DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo zusammen,

ich beschäftige mich seit längerem mit dem Fahrplan 1987-88 (bevorzugt Sommer 1987) da ich noch nicht in Besitz des Kursbuches der CSD 1987-88 bin. Wollte ich mal hier in der Runde fragen ob mir von euch jemand mit den Fahrplanseiten/Fahrzeiten des EX 375 VINDOBONA auf dem Staatsgebiet der CSD aushelfen kann. Den Fahrplan der DR + der ÖBB habe ich, fehlt nur der, der CSD. Vielleicht kann mir jemand die Fahrplanseiten auf der der Vindobona zufinden ist im Kursbuch der CSD zukommen lassen?

Vielen Dank & beste Grüße
Basti
M0in, m0in

dir kann geholfen werden..............

[www.eisenbahn-sammlershop.de]

Grüße
siegfried
Mahlzeit,

Schau einmal auf die Seite Fernbahn.de vom Kollegen Grahnert, da sind die gewünschten Daten zu finden.

Re: Tabellen Ex375 CSD 1987/88

geschrieben von: hochwald

Datum: 07.04.21 13:26

Cool, ja angeblich planen die ÖBB eine "Neueinführung" hier der ORF Artikel mit schönen Bildern aus alten Zeiten drin ;-)))

[noe.orf.at]

Re: Tabellen Ex375 CSD 1987/88

geschrieben von: gbstngrtz

Datum: 07.04.21 13:30

Grüß dich, Astrachan!

Vielen 1000 Dank, genau sowas hab ich gesucht. Ich danke dir!

Beste Grüße
Basti

Re:Die Bilder zeigen einen Unterschied

geschrieben von: Pio

Datum: 08.04.21 00:56

Im Artikel sind übrigens zwei Bilder mit den unterschiedlichen Führerhauskanzeln des Görlitzer.
Der 015 (VT 18.16.07b) mit dem breiten Serienführerhaus, und der 003 (VT 18.16.02a) als erster Vorserienzug mit dem schmalen Vorserienführerhaus. Der Musterzug 001/002 (VT 18.16.01a/b) hatte auch ein schmales Fahrerhaus, aber abgerundete Stirnscheiben.
Hier noch mal der link zum Artikel.
[noe.orf.at]

Zwei Trapeze pro Bahnhof statt zwei einfacher Weichenverbindungen !!!




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.04.21 00:59.