DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe Freunde,


im Forenbericht der letzten Woche (siehe> [hier]), berichtete ich u. a. von den „Grenzerfahrungen“, die Karl-Hans und ich Ende März 1976 im Raum Bad Steben gemacht haben. Es dauerte nur wenige Tage, da war unser Student erneut unterwegs zu mir nach Betzdorf. Grund war vor allem eine gemeinsame Fahrt am 14.04.76 nach Berlin. Da am 11.06.76 eine Dampfloksonderfahrt über die Siegstrecke durchgeführt wurde, bot es sich an, am 10.04.76 nach Betzdorf zu kommen.


Bild 1
Während der Hinfahrt nach Betzdorf am 10.04.76 legte unser Fotograf einen Halt in Wetzlar ein. Dabei fotografierte er 515 536-1 mit seinem Beiwagen 815 678-8 vom Bw Limburg als Nt 6975 in Wetzlar.

https://abload.de/img/515536-1und815678-8bwwujcd.jpg



Bild 2
Weil die 151 058-5 vom Bw Hagen-Eckesey den Bahnhof Wetzlar durchfuhr, wurde auch sie „mitgenommen“. Die Lok ist heute noch im Einsatz.

https://abload.de/img/151098-5am10.04.76inw2wknr.jpg



Bild 3
Eigentlicher Grund zum Aufenthalt in Wetzlar war die als Heizlok dort vorhandene 175 009-9 ex. Bw Ingolstadt. Die am 07.08.71 auf „Z“ gestellte und am 01.07.72 ausgemusterte Lok diente 1979 als Ersatzteilspender für die betriebsfähig aufgearbeitete 175 059-5.

https://abload.de/img/175009-0ex.bwingolsta5jko2.jpg



Bild 4
Weil die heute schon historische 141 185-9 mit ihrem Personenzug auch noch vorbeikam, wurde auch sie fotografiert. Am 17.12.04 von der Ausbesserung zurückgestellt am 08.04.05 ausgemustert, leisteten die Schneidbrenner der Firma Bender bereits am 08.04.05 ganz Arbeit und führten die Lok dem Rohstoffkreislauf wieder zu.

https://abload.de/img/141185-8bwffm-1am10.0sekne.jpg



Bilder 5 bis 7
Am 11.04.76 gab es mit E 28089 einen Dampfsonderzug von Dortmund nach Siegen und zurück über die Siegtalstrecke nach Dortmund, der von 41 308 vom Bw Rheine bespannt war. Karl-Hans und ich positionierten uns zwischen den Bahnhöfen Betzdorf und Scheuerfeld. Dabei sind nachstehende Fotos (Karl-Hans 2 x) und einmal von mir entstanden.

https://abload.de/img/41308bwrheineam11.04.lfj9s.jpg



https://abload.de/img/41308bwrheineam11.04.9hk49.jpg



https://abload.de/img/41308bwrheineam11.04.shjws.jpg



Am 14.04.76 hatten Karl-Hans, mein Bruder Lothar und ich die Aufgabe übernommen, eine 80 Jahre alte Tante auf ihrer Fahrt nach Berlin-Lichtenberg zu ihrer Schwester zu begleiten. Für meinen Bruder und mich war es die erste Fahrt durch die damalige DDR und ich musste, wenn ich mich recht erinnere, bei meinem Arbeitgeber eine „Erklärung über Reisen in den kommunistischen Machtbereich“ abgeben. Karl-Hans war diesbezüglich schon etwas geübter und versuchte aus dem fahrenden Zug das eine oder andere Bild zu fertigen.


Bild 8
Zunächst gab es in Helmstedt, die Möglichkeit zwei Fotos anzufertigen. Im Bahnhof Helmstedt war es die am 20.08.80 „Z“ gestellte und am 21.12.80 ausgemusterte 220 079-0 vom Bw Braunschweig.

https://abload.de/img/220079-8bwbraunschweivpjk3.jpg



Bild 9
Neue Zuglok an unserem D 345 ab Helmstedt war 118 254-2 vom Bw Berlin-Ostbahnhof. Die Lok wurde noch zu Zeiten der Deutschen Reichsbahn am 11.04.92 auf „Z“ gestellt und am 11.01.93 ausgemustert.

https://abload.de/img/118254-2bwberlin-ostbq7kst.jpg



Bild 10
Nach dem Lokwechsel ergab sich für Karl-Hans auf dem offenen Fenster die Möglichkeit weiterer Fotos. Zuerst waren es 110 667-5 und 50 3581-1 und 41 1053-2, alle vom Bw Magdeburg. 110 667-3 wurde am 01.06.97 auf „Z“ gestellt und am 28.02.98 ausgemustert, während 50 3581-1 am 21.11.91 von der Ausbesserung zurückgestellt und am 24.04.92 ausgemustert wurde. Bei 41 1053-2 erfolgte die Z-Stellung zum 31,07.78 und die Ausmusterung 15,11,78,

https://abload.de/img/110667-3abgestellt503qajfi.jpg



Bild 11
Während der Vorbeifahrt gab es ein weiteres Foto vom 50 3581-1 und 110 667-3.

https://abload.de/img/110667-3und503581-1bw1lknb.jpg



Bild 12
Einzelfoto von 50 3581-1.

https://abload.de/img/503581-1bwmagdeburgamwekto.jpg



Bild 13
01 0531-2 vom Bw Wittenberge war an diesem 14.04.76 ebenfalls Gastlok im Bw Magdeburg. Diese Lok steht, nach dem Fristablauf am 10.05.2000, heute als Ausstellungsstück im Bw Arnstadt.

