DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[?] Frage zu Filmszene im Polizeiruf 110

geschrieben von: WL

Datum: 11.09.21 20:57

Hallo,

kann mir bitte jemand sagen, ob der ab Minute 6:15 gezeigte Zug mit der Dresdner 243 325 weiter nach Berlin fahren wird, oder ob er aus Berlin kam.
Bin mir noch nicht zu 100% sicher, welcher Zug zu sehen ist - ... der Balt-Orient-Expreß ist es jedenfalls nicht.

Vielen Dank !


[www.dailymotion.com]

Re: [?] Frage zu Filmszene im Polizeiruf 110

geschrieben von: Andreas M

Datum: 12.09.21 15:09

Hallo,

schwierige Frage.
Es kommen ja eigentlich nur die Bahnsteige 19 oder 1 in Frage. Beides sind Mittelbahnsteige und die Gleise am Rande der Halle und heute sieht alles anders aus. Gleis 19 gehört der S-Bahn und Gleis 1 dem Regional- und Fernverkehr.
Gleis 19 war Richtung Berlin - ergo aus Prag (Bukarest). Gleis 1 Richtung Prag - d.h. aus Berlin.
Die Rangierszene danach würde ich nicht beachten. Das Wagenmaterial scheint nicht zu diesem Zug zu gehören.
Ich denke es ist Gleis 19. Dafür spricht folgendes:
In den ersten Sekunden der Einfahrt sieht man außerhalb der Bahnhofshalle einen großen Lichtmast (bzw. eher die Leuchterkrone). Das spricht für die Blickrichtung Kreuzung Budapester Straße - Ammonstraße bzw. den Platz vor dem Eingang Prager Straße des HBF. Es ist zwar nicht der eigentliche Haupteingang - aber sicherlich der am meist frequentierte.
Bei Gleis 1 wäre in Blickrichtung Bayerische Straße. Zur Filmzeit war da m.W. nur grüne Wiese - selbst der Busbahnhof war auf der anderen Seite. Würde mich sehr wundern, wenn die DDR diese Seite so hervorragend beleuchtet hätte. Zudem verlaufen auf dieser Seite noch Gütergleise außerhalb der Halle - die würde man vielleicht erahnen können (Oberleitung-smasten). Ganz im Hintergrund kann man so was wie eine beleuchtete Bahnsteigüberdachung erahnen. Die Bahnsteiganlagen erstrecken sich außerhalb der Halle alle weiter Richtung Süden also Prag. Richtung Berlin ist nach der Halle ziemlich direkt Schluss, so dass es dort keine Überdachungen gibt/ gab.
Die späteren Szenen zeigen alles Fahrten Richtung DD Neustadt. Das eine schein ein D?-Zug Richtung Bautzen/ Görlitz zu sein wg. der Länge. Die 243 auf der Brücke hat den Bahnhof DD Neutstadt gleich erreicht und könnte Richtung Leipzig oder BLN weiterfahren. Aber das scheint nicht die Herausforderung zu sein und du wirst es schon wissen.

Vielleicht helfen dir meine Vermutungen weiter.

LG
Andreas M

Re: [?] Frage zu Filmszene im Polizeiruf 110

geschrieben von: Knut Ochdorf

Datum: 12.09.21 18:52

Die Ankunft spricht eindeutig für Bahnsteig 19. Die Szene mit den Wagen ankuppeln spricht eher für Bahnsteig 5. Das das Wagenmaterial nicht zu dem Zug paßt hast Du bestimmt schon selbst herausgefunden.

Re: Gleis 19 / Zug fährt Richtung Berlin

geschrieben von: WL

Datum: 12.09.21 20:14

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Ein in Richtung Berlin fahrender Zug war auch meine Vermutung bzw. würde zu meinen nachfolgend aufgeführten Gedankengängen passen.

(Und mir ist natürlich vollkommen klar, daß alle anderen "Bahn-Szenen" zusammengewürfelt sind und nichts mit diesem einen speziellen Zug mit der 243 325 zu tun haben.) :-)

Zu 98% ist somit der D 1270 "Rujana" aus Bratislava zu sehen (der im Jahr 1990 vom 16. Juni bis 16. September fuhr).
Der Rujana hatte 1990 planmäßig 3 Liegewagen, einen AB und drei B der CSD von Bratislava bis Dresden eingereiht (ab Dresden dann zusätzlich noch planmäßig 3 Sitzwagen der DR bis Binz).
Zwar glaube ich an Position 3 schon den AB der CSD zu sehen (Position 2 ist eindeutig auch ein Liegewagen), aber das wäre ja nicht ungewöhnlich, daß ein Liegewagen ausgefallen, oder kurzfristig sogar gestrichen wurde (... schließlich gab es nur wenige Tage nach der Szene die D-Mark in der DDR und die Urlaubsgäste aus der CSSR sollten sich demzufolge in Grenzen gehalten haben).

Zu 2% hatte ich noch den D 376 "Meridian" vermutet, der planmäßig an Position 1 auch einen Liegewagen der CSD hatte.
Zwischen dem Liegewagen und einem planmäßigen AB der CSD an Position 4, sollten im Meridian aber noch zwei B der CSD eingereiht sein.
Im Klartext WÜRDE das für einen evtl. "Meridian" bedeuten, daß ein außerplanmäßger zusätzlicher Liegewagen der CSD eingereiht war, und die Positionen des AB der CSD und der zwei B der CSD getauscht waren - ... das glaube ich aber nicht so richtig und vermute somit den D 1270 "Rujana".


Nochmals vielen Dank !


Viele Grüße

Re: Gleis 19 / Zug fährt Richtung Berlin

geschrieben von: sk135

Datum: 13.09.21 20:03

Hallo,

der D 1270 scheint zu passen, wenn man sich das Vergleichsfoto vom 17.08.90 aus Binz ansieht, siehe hier: Bild Nr. 8 [www.drehscheibe-online.de]. Das ist sogar die selbe Lok - 243 325, vermutlich nach Fahrtrichtungswechsel in Berlin-Lichtenberg und Umsetzen in Binz, sodass wieder die selbe Reihenfolge wie bei der gefilmten Ankunft in Dresden Hbf gegeben war.

Drehzeit des Filmes war 02.05. bis 30.06.90, siehe hier: [web.archive.org] und [de.wikipedia.org] , das stimmt also auch mit den Verkehrstagen überein.

Grüße,


Sebastian

Re: Gleis 19 / Zug fährt Richtung Berlin

geschrieben von: WL

Datum: 13.09.21 20:13

sk135 schrieb:
der D 1270 scheint zu passen, wenn man sich das Vergleichsfoto vom 17.08.90 aus Binz ansieht, siehe hier: Bild Nr. 8 [www.drehscheibe-online.de]. Das ist sogar die selbe Lok - 243 325, vermutlich nach Fahrtrichtungswechsel in Berlin-Lichtenberg und Umsetzen in Binz, sodass wieder die selbe Reihenfolge wie bei der gefilmten Ankunft in Dresden Hbf gegeben war.

Drehzeit des Filmes war 02.05. bis 30.06.90, siehe hier: [web.archive.org] und [de.wikipedia.org] , das stimmt also auch mit den Verkehrstagen überein.
Hallo,

vielen Dank für den Link - ... das Bild ist damals vollkommen an mir vorbeigegangen.
Paßt wirklich alles perfekt. Auch hier nur 2 Liegewagen der CSD (statt der ursprünglich mindestens 3 geplanten Wagen) hinter dem AB der CSD.


Viele Grüße