DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Willkommen zum dritten Teil meiner TMT-Tour von 1981!

Zunächst wieder herzlichen Dank für die vielen Kommentare, die zum Teil als Antwort hier direkt im Forum oder per PN zu mir gelangten.

Hier nochmal der Link zum vorangegangenen Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]. Für alle, die die Tour von Anbeginn nachvollziehen wollen, hier auch noch mal der Link zum Anfang: [www.drehscheibe-online.de]

Nun aber bitte wieder einsteigen und schon gehts los mit Teil 3 der Reise:

Nach der Stärkung bei Oma und Opa stand am nächsten Tag richtiger Dampf auf dem Programm. Es war Sonntag und auf der Albtalbahn war an diesem Tag 86 346 unterwegs. Da auf den DB-Gleisen seinerzeit ja Dampfverbot herrschte, waren solche Fahrten auf nicht-bundeseigenen Bahngleisen seinerzeit die einzige Möglichkeit, Dampfloks im Betrieb zu erleben.
Also: Kein langes Ausschlafen und die Sendung mit der Maus-gucken, sondern frühes Frühstück und schon wieder gings auf die Bahn um rechtzeitig nach Karlsruhe zu gelangen.

In Ettlingen Stadt schmauchte das Objekt der Begierde bereits vor sich hin.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107261.jpg

Erstes Foto zusammen mit dem Triebwagen 20 der AVG.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107262.jpg

Ein Foto von der anderen Seite.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107263.jpg

Und schließlich konnte die Ausfahrt aufgenommen werden.


https://krolopfoto.de/railpix/images/misc.1981/19810726.jpg

Anschließend war noch genügend Zeit, um die als Denkmal aufgestellte und an die Zeit der Strecke als Meterspureisenbahn erinnernde E-Lok "Berg" aufzunehmen. Steht die eigentlich immer noch dort?

Dann gings im Stadtbahnwagen der Albtalbahn dem Dampfzug hinterher.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107264.jpg

Bei der Ankunft in Bad Herrenalb, hatte 86 346 natürlich schon längst abgespannt. Die Bekleidung der Schaulustigen verrät, dass der Schwarzwald wohl nicht allzuweit weg ist.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107265.jpg

Nur wenig später bespannte sie den wieder "ins Tal" fahrenden Zug. Links ein Fotograf mit Schlaghose. Das war damals wohl noch modern.

Nun ging es an die Strecke. In Marxzell wurde Stellung bezogen.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107266.jpg

Ganz idyllisch konnte dort 86 346 gemeinsam mit Kühen fotografiert werden. Anschließend ging es wieder "nach Hause" zu Oma und Opa.


https://krolopfoto.de/railpix/images/sonderfahrten/198107267.jpg

Auf dem Rückweg fuhr mir noch der Tw 71 vor die Linse.

Fortsetzung folgt. Dann gibts auch wieder elektrische DB-Altbau-Fahrzeuge zu sehen.

Michael


Bitte Beachten: Die Nutzung meiner Fotos auf anderen Webseiten oder in anderen Foren und das Kopieren der Bilder in andere Foren ist nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung gestattet.
Please note: A usage of my photos on other web pages or in other forums and the copying of the pictures into other forums is allowed only with my explicit permission.

Meine Fotoseite: [KrolopFoto.de]
Meine Hifo-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]




5-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.09.21 09:35.
Hallo Michael,
was Du als Lok "Berg" ansiehst, ist in Wirklichkeit die Lok 2 der DEBG, Deutsche Eisenbahn Betriebs Gesellschaft. Die Lok hat ihren Denkmalsockel mittlerweile verlassen und steht m.W. im Depot in der Tullastraße. Die 86 steht in Erwartung der Dinge, die da kommen werden, halb zerlegt in Münsingen.

Gruß Werner


Hhmm, wie die E-Lok in meinen Unterlagen zu dem Namen "Berg" gekommen ist, weiß ich auch nicht. In meiner Dia-Liste heißt sie jedenfalls so. Vermutlich ein klassischer Aufzeichnungsfehler, der nun nach 40 Jahren endlich ans Tageslicht kommt.

Danke für die Korrektur.
Michael


Bitte Beachten: Die Nutzung meiner Fotos auf anderen Webseiten oder in anderen Foren und das Kopieren der Bilder in andere Foren ist nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung gestattet.
Please note: A usage of my photos on other web pages or in other forums and the copying of the pictures into other forums is allowed only with my explicit permission.

Meine Fotoseite: [KrolopFoto.de]
Meine Hifo-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]
krolopfoto schrieb:
Hhmm, wie die E-Lok in meinen Unterlagen zu dem Namen "Berg" gekommen ist, weiß ich auch nicht.
Vmtl. ein direkter Ablesefehler (vom Dia?), weil dir die Abkürzung "DEBG" noch unbekannt war und daraus dann bei schlecht geputzter Brille das Wort "BERG" gedeutet wurde? ;-)