https://abload.de/img/01531-2bwwittenbergammcki1.jpg



Bild 14
242 087-5 vom Bw Leipzig-Wahren am 14.04.76 im Bahnhof Magdeburg war die letzte auf der Fahrt fotografierte Lok. Sie wurde 18.10.93 auf „Z“ gestellt und am 19.10.93 ausgemustert.

https://abload.de/img/242087-5bwleipzig-wahzbj4g.jpg



Karl-Hans und ich sind abends in Berlin-West geblieben, währen die ältere Damen alleine Richtung Ostberlin gefahren ist. Sie haben wir am nächsten Tag mit einem Tagesvisum noch einmal kurz besucht, um vorrangig im Rahmen der Möglichkeit zu fotografieren. Was dabei in Lichtenberg und Berlin-Ostbahnhof entstanden ist, könnte Ihr nächste Woche bei mir sehen.

Ein Zusatzfoto, passend zum 09.06. gibt es heute nicht.



Viel Spaß und viele Grüße
Bruno Georg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.21 11:40.
Moin, bezüglich Bild 9. sieht man ja rechts von der Lok noch den letzten Wagen des Britischen Militärzuges,welcher ja von
Berlin-Charlottenburg aus verkehrte. Kann es sein,das besagte 118 diesen bis Helmstedt beförderte und nun von dort die Rückleistung
bespannte ? Auch der optische gute Zusatand der Maschine läßt mich dieses vermuten. Vielleicht kann dies ja noch
weiter aufgeklärt werden?

Gruß aus HH
Hallo Bruno und Karl-Hans,

wunderbare Farbaufnahmen der damaligen deutschen Bahnen!
Schon das erste Bild des Limburger 515 ist eine Augenweide.
Mein Kompliment auch generell für die gelungene Digitalisierung der Bilder.

Es grüßt Euch
Günter
Moin Bruno und Karl-Hans,

eine Zugfahrt nach Berlin war immer ein willkommener Anlass, "drüben" nach Dampfern zu schauen. Das habe ich auch allerdings nur einmal machen können.
So bin ich gerne mit euch gereist und freue mich schon auf den nächsten Teil,

Martin
Hallo Bruno,

danke für Deine Bilder.

Eine kleine Korrektur, weil Du inhaltlich zu Bild 13 [abload.de] geschrieben hast „01 531-2 vom Bw Wittenberg; die Lok befindet sich heute als Ausstellungsstück im Bw Arnstadt“:

EDV-benummert - und im Jahre 1976 noch ölgefeuert hieß die nachmalige Traditionslok aber noch 01 0531-2 und war daneben auch im brandenburgischen Bw Wittenberge - nicht jedoch in der Lutherstadt Wittenberg, also im Osten Sachsen-Anhalts, beheimatet [www.dampflokomotivarchiv.de]. Daneben ist sie in Arnstadt heute nicht nur als unbewegliches Ausstellungsstück - sondern als durchaus rollfähiges Exemplar hinterstellt …



Gruß

Walter

___________
(Edit: gestrichene Textpassage inzwischen obsolet)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.21 17:04.
Hallo Walter,

vielen Dank für den Hinweis. Die beiden Tippfehler habe ich bereits vorhin berichtigt. Der Loknummer habe ich eine "0" und Wittenberg ein "e" spendiert.

Viele Grüße
Bruno
Hallo da wo der Wagen steht is nur Platz für einen Wagen .

Mfg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.21 16:58.

D 345/ Db 1047 am 14.04.76

geschrieben von: TransLog

Datum: 09.06.21 22:36

alter hamburger schrieb:
Moin, bezüglich Bild 9. sieht man ja rechts von der Lok noch den letzten Wagen des Britischen Militärzuges,welcher ja von
Berlin-Charlottenburg aus verkehrte. Kann es sein,das besagte 118 diesen bis Helmstedt beförderte und nun von dort die Rückleistung
bespannte ? Auch der optische gute Zusatand der Maschine läßt mich dieses vermuten. Vielleicht kann dies ja noch
weiter aufgeklärt werden?

Gruß aus HH
Hallo,

der Militärzug ist Db 1047 Braunschweig-Berlin (bei der DB: Dm 38047), der gerade Lokwechsel hat.
Im Fahrplan 75/76 war für den D 345 Aufenthalt in Helmstedt 15:33/43.

Die 118 254 sollte mit D 344 nach Helmstedt (an 13:38) gekommen sein.
Der Db 1047 war eine Leistung des Bw Grunewald.

Gruß, Ulrich
Sehr schön. Da bin ich mal auf nächste Woche gespannt.

Noch ein kleiner Nachtrag zu den Bildern aus Wetzlar, für die ich mich wegen des lokalen Bezuges besonders bedanken möchte.
Leider liegt mir nur ein Kursbuch vom Winter 74/75, also ein Jahr vorher, vor. Da hatte der im ersten Bild abgebildete 6975 in Wetzlar Überholung durch den E357 Paris-Gießen. Ich weiß nicht, ob es den 1976 noch gab, wäre sicherlich fotografisch interessant gewesen, allerdings gegenlichtig.
Die 141 mit ihrem kurzen Umbauwagenzug, der in einem vorherigen Bild schon neben der 175 zu sehen ist, dürfte da gerade beim Umrangieren vom bahnsteiglosen Abstellgleis zum Bahnsteig sein. Wenn dem so war, ging es dann um 17:01 Uhr als N7070, der an Werktagen in Wetzlar begann, nach Dillenburg.