DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebes Forenteam,


Ich habe bei den älteren Dias eine Aufnahme aus den, so vermute ich 1950ern ausgegraben.
Als Erstes bei Wagenreihungen mit ÖBB und SBB-Wagen kommt mir Zug "Transalpin" in den Sinn! - wobei es damals sicher noch
andere Verbindungen zwischen A und CH gegeben hat?


Vielen Dank für jede Meldung im Vorhinein.

und beste Grüße

Peter




ÖBB SBB wagen - 1950s.jpg
Aufgrund der Berge sowie des Triebfahrzeuges auf dem Gleis geradeaus (breite Stromabnehmerwippe) tippe ich auf Buchs.

Re: [INT] Wer kennt diesen Zug/ Bahnhof?:

geschrieben von: HPK

Datum: 13.09.21 13:43

Würde auch sagen Buchs SG, aufgenommen 1955/56.Über dem 3. Wagen ist ein weiterer ÖBB Stromabnehmer zu erkennen.
Der am Bild sichtbare ÖBB 4060.02 kam im Februar 1955 nach Bludenz und die am BB Österreich Schürzenwagen erkennbare Bezeichnung 3.Klasse wurde 1956 abgeschafft.
Der Zug könnte evtl. der 229 Wien - Basel sein, der gegen 14/15 Uhr in Buchs war?

mfG
HPK




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.21 18:42.
Hallo zusammen

Die Bauart der Fahrleitung spricht für einen SBB-Bahnhof. Soweit erkennbar ist der Zug mit einer SBB-Lok (Ae 4/7 oder Ae 3/6) bespannt. Auch das Gebirge im Hintergrund könnte passen - ich tippe ebenfalls auf den Grenzbahnhof Buchs SG.

Freundliche Grüsse
Schnauz
Es gab schon immer noch andere Verbindungen in die Schweiz als den "Transalpin "
Nicht nur mit "Schlierenwagen ".
So bis gegen Ende der 1970er Jahre mit gemischten ÖBB- Wagenpark, bei denen u.a. Schürzenwagen ähnliche Wagen und ÖBB- Gepäckwagen mit Erkerfenster eingereiht waren. So um 1978 Zug 248/ 249 Wien- Zürich.

Auf dem Bild scheint eine Baustelle zu sein?
Vermutlich werden Unterführungen gebaut?
Buchs SG wurde nach dem WKll ausgebaut.
Dieser Bahnhof wurde nach dem WKll eine wichtige Nahtstelle im Zugsverkehr nach Osteuropa.
Auch der Rangierbahnhof wurde damals massiv ausgebaut. Viele können sich nicht mehr vorstellen, aus welchen Ländern Güterwagen Buchs SG erreichten.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.09.21 16:40.
Hallo!

Der "Transalpin" kann es nicht gewesen sein, da er als Triebwagenzug verkehrte und zwischen Basel - Zürich und Wien eine deutlich schnellere Fahrzeit gegenüber den lokbespannten Zügen hatte. Im Sommerfahrplan 1953 (von diesem liegen mir Angaben aus dem DB-Kursbuch vor), kann ich folgendes mitteilen. Es sind nur die Schnellzüge im Kursbuch hier vermerkt worden.

Abfahrt der Züge in Buchs SG nach Feldkirch

1.45 Uhr: Schnellzug Basel - Wien
10.22 Uhr: "Arlberg-Express" Calais/Paris - Wien (- Bukarest)
11.22 Uhr: Schnellzug 220 Paris - Wien
12.46 Uhr: Schnellzug 204 Boulogne - Salzburg (30.V. - 2.X.1953)
16.14 Uhr: Schnellzug Basel - Wien
18.17 Uhr: Schnellzug nach Feldkirch, Kurswagen Wien gehen dort an einen Schnellzug Bregenz - Wien über.

