DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
9.6.1991 Fortsetzung von [www.drehscheibe-online.de]
Seit einiger Zeit hatten damals die Museumseisenbahner in Minden ihr Aktionsgebiet auf die noch im Güterverkehr befahrene DB-Strecke Rahden – Uchte ausgeweitet. Am Sonntag pendelte der T2 zwischen den beiden Endbahnhöfen auf dieser nördlich der Höhenzüge (Weserbergland) gelegenen Bahnstrecke. Beim einflügligen Einfahrsignal zum Bahnhof Rahden gelang ein erstes Bild, Einfahrsignale sind üblicherweise zweiflüglige Signale. Hinter dem T2 sind noch ein G-Wagen (für Fahrräder?) und ein Plattformwagen (exMKB?) zu erkennen.

gT41910609RahdenMEMT2.jpg


Allerdings war die Anreise nicht so leicht: wie vielfach üblich, ruhte der Zugverkehr nach Rahden am Wochenende, mit dem Bus musste Überland gefahren werden, eine knappe Stunde. Dann war noch eine Stunde Wartezeit angesagt zur Abfahrt des Museumstriebwagens nach Uchte. Dort angekommen gelang beim ordentlichen Bahnhofsgebäude ein Foto.

gT42910609UchteMEMT2.jpg


Bei anschließenden Rangierfahrten erreichte der T2 auch den Bereich, in dem bis Mitte der 1970er Jahre die Mindener Kreisbahn angeschlossen war. Auf der an diesem Tag befahrenen Strecke wurde bis 1968 noch Personenverkehr durchgeführt, der Güterverkehr überlebte die Bahnreform nur um ein gutes Jahr. Die Fortsetzung nach Steyerberg (-Nienburg) war ab 1976 unterbrochen.

gT43910609UchteMEMT2.jpg


Weiter morgen

Transpress Verlag: Abschied von der Schiene
- Güterstrecken 1980 bis 1993 und
- Güterstrecken 1994 bis 2008
Mit (fast allen) wichtigen Daten im Zusammenhang mit Streckenstillegungen
Beschaffungsproblem? PN an GV eingestellt!
Moin!!!

Danke für den Bericht.

GV eingestellt schrieb:
...ein Plattformwagen (exMKB?) zu erkennen.
Ist das nicht einer der ex HBL - Houillères de Lorraine, Grube Petit Rosselle, Merlebach (F)? Ex mkb auf alle Fälle nicht.


GV eingestellt schrieb:
...in dem bis Mitte der 1970er Jahre die Mindener Kreisbahn angeschlossen war. Auf der an diesem Tag befahrenen Strecke wurde bis 1968 noch Personenverkehr durchgeführt, der Güterverkehr überlebte die Bahnreform nur um ein gutes Jahr.
Mindener Kreisbahnen, sowie Zeit muss man schon haben:-)

Gab es neben dem Torfwerk Uchte Werner Most zum Schluss noch andere Güterkunden? Das Torfwerk war zu der Zeit schon fast am Ende, die Fahrt vom Moor, wo es noch eine Verladeanlade gab, nach Uchte rein lohnte sich einfach nicht mehr. Da wurde der Torf lose ab Moor verkauft.

Grüße

Christoph

https://abload.de/img/signaturtls8g.jpg
Meine bisherigen Foto-Beiträge auf DSO: [www.drehscheibe-online.de]
Stand: 09.06.2021