DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo zusammen,

http://19891130.de/1013_FF_010523_EvN.jpg

Am 23.Mai 2001, hatte ich den 1013 von Saarbrücken nach Kassel zu überführen. Auf der Camberger Brücke in Frankfurt gab es einen "Fotohalt". Das Bild wurde von einem der mitfahrenden Werkstattmitarbeitern angefertigt. Was wurde aus diesen Fahrzeugen?

Grüße

Ekkehard



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.06.21 18:56.
Die Fahrzeuge wurden nach ihrem Einsatz in Kassel wieder nach Saarbrücken zurück gegeben. Sie waren ja nur für den Vorlaufbetrieb der Regiotram Kassel angemietet worden.

Der schönste Düwag ....
.. kam von WEGMANN

Stimmt.

geschrieben von: Plumps

Datum: 08.06.21 18:22

Ich erinnere mich noch gut an die Qualitätsfahrzeuge aus dem Saarland?. Wurden sie doch zum Lebensverlängerer für die E 141.

Die Triebwagen fahren immer noch (fast alle)

geschrieben von: Klär

Datum: 08.06.21 20:50

Plumps schrieb:
Ich erinnere mich noch gut an die Qualitätsfahrzeuge aus dem Saarland?.
Ja, Saarbrücken liegt im Saarland ;-).
Von den 28 Tw sind noch 24 aktiv, siehe hier.
Ich nutze sie (fast) täglich; sie sind etwas abgenutzt, werden aber auch in Bälde durch eine neue Generation ersetzt.

VG
Klär
Morsche Ekkehard

schau mal in Deine PN's.
Kann sein, dass ich das Bild in ein paar Wochen selbst 'brauche'..

viele Grüße
Peter Bäuchle

Die Profalla-Wende: die Konzentration auf's Kerngeschäft..

Freiheit hört da auf, wo soziale Verantwortung der egoistischen Vorteilsnahme untergeordnet wird !
Ich hatte mich damals für die Rückfahrt nach Saarbrücken als Fahrgast beworben.
Hat leider nicht geklappt.
Die Fahrt mit der Strassenbahn über Bahnstrecken fand ich aussergewöhnlich



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.06.21 00:14.
Hallo Ekkehard !

Danke für das Einstellen dieses interessanten Fotos. Da ich bei der Eröffnung des Betriebes in Saarbrücken dabei war, kenne ich die Fahrzeuge natürlich. Was aber wohl nicht alle wissen ist daß die Wagen während ihrer Einsatzzeit in Kassel noch weiter nach Norden kamen. Für größere Reparaturen oder Untersuchungen wurden die Fahrzeuge in das AW Han-Leinhausen überführt. Die erste mir bekannte Fahrt wurde noch tagsüber durchgeführt. Ich war allerdings unvorbereitet und hatte keinen Fotoapparat dabei. Die weiteren mir bekannten Überführungen wurden dann nachts durchgeführt. Als die letzte mir bekannte Rückfahrt nach Kassel vorgesehen war, hatte ich Nachtschicht auf Stellwerk Hf in Hannover Hbf. Inzwischen wußte ich ja, was sich hinter den Angaben (Behandlung als Leichttriebwagen) im Einlegetelegramm verbarg. Als die Fahrt von Han-Hainholz angekündigt wurde, habe ich den Tf angefunkt und ihn gebeten, meinen Kollegen doch mal zu zeigen, was er da durch die Gegend fährt. Er machte auch mit (und hatte wohl auch seinen Spaß dabei) und so kam es, daß um kurz vor Mitternacht (Datum leider nicht mehr bekannt) in Hannover Hbf durch Gleis 1 ein für die Hannoveraner merkwürdiges Fahrzeug durchfuhr. Die komplette Nachtschicht stand am Fenster und beobachtete die Durchfahrt. Der Tf hatte die volle Beleuchtung eingeschaltet und "bimmelte" während der ganzen Durchfahrt, was die Klingel hergab. Man konnte auf dem Bahnsteig sehen, wie einige wartende Fahrgäste sich nach dem Zug umsahen und auch der Aufsichtsbeamte vom Nachbarbahnsteig erkundigte sich kurz darauf, was denn das für ein Fahrzeug gewesen sei.

Das war jetzt meine Erinnerung an die Fahrzeuge in Hannover.

Viele Grüße
Achim