171 von Lüneburg nach Kiel befördert. Am Schluss hängen wieder Kurswagen aus Büchen, die mit D 336 von Berlin Friedrichstraße dorthin gelangt sind.

https://abload.de/img/1990a1201jckyx.jpg

46. 218 460 stürmt mit einem Güterzug Richtung Hamburg am Stellwerk Lp vorbei.

https://abload.de/img/1990a1202u4ku5.jpg

47. Und zum Schluss haben wir noch 218 244 mit E 4047 (Kiel - Lüneburg), die die Kurswagen für D 337 nach Berlin bis Büchen bringt.

Das war nicht der letzte Besuch in Lübeck, versprochen! Ich hoffe Ihr konntet Eure Erinnerungen auffrischen und der Rückblick hat gefallen.
Bin wie immer gespannt auf ergänzende und korrigierende Kommentare!

Vorwärts nach -->
Teil 33 (Wangerooge, nördliches Ruhrgebiet, Oktober 1990)



Viele Grüße,
Heiko

Danke an Kai-Uwe für die Korrekturen!

DSO-Beitragsverzeichnis




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.22 18:23.
Hallo!

Ich habe mal wieder ein paar klitzekleine, süße, Fehlerchen gefunden. Dann möchte ich doch gern mal korrigieren und zugleich für die Serie bedanken.

Bild 1: Es ist der E 2133. Die Zugnummerngruppe 2030 - 2039 war den Eilzügen über Lübeck - Bad Kleinen zugewiesen worden.

Bild 17: Der D 2736 hatte Planhalt. Friedrichstadt ab 13.50 Uhr. Man sieht mindestens zwei Fahrgäste, die mit dem Zug in Richtung Hamburg - Köln möchten. Quelle: Kursbuch Ausland der DR, Tabelle 1600 (die DR hatte damals einzelne Fernverkehrstabellen der DB in das Auslandkursbuch aufgenommen und eine eigene Nummerngruppe zugewiesen).

Bild 21: D 1334 startete seit dem 1. Juli 1990 bereits in Berlin Hbf., dem heutigen Ostbahnhof. Die Autotransportwagen bekam er in Berlin-Wannsee. D 1334/1337 fuhren, wegen der Autobeförderung, zwischen Berlin und Nauen nicht über Spandau, sondern über Berlin-Wannsee.

Bild 24: für den Triebwagen der Reihe VT 11.5 war es tatsächlich der letzte Einsatztag. Der IC 139 bleibt aber weiter als lokbespannter IC zwischen Hamburg-Altona und Berlin Hbf. (Ostbf.) erhalten.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser
Moin und Guten Abend zusammen!

Heiko, es sind wieder sehr schöne Aufnahmen.

Zu Deinem Bild 31: Von September 1990 bis Juni 1991 gab es den Umlauf 7859/7860 Lübeck- Bad Kleinen - Lübeck mit den 628ern.
Große Neuerung war im September 1990 der Zugdurchlauf der Personenzüge von Herrnburg bis Lübeck Hbf.
Das ersparte die Wanderung von Herrnburg durch den frisch aufgeschnittenen Zaun nach Eichholz zum Stadtbus.

Im Februar 1991 ist mein bescheidener Bildbeitrag vom 7860 in Bobitz um 14:28 auf Gleis 2 entstanden.
Zp9 durch örtliche Aufsicht und ein mitfahrender separater Zugführer waren bei dem für Einmannbetrieb ausgelegten Triebwagen eigentlich zu viel des Guten.
Die Lübecker Tf hatten hierfür im Sommer 1990 Streckenkundefahrten mit der Präsidenten-Ferkeltaxe der Rbd Schwerin absolviert, die Stimmung an Bord
war für alle fast wie ein Betriebsausflug;-)
7860-02-1991 Bobitz.jpg

Noch mal besten Dank und Gruß

Nils
Hallo Wedeler,

zu Bild 17, D 2736: Es gab mehrere Jahrzehnte die Verbindung Köln - Westerland, in den 1970er Jahren war die Zugnummer im 500er Nummernkreis, dann D736/737, später mit zusätzlicher "2". Der Zug war zeitweise auf dem Abschnitt Westerland - Hamburg auch offiziell als Eilzug eingestuft. Die Fahrzeit Ruhgebiet - Hamburg war etwa genau so lang wie Hamburg - Westerland.

Danke für die Bilder

Gruß
Uwe
Moin Uwe,

dieser Zug war 20 Monate lang häufige Heimfahrtgelegengeit vom Zivistandort in Büsum nach Hamburg! Schöner war es nur im Bundeswehrzug am Freitag, der ein wenig früher fuhr, genauso lang war, aber von Heide bis Itzehoe ohne Halt fuhr. Mit nur einer 218 hat er entspannt bis Meldorf gebraucht, um 120 km/h zu erreichen. Für mich war's immer eine schöne Fahrt.

