DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 11.10.21 20:06

Servus zusammen!

Nach dem letzten Beitrag über den Gleishublader wurde die Frage nach weiteren Bildern der wenig beachteten Gleisbaumaschinen gestellt.

Dem Wunsch werde ich nachkommen, aufgrund der Menge werde ich aber das Ganze aber in mehrere Beiträge aufteilen.

Anfangen will ich mit dem Schnellumbauzug.

Wegen der geringen Brennweite meine ich, dass die Bilder noch mit meiner Kleinbildkamera entstanden sind, und die hatte nur eine feste Brennweite von 35 mm (und logisch) kein digitales Zoom. Eine Spiegelreflex mit auswechselbaren Objektiven konnte ich mir erst mit dem ersten Gesellenlohn 1983 leisten.

Die meisten Bilder entstanden zwischen Hagelstadt und Eggmühl und ich will versuchen, das Ganze zumindest einigermaßen richtig zuzuordnen.
Wobei ich mir nicht sicher bin, dass alle Aufnahmen zum gleichen Zeitpunkt entstanden sind.
Aber die Fachleute unter euch werden das wesentlich besser kommentieren können.

Also alle Angaben ohne Gewähr..

Bild 1:
Scan_2013_13@131119-0053.jpg

Hier arbeitet sich der Umbauzuges in Richtung Eggmühl vor



Bild 2:
Scan_2013_13@131119-0052.jpg

Hier werden die alten gegen die neuen Schienen getauscht



Bild 3:
scan_2013_06@130618-0038.jpg
Mit dem Gerät werden die Neuen Schwellen zugeführt



Bild 4:
Scan_2013_13@131119-0051.jpg
Mit guten Willen erkenne ich 217 014-0, welche für Nachschub sorgt.



Bild 5:
scan_2013_05@130523-0018.jpg

Hier wird der Altschotter entfernt.

Geht gleich weiter..



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.21 20:20.

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 11.10.21 20:12

Weiter geht es


Bild 6:
scan_2013_09@130812-0052.jpg

Der Transport erfolgt über Förderbänder zum jeweils nächsten Wagen



Bild 7:
scan_2013_06@130612-0032.jpg

Der Abtransport der vollen erfolgt durch eine Lok der unbekannten 260



Bild 8:
scan_2013_06@130618-0042.jpg

Der frische Schotter wird mit einer weiteren unbekannten 260 zugeführt



Bild 9:
scan_2013_05@130523-0017.jpg

Stopfmaschine in Aktion




Bild 10:
Scan_2013_13@131119-0054.jpg

Der Schotterpflug ist auch im Einsatz

Geht gleich weiter..



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.21 20:21.

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 11.10.21 20:16

Bonus:

Bild 11:
scan_2013_09@130801-0050.jpg

Später wurden die Wagen zum Abtransport des Altschotters von einer unbekannten 151 abgezogen.



Bild 12:
scan_2013_09@130801-0051.jpg
Alle 3 Wagen wurden nochmals aufgenommen.



Bild 13:
scan_2013_05@130514-0009.jpg

Edit: Im letzten Licht wurde hier die Bettungsreinigungsmaschine RM 63 der Fa. Plasser & Theurer mit zugehörigen Wohn/Werkstattwagen aufgenommen



Bild 14:
scan_2013_05@130514-0012.jpg
Edit: Bettungsreinigungsmaschine RM 63 der Fa. Plasser & Theurer Die Maschine alleine konnte ich noch einigermaßen ablichten

Geht gleich weiter..



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.21 19:20.

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 11.10.21 20:20

Nun kommen noch die 3 Fragezeichen..

denn was ich bei den folgenden Bildern erwischt habe, da hoffe ich auf euer Wissen!

Bild 15:

scan_2013_05@130514-0022.jpg

Edit: Rutschenwagen für Langschienen



Bild 16:
scan_2013_05@130514-0005.jpg
Edit: Abraumverladeanlage



Bild 17:
scan_2013_05@130514-0011.jpg
Edit: Abraumverladeanlage

Viel Spaß mit den Bildern und über Ergänzungen würde ich mich sehr freuen

Gruß Thomas / Obertraubling

[www.tmattusch.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.10.21 19:15.

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: ICE1-Fan

Datum: 11.10.21 21:29

Guten Abend,

sehr interessante Aufnahmen.
Ich denke aber, datieren lassen sich die Aufnahmen auf nach 9/1987, der auf Foto 7 zu sehende Opel Ascona C3 Sprint. Wenn kein Sondermodell Sprint, dann ist es auf jedenfall ein Modell ab 9/1986.

Mit freundlichen Grüßen

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 11.10.21 21:43

Guten Abend!

leider habe ich keine Aufzeichnungen zu den Bildern, es kann auch sein, dass die Aufnahmen zu verschiedenen Jahren aufgenommen wurden.
Was mich wurmt, ist der Rückspiegel auf Bild 5 (im Originalscan größer), welches auf eine Motoradtour hinweist.
Und auf 2 Rädern war ich (damals 15-18Jahre) hauptsächlich von 1980-1983 unterwegs.

