DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

? Aufgabe Saarbr.-Schleifmühle (Kursbuchfrage 1990er?)

geschrieben von: Klär

Datum: 03.05.21 21:12

Hallo zusammen,

trotz Recherche habe ich bisher leider nicht herausfinden können, wann der Personenbahnhof Saarbrücken-Schleifmühle (gelegen an der Fischbachtalbahn Saarbrücken - Quierschied - Wemmetsweiler, KBS 681, VzG 3240) aufgegeben wurde. Wann hielten dort zuletzt Züge? Meines Erachtens müsste das in den 1990ern passiert sein.

Besitzer von Kursbüchern aus dieser Zeit könnten hier eventuell weiterhelfen?

Vielen Dank schonmal für die Mühe vorab
VG
Klär
Im Kursbuch 1992/93 ist er in der Kursbuchtabelle nicht mehr enthalten.
Hallo!

Auch im ersten gesamtdeutschen Kursbuch 1991/92 fehlte die Station bereits.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser

Re: ? Aufgabe Saarbr.-Schleifmühle (Kursbuchfrage 1990er?)

geschrieben von: Lw

Datum: 04.05.21 06:11

Im Winterfahrplan 1984/85 hielten noch ganze 4 Zugpaare, die restlichen fuhren durch.
Zum Sommerfahrplan 1985 gab es nur noch Busbetrieb.

Also doch schon 1985!

geschrieben von: Klär

Datum: 04.05.21 19:49

Lw schrieb:
Im Winterfahrplan 1984/85 hielten noch ganze 4 Zugpaare, die restlichen fuhren durch.
Zum Sommerfahrplan 1985 gab es nur noch Busbetrieb.
Hallo,

ich hätte nicht gedacht, dass der Hp schon lange Geschichte ist! Ich kann mich daran erinnern, dass der Hp ca. 2002 noch recht gut aussah und vermutete daher, dass die Aufgabe noch nicht allzu lange her sein müsste. Die Aufgabe könnte im Zusammenhang mit der Firma Ehrhardt & Sehmer stehen.

Danke an Alle!
Klär

Re: Also doch schon 1985!

geschrieben von: sbes

Datum: 04.05.21 22:47

Hallo zusammen!
Das genaue Datum der Schließung des Haltes Schleifmühle für den PV kann ich leider auch nicht
aus dem Handgelenk benennen. Schleifmühle sah immer noch ganz gut aus und in früheren Zeiten
wurden auch gerne mal Fußballsonderzüge dorthin geleitet da sich das "berühmte"
Ludwigsparkstadion in Sichtweite befand.
Zusammen mit Schleifmühle wurde auch Neuhaus und Fischbach Camphausen im PV geschlossen.
Winter 85/86 waren die Halte noch im Kursbuch enthalten!!
Das ganze hat nichts mit der Schließung von Ehrhardt & Sehmer zu tun dieses Werk wurde
ja später noch von Atlas Copko übernommen.
Bis zur Inbetriebnahme des ESTW Saarbrücken residierte außerdem noch ein Fahrdienstleiter in Schleifmühle.
gruß sbes

Fischbach(-Camphausen)

geschrieben von: Klär

Datum: 06.05.21 22:16

sbes schrieb:
Zusammen mit Schleifmühle wurde auch Neuhaus und Fischbach Camphausen im PV geschlossen.
Winter 85/86 waren die Halte noch im Kursbuch enthalten!!
Der alte Bahnhof Fischbach wurde erst viel später aufgegeben, nämlich zum 15.02.2002. Und das war auch keine echte Aufgabe (wie bei Schleifmühle und Neuhaus), sondern vielmehr eine Verlegung: Gleichzeitig wurde der Hp Fischbach-Camphausen, 700m weiter, in Betrieb genommen.

Re: Fischbach(-Camphausen)

geschrieben von: sbes

Datum: 08.05.21 22:01

Hallo !
Vielen Dank für die Nachricht.
Auch im Kursbuch So 1989 wird Fischbach Camphausen mir Reisezügen nicht
mehr bedient war also für den PV geschlossen! Auch dort war zu der Zeit noch ein Fdl tätig.
Irgendwo schlummern noch die alten Fahrplanentwürfe aus denen ersichtlich ist wann diese 3 Halte für den
PV geschlossen wurden. Ich meine mich erinnern zu können das alle 3 Halte zusammen geschlossen wurden.
Viel später wurde dann ein neuer Haltepunkt errichtet
gruß sbes

Re: Fischbach(-Camphausen)

geschrieben von: Klär

Datum: 10.05.21 20:25

Hallo,

ich habe nochmal in meiner Streckenfahrplansammlung nachgesehen und staunte nicht schlecht:
Im Plan 28.05.2000 bis 09.06.2001 (das ist leider mein ältester) ist tatsächlich kein Halt in Fischbach eingetragen, im darauf folgenden (10.06.2001 bis 15.06.2002) aber schon! Ich war ja der festen Meinung, dass der alte Bahnhof sofort von dem neuen Hp ersetzt wurde...
Im Plan 2001/2002 findet man aber keinen Hinweis zu einer bevorstehenden Eröffnung des neuen Haltepunktes, falls die Wiederaufnahme am 15.12.2002 derart verspätet gewesen sein sollte!

Jetzt bin ich komplett verwirrt...

VG
Klär

Re: Fischbach(-Camphausen)

geschrieben von: Klaus Ulshöfer

Datum: 10.05.21 20:58

Hallo Klär,

hier der Versuch, die Vorgänge chronologisch zu ordnen:
02.06.1985 Auflassen der Personenverkehrshalte Schleifmühle und Neuhaus
29.05.1988 Auflassen der Personenverkehrshalte Fischbach-Camphausen
in den 90er Jahren Auflassen des Bahnhofs Fischbach-Camphausen
2001/2002 Neubau von Bahnsteigen in Fischbach-Camphausen ca. 1.000 Meter nördlich der alten
30.03.2003 Außerbetriebnahme des Stw Schleifmühle; Entfeinerung der Gleisanlagen im Zuge der Inbetriebnahme des ESTW Saarbrücken Hbf; seither nur noch Bft von Saarbrücken Hbf

Ich müsste mal schauen, was ich anhand alter Unterlagen noch genauer terminieren kann. Ansonsten editiere ich gerne, wenn jemand die Daten nennen kann.

Gruß Klaus

Edit: Daten präzisiert



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.21 22:51.