Grüße
Heiko

Danke

geschrieben von: Differdinger Mast

Datum: 23.01.22 06:56

Moien,

sehr schöne Bilder aus einer vergangenen (Privat)bahnzeit.
Erinnert an schöne Aufenthalte in Niebül.

Schönen Sonntag
Euer

Jean Baptiste
Moin!

Herrliche Bilder der NVAG und auch aus meiner lübschen Heimat!
Die NVAG hast du sehr schön vor dem großen Umbruch hin zum Wendezug dokumentiert.

Grüße aus dem Nordwesten
Sebastian
Moin,

auch auf diesen Teil Deiner Reihe bin ich gerne mitgekommen, vielen Dank fürs Einstellen der schönen Aufnahmen!

Der Verkehr auf der Marschbahn war damals noch fest in der Hand der Flensburger 218.
An das mit wildem Wein bewachsene Stellwerk in Friedrichstadt kann ich mich noch gut erinnern.

Besonders gefreut haben mich wieder die Aufnahmen aus Lübeck,
wecken sie doch viele schöne Erinnerungen an mehrere Touren mit dem TMT dorthin.

Der D 1037 auf Bild 44 führte an diesem Tag anscheinend zwei Verstärkerwagen.
Planmäßig war er aus 12 Wagen gebildet,
wie man in der Datenbank der wunderbaren Seite [www.fernbahn.de] nachsehen kann.

Die Einfachbespannung war bei diesem Zug planmäßig,
dienstags bis freitags war eine Flensburger 218 zuständig,
samstags, sonntags und montags eine Lübecker Maschine.

Er hatte zwischen Hamburg Hbf und Lübeck eine relativ lange Fahrzeit von 45 Minuten (die schnellsten Züge bewältigten die Strecke damals in 36 min).
Ob das der Einfachtraktion geschuldet war (was ich mir nicht vorstellen kann), weiß ich leider nicht.

Es kann gut sein, dass der Zug in Hamburg nicht direkt auf die Lübecker Strecke fuhr,
sondern über Rothenburgsort und die GUB geführt wurde und erst am Abzw Horn auf die Lübecker Schiene gelangte.

Die 218, die den D 1037 bespannte, hatte als Vorleistung den D 230, der ja im letzten Teil Deiner Reihe Thema war.

Hier lag ich wohl mit meiner Theorie für dessen Führung über das Lüneburger Gleis in Lübeck daneben.

Ich freue mich schon auf weitere Bilder aus Lübeck!

Gruß



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.01.22 10:35.

ex NVAG Bye 667 aus Niebüll heute noch erhalten

geschrieben von: michael_seelzee

Datum: 23.01.22 14:42

der Wedeler schrieb:
Guten Abend, liebe Gemeinde!

https://abload.de/img/1990a11562ijko.jpg

3. Ein Stück weiter steht die DL1 (von MAK, oder?) und ein Vorkriegswagen Bauart Büe 667 abgestellt.

Den Wagen gibt es heute noch: Über die Dampfeisenbahn Weserbergland in Rinteln (ab 1991) und die Dampflokgemeinschaft 41 096 in Klein Mahner (ab 2006)
gelangte er 2019 an die Schienverkehrsgesellschaft mbH (SVG) für die SVG Eisenbahnerlebniswelt Horb/Neckar.
Moin Herzstück,

nein, mit zumindest mit der Führung des D 230 über das Lüneburger Gleis lagst Du nicht daneben. Ich bin wegen dieses Zuges nach Lübeck gefahren, und er ist auch auf dem Bild zu sehen. Nur die Ursache für die Gleiswahl könnte eine andere gewesen sein. Am 3. Oktober war der D 230 keine Vorleistung mehr, es gab ihn nämlich nicht mehr.

Eine 218 vor einem 14-Wagen-Zug benötigt einige Zeit zum Beschleunigen, und das erklärt auch die lange Fahrzeit. Wenn der Zug gut besetzt war waren die Maschinen damit gut ausgelastet.

Grüße
Heiko
Dankeschön für diesen herrlichen Bilderbogen aus der Bundesbahnzeit :-)

In dankbarer Erinnerung an die gute alte Bundesbahn-Zeit
Hallo Heiko

Danke, das sind interessante Bilder auf denen es viel zu entdecken gibt. Produktfarben und Rheingold-Streifen direkt hinter`nander, nicht schlecht. Hangartner- und Cargex-Pritschen, evtl. auch Skandi? DR-Autotransportwagen...

Kann jemand etwas zu dem Tiefladewagen (?) auf Bild 42 sagen, vorne links neben dem Signal? Der hat auf beiden Seiten Geländer...

Gruss

Frank