Gruß Thomas / Obertraubling

[www.tmattusch.de]

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Bullok

Datum: 11.10.21 21:46

Hallo Thomas,

vielen Dank für Deine tollen Aufnahmen interessanter Gleisbaumaschinen !

Ich versuche einmal, etwas zu den einzelnen Typen beizusteuern.

Bilder 1-3 zeigen den Schnellumbauzug UH 2000 G. Der müßte Gleisjoche ausgebaut, sowie dann Einzelschwellen verlegt haben. Die Neuschienen waren seitlich abgelegt und wurden automatisch eingefädelt.

Bild 5 zeigt die Bettungsreinigungsmaschine RM 80, die ab 1980 gebaut worden ist.

Bilder 6,7 und 11 zeigen die Materialförder- und Siloeinheiten MFS 40, die ab 1983 gebaut worden sind.

Bild 9 müßte die Stopfmaschine 09-32 CSM zeigen. Sie war die erste kontinuierlich arbeitende Stopfmaschine und wurde ebenfalls ab 1983 gebaut.

Bild 15 zeigt einen Rutschenwagen. Mit ihm wurden Langschienen in Gleismitte abgeladen.

Bilder 16 und 17 zeigen einen Teil einer Planumsverbesserungsmaschine. Mit den Behältern wurde Neuschotter und Planumssand zugeführt. Man sieht auch die dazugehörenden Transporteinheiten.


Schöne Grüße

Ralph

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 - Bild 16

geschrieben von: andreas +

Datum: 11.10.21 22:40

Bild 16 zeigt (in der Mitte) zwei Portal-Kranwagen, die Behälter mit frischem Schotter oder frischem Sand (wie sie links im Bild zu sehen sind) auf an der Außenkante der Wagen angebrachten Schienen zu der Zentralumbaueinheit brachten*, die den Altschotter wegräumte und neuen Sand + neuen Schotter auf das Planum aufbrachte.

Der rechte (letzte) Wagen könnte der Wagen sein, der die abgeräumten Altschwellen aus der Zentraleinheit zu Paketen zusammenfaßt, die dann von dem Portalkran von Bild 3 auf die Flachwagen verbracht wurden bzw. werden. Auf der Rückfahrt nimmt der Portalkran wieder ein Paket neuer Schwellen mit, die dann über den Wagen wieder der Zentralumbaueinheit zugeführt wurden / werden.

*und die leeren Behälter wieder zurückbrachten



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.21 22:42.

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Nagoldtalbahner

Datum: 12.10.21 12:26

Hallo ICE-Fan, der Ascona ist kein Sprint sondern ein CC...
Liebe Grüße aus dem Schwarzwald Daniel

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Unimat-sprinter

Datum: 13.10.21 14:27

Hallo,
Bild 13 und 14 zeigt eine Bettungsreinigungsmaschine RM 63 der Fa. Plasser & Theurer.
Eingesetzt beim Glb Hanau ( B4 interne Bezeichnung ) mit der DB-Zulassungs-Nr. 97 11 33 003 14-7

Gruß Heinz

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: WHA

Datum: 13.10.21 14:36

Moijen Thomas,

warum schreibst Du in deinem Beitrag "unbekannte 151" und "unbekannte 260"? Bei den ganzen Wagen und Maschinen bedauerst Du nicht, daß Du die Nummern nicht kennst?

Beste Grüße
Wolfgang

"Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen" - Plato

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Unimat-sprinter

Datum: 13.10.21 16:05

Hallo,
Bild 16 und 17 zeigen eine Abraumverladeanlage.

Bild 16 rechts Beladestation 1, links Beladestation 2 mit zwei Portalkrane
Bild 17 Entladestation mit einem Portalkran
Einsatz mit z. B der Bettungsreinigungsmaschine RM 63

Gruß Heinz

Re: Schnellumbauzug bei Eggmühl, ca. 1982 (17B)

geschrieben von: Thomas Mattusch

Datum: 13.10.21 19:33

Guten Abend!

ein herzliches Dankeschön an alle, welche mit den genauen Bezeichnungen ausgeholfen haben. Ich habe dies, soweit nötig, ergänzt.

@Wolfgang:
ich komme mit der Fragestellung/Antwort irgenwie nicht ganz klar, eine 151 oder V60 ist mir nicht unbekannt, ich vermute aber, Du meinst, wieso ich die Nummern nicht notiert habe.
Zu dem damaligen Zeitpunkt war ich aufgrund des geringes Budges (ich war 17 und Lehrling) sparsam mit jedem Bild, da war mir das Ablichten dieses seltenen Arbeitsvorganges wichtiger als die damaligen (Allerwelts)-Lokomotiven. Das soll aber nicht heißen, dass ich keine 151 oder V60 dokumentiert habe.

Gruß Thomas / Obertraubling

[www.tmattusch.de]