DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Postkartenfunde Dampfzug und Busse

geschrieben von: Frank Glaubitz

Datum: 10.10.21 18:20

Hallo zusammen,

Diesmal habe ich zwei Postkarten zwar nicht vom Flohmarkt sondern aus einer übernommenen Briefmarkensammlung und einer Wohnungsauflösung.

Die S/W-Postkarte zeigt einen von einer Schlepptenderlok gezogenen Personenzug mit Abteilwagen. Er hat gerade eine Brücke verlassen. Die Bildunterschrift lautet "Bad Nassau a.d. Lahn". Die Postkarte wurde vom Verlag H. Brunn, Buch und Schreibwaren, Nassau/Lahn herausgegeben. Der Poststempel auf einer 10 Pf. Dauermarke der ersten Heuss-Serie lautet auf 30.6._7. Leider ist nicht zu erkennen ob 1957 oder 1967 gemeint ist. Da die Heuss 10 Pf. 1954 herausgegeben wurde und die ersten Heuss Marken nur bis 31.12.1964 gültig waren spricht viel für 1957. Die Postkarte wird im Ansichtskartenlexikon (was man im Netz nicht alles findet.....) sogar gezeigt und soll 1938 erschienen sein. Die Lahnbrücke, die wir sehen liegt westlich vom Bahnhof Nassau.
Auf die Lok kann ich mir Baureihenmäßig keine Reim machen. Aber wenn die Karte von 1938 ist (und offensichtlich auch nach dem Krieg noch verkauft wurde), grenzt das ja ein. Über Hinweise freue ich mich.

Nassau 001.jpg

Die zweite Postkarrte zeigt die Galata-Brücke in Istanbul. Herausgegeben wurde die Postkarte von Panorama Turizm ve Ticaret Müessesi, Ercan Güneri in Istanbul, Sultan Ahmet Camii yani. Ich zeige die mal hier, weil die vielen Busse auf der Brücke alle die gleiche Lackierung haben und ich sie daher für Linienbusse halte. Der zweite Bus ganz rechts ist sogar in O-Bus. Istanbul hatte vom 27.05.1961 bis zum 16.07.1984 ein O-Bus-Netz in europäischen Teil der Stadt. Die Postkarte wurde 1967 geschrieben. Dies wohl auf einer Schiffreise an die Schwarzmeerküste, bei der Istanbul besucht wurde. Abgeschickt wurde die Postkarte aber erst in Rumänien. Sie hat ein 1966 herausgegebene Marke mit Stempel vom 24.xx.67. Falls jemand noch was zu den Bussen beitragen kann, freue ich mich.

2021-10-10 001 001.jpg

Gruß und Dank
Frank



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.21 17:15.

Re: Postkartenfunde Dampfzug und Busse

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 10.10.21 18:37

Hallo Frank,
bei der Dampflok in Nassau tippe ich auf eine P 8.
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Re: Postkartenfunde Dampfzug und Busse

geschrieben von: Klv

Datum: 10.10.21 19:38

Auf der Karte aus Istanbul ist zuvorderst ein Škoda 706 RO (gebaut 1947-58) zu sehen, der Bus dahinter sieht wie eine Kreuzung zwischen dem 706 RO und dem jüngeren 706 RTO aus. Sehr interessant!

Gruß
Klv


P.S. Bei etwas näherer Betrachtung dürften beide Busse 706 RO sein, denn bei denen hat sich der Kühlergrill im Laufe der Jahre etwas geändert.
- Die wohl bekannteste und typischste Variante des RO: [upload.wikimedia.org]
- Diese Variante ist zuvorderst auf der Postkarte zu sehen: [cdn.xsd.cz]
- Dahinter die jüngere Version mit dem Kühlergrill in Nierentischform: [www.skoda-club.net]
- Der RTO (Baujahre 1956-72) würde dann so aussehen: [upload.wikimedia.org] - aber mit dem haben wir es in Istanbul definitiv nicht zu tun.

P.P.S. Nach den zwei Škodas folgt offensichtlich ein Mercedes O321H (gebaut 1954-70), und ganz rechts sehen wir auch eine Heckansicht dieses Typs.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.10.21 20:46.

Re: Postkartenfunde Dampfzug und Busse

geschrieben von: PKP-modelarz

Datum: 10.10.21 19:38

War auch mein erster Gedanke...
Wann bekam die P8 ihre Windleitbleche? Dann wäre die Aufnahme noch ein paar Tage älter? Ohne es genau zu wissen, würde ich an eine "alte" Lok, mit Hängeeisen- Steuerung denken. Der Kessel weißt die Anordnung "Sandkasten, Dom" auf...

Einen schönen Restsonntag
wünscht
Christian

Link-Übersicht zu meinen Beiträgen [www.drehscheibe-online.de]

Postkartenfund Dampfzug

geschrieben von: Lothar Behlau

Datum: 10.10.21 20:46

PKP-modelarz schrieb:
Wann bekam die P8 ihre Windleitbleche? Dann wäre die Aufnahme noch ein paar Tage älter? Ohne es genau zu wissen, würde ich an eine "alte" Lok, mit Hängeeisen- Steuerung denken. Der Kessel weißt die Anordnung "Sandkasten, Dom" auf...
Das geschah natürlich nicht schlagartig, sondern zog sich über etliche Jahre hin. Die Mehrzahl der P 8 erhielt die großen Windleitbleche zwischen 1928 und 1930, wobei es auch einige Ausreißer in beide zeitliche Richtungen gab, vor allem bei den im Süddeutschen eingesetzten Lok (wozu ich die Lahnstrecke natürlich nicht zähle).

À votre service:

Lothar Behlau, weiterhin im P8-Sumpf steckend

*************************************************************************************************************
http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/szd_wl_ab25_017_05201_ec40_104_parisnord_280492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_yft_4669_hendaye_280889LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_ab33_33306_271_600_monza_010683LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_cc-72080_sdz31593_vsoe_parisest_290588LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wl_mu_4825_271_670_firenzesmn_070492LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wr_2973_281_innsbruck-bolzanobozen_310386_3LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/wr_2973_281_innsbruckhbf_310386_2LotharBehlau.jpg http://www.wagonslits.de/phpbb2/album_mod/upload/cache/sncf_bb-22320_+_cc-40108_241_parisnord_100194LotharBehlau.jpg
*************************************************************************************************************

1958-60?

geschrieben von: TransLog

Datum: 10.10.21 22:48

Hallo,

der Jüngste unter den Pkw ist der Opel Rekord (P1) CarAVan, gebaut ab 1957/58.

Gruß, Ulrich

Re: Postkartenfunde Dampfzug und Busse

geschrieben von: Peter Illertr

Datum: 11.10.21 10:20

Hallo,

Bei der Lokomotive scheint der vordere Bereich stark retuschiert worden zu sein - vielleicht war die Vorlage zu dunkel. Mein erster Gedanke war, dass das eine englische Lokomotive sein soll ( siehe Frontscheiben Führerhaus ) - aber das wird sich nicht mehr feststellen lassen, da der Postkartenhersteller nicht mehr befragt werden kann. "Ich komme"- Postkarten, mit denen die Rückkehr aus Kur und Urlaub angedroht wurde, erfreuten sich noch bis in die 60er Jahre grosser Beliebtheit.

Viele Grüsse
Peter