DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

??? zu V100 DR als "Jugendbrigade-Lok" im Bw Aue

geschrieben von: ZS 18,15

Datum: 23.11.21 22:03

Hallo in die Runde!
Für ein Modellbahnprojekt bin ich auf der Suche nach einem Vorbild einer V100 (BR 110) DR des Bw Aue im Jahre 1987, welche im genannten Zeitraum dort als Jugendbrigade-Lok im Bestand geführt wurde.
Bei v100-online.de meine ich, die Lok 110 860-4 als solche zu erkennen. (zweites Bild vom 7.10.87 bei Waltersdorf)
Kann dies hier jemand evtl. genau bestätigen oder aber ggf. weitere Loks dieser BR zum entsprechenden Jahr 1987 benennen?
Wäre für jede Art der Hilfe sehr dankbar.
MfG
Markus



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.21 14:48.

Re: "Jugenbrigade-Lok" - was soll das denn sein?

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 24.11.21 01:08

Na, Andreas, Du weißt doch, was gemeint ist . . .



https://up.picr.de/42504670re.jpg

Aber aus Aue hab ich leider kein Bild, nur aus Quedlinburg

Re: "Jugenbrigade-Lok" - was soll das denn sein?

geschrieben von: M. Meyer

Datum: 24.11.21 10:18

Hallo,
da habe ich nur ein Bild der Auer Jugendlok 110 696-2 von 1976.

Grüße
Manfred

Re: "Jugenbrigade-Lok" -

geschrieben von: andreas +

Datum: 24.11.21 10:25

Hilger Duisburg schrieb:
Na, Andreas, Du weißt doch, was gemeint ist . . .

[up.picr.de]
Nettes Bild (aber es zeigt eine "Jugendbrigade-Lok")

Re: "Jugenbrigade-Lok" - was soll das denn sein?

geschrieben von: TorstenHZ

Datum: 24.11.21 12:54

Moin,
diese Lok kenn ich....aus Blankenburg,selbst gefahren.Das FDJ Schild befindet sich im Rübeländer Lokschuppen.Die Lok gehörte zum Bw Blankenburg/Harz und Bw Halberstadt.Betriebsinterne Jugendbrigade.Lehr- und Pflegeobjekt,da wusste Man(n)wo und wie man das fahren lernt...."und wenn sie nicht verstorben sind,dann fahren sie noch heute"
MfG
Torsten aus den Harz



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.21 13:23.

Re: "Jugenbrigade-Lok" - was soll das denn sein?

geschrieben von: Bahnzerleger

Datum: 26.11.21 14:44

Die Blankenburger Loks waren immer wie aus dem Ei gepellt. Die müssen da den ganzen Tag nur geputzt haben. Die 118er waren blitzblank und auch die 50 3520 war stets extrem sauber. Als sie dann nach Oschersleben kam, war sie nur noch ein Trog.