Gegenrichtung, daher Ankunftszeit in Buchs SG:

3.12 Uhr: Schnellzug Wien - Basel
10.20 Uhr: Schnellzug aus Feldkirch, mit Kurswagen von Wien
14.04 Uhr: Schnellzug 229 Wien - Basel
17.03 Uhr: Schnellzug 205 Salzburg - Boulogne (30.V. - 2.X.1953)
18.25 Uhr: Schnellzug 221 Wien - Paris
19.44 Uhr: "Arlberg-Express" (Bukarest -) Wien - Paris/Calais

Der Transalpin verkehrte 1953 noch nicht. Er wurde erst zum Sommerfahrplan 1958 eingeführt. Der Arlberg-Express führte im Sommer 1953 nur die 1. und 2. Klasse.

Quelle: Kursbuch 1953 der Deutschen Bundesbahn, Sommerfahrplan.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser
der Winkel des Schattens ist am frühen Nachmittag, wenn der Zug pünktlich wäre, wäre es 229
Nach dem angeschnittenen österreichischen Schürzenwagen ist einer der 20 damals neuen SBB-Umbauwagen C4ü 9961-9980 zu erkennen. Sie waren 1949/50 aus Holzkasten-Personenwagen C4ü 8641...8708 der Baujahre 1907-27 hergerichtet worden, wobei die Original-Drehgestelle wie auch die unterschiedlich langen Untergestelle der Spenderwagen von der HW Zürich unverändert beibehalten wurden. Der neue Stahlaufbau hatte 72 Sitzplätze in neun Mittelgang-Sitzgruppen, das einzige WC war leicht aussermittig zwischen den Grossräumen Raucher und Nichtraucher angeordnet. Diese frühen Umbauwagen erhielten 1967 zwar noch vollzählig die UIC-Nummern B 29-13 000-019, wurden aber schon 1971/76 ausrangiert. Ich gehe davon aus, dass dieser nur für den Inlandverkehr gedachte Umbauwagen erst im Grenzbahnhof Buchs von der SBB-Lokomotive an die aus Österreich angekommenen Wagen des internationalen Verkehrs geschoben wurde.

Beim unten abgebildeten SBB B 29-13 012 ex C4ü 9972 wird Holzkastenwagen C4ü 8662 von 1914 als Spenderfahrzeug angegeben. Ihn habe ich wenige Wochen vor seiner Ausrangierung im September 1973 aufgenommen:
2308_85_SBB-2913012B-Zi1.jpg

Gruss und Danke für das schöne Bild aus Buchs SG!
Werner



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.09.21 19:12.

Re: SBB-Umbauwagentyp von 1949/50, schon 1971/76 ausrangiert

geschrieben von: e32

Datum: 14.09.21 09:50

@wernerhardmeier, das Bild stammt eher aus dem Glarnerland.
Ich Tippe Linthal?
Schnauz schrieb:
Hallo zusammen

Die Bauart der Fahrleitung spricht für einen SBB-Bahnhof. Soweit erkennbar ist der Zug mit einer SBB-Lok (Ae 4/7 oder Ae 3/6) bespannt. Auch das Gebirge im Hintergrund könnte passen - ich tippe ebenfalls auf den Grenzbahnhof Buchs SG.

Freundliche Grüsse
Schnauz
Ich und Deuschle sagen das auch:
Bux
Gruss Leo
e32 schrieb:
@wernerhardmeier, das Bild stammt eher aus dem Glarnerland.
Ich Tippe Linthal?
Ja, aufgenommen auf meiner zweiten Mofa-Tour über den Klausenpass, August 1973
Werner
Hallo,

Buchs SG
Streetview , Aussicht von der Brücke :


Buchs SG.jpg


Auf dem Luftbild (Swisstopo 1946 ) gibt es noch keine Brücke , sondern ein Bahnübergang :

Buchs SG 1946.jpg




Amtliches Kursbuch Sommer 1959 :

Buchs SG Sommer 1959.jpg


Buchs SG Sommer 1959 -.jpg

Buchs SG Sommer 1959 +.jpg


Grüsse ,
Alain



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.09.21 20:21.