DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: krolopfoto

Datum: 12.01.21 22:05

Einer meiner ersten größeren Eisenbahnausflüge führte mich im Juni 1981 nach Osnabrück. Kurz zuvor hatte ich einen in der Nähe wohnenden Eisenbahnfotografen kennen gelernt und damals besuchte man sich eben mal. Das Schülertaschengeld erlaubte trotz regelmäßiger Aufstockung durch Zeitungaustragen, Getränkeregale im Supermarkt füllen und Fensterputzen bei Oma und Opa keine großen Sprünge, denn neben dem Fotohobby war ja auch noch eine Modellbahn zu unterhalten.

Osnabrück beheimatete damals mit 104 018 die letzte noch betriebsfähige Lok dieser Baureihe. Leider wurde sie nur noch für Sondereinsätze genutzt und stand die meiste Zeit tatenlos herum. So wanderte ich denn nach der Ankunft gleich mal ins örtliche BW und wurde nach ordungsgemäßer Anmeldung von einem Bereitschaftslokführer herumgeführt. 104 018 war tatsächlich zugegen und hatte einen Ruheplatz an der Schiebebühne eingenommen, umrahmt von einer 140 und einer Köf, an der irgendetwas geschraubt wurde.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061901.jpg

Mein Begleiter machte dann erst mal eine Zigarettenpause mit seinen Kollegen.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061902.jpg

Anschließend gabs eine Führung durchs Innere der Lokomotive.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061903.jpg

Zunächst ein Blick in den Führerstand. Anschließend gings quer durch den Maschinenraum.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061904.jpg

Solch urige Technik hatte ich zuvor noch nicht gesehen.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061905.jpg

Wieder draußen angekommen wurde auch noch das Gesicht der Lok verewigt.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061906.jpg

Danach bewegte sich einiges im Umfeld und schließlich stand die Lok etwas freier. Daher noch zwei weitere Fotos.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061907.jpg

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061908.jpg

Damit war der BW-Besuch zuende. Die "modernen" Loks habe ich weitgehend ignoriert.

Zurück am Bahnhof fuhr mir der Turmtriebwagen 701 126 vor die Kamera.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061909.jpg

Dann schlích sich 704 003 durchs Gleisvorfeld.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061910.jpg

Schick fand ich damals die rot-beigen Bügelfalten der Baureihe 112.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061911.jpg
112 308 vor IC 1530 befand sich in Topp-Zustand.

Als nächstes kam 112 491 mit dem IC 1534 angefahren.

https://krolopfoto.de/railpix/images/db.1981/1981061912.jpg
Damals hatte ich auch noch keine Angst vor Signalmasten im Bild.


Bitte Beachten: Die Nutzung meiner Fotos auf anderen Webseiten oder in anderen Foren und das Kopieren der Bilder in andere Foren ist nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung gestattet.
Please note: A usage of my photos on other web pages or in other forums and the copying of the pictures into other forums is allowed only with my explicit permission.

Meine Fotoseite: [KrolopFoto.de]
Meine Hifo-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]
Hallo krolopfoto,

danke, insbesondere für den Einblick in die letzte 104.

Anbei technische Daten aus dem Merkbuch für die Fahrzeuge der Reichsbahn, Teil III, Ausg. 1941.
Kzbr = Knorr-Bremse mit Zusatzbremse
OFA = Ölumlauf und äußere Fremdlüftung

Schöne Grüße
144.5

https://abload.de/img/mb_1941_e04_00136klk.jpg

Re: 1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: Martin K.

Datum: 12.01.21 23:45

Moin

und vielen Dank für den interessanten Rückblick! Ich habe leider erst ein Jahr danach angefangen zu fotografieren (oder sagen wir für damals lieber: zu knipsen) und dann auch mehr auf Tfz mit Verbrennungsmotor geachtet - wie auf den 624 hinten rechts im letzten Bild.
Aber die 104 hätte ich trotzdem nicht ignoriert! Schön, dass du den Weg dorthin gemacht hast!

Grüße aus Bremen von
Martin

Re: 1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 13.01.21 07:13

Hallo,
danke fürs Zeigen, insbesondere für die Innenaufnahmen! Dafür hätte mir die Fototechnik im entscheidenden Moment gefehlt ...
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Geile Bilder vom Führerstand und dem sonstigen Lokinnenleben der E 04. Das müßte man sich mal erdreisten, einem Joystick-Tfzf. von heutzutage vorzusetzen ...

Grüße!

Re: 1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: Markus Heesch

Datum: 13.01.21 15:42

Vielen Dank für diese seltenen Einblicke in mein Heimat-Bw!





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.21 15:43.

Re: 1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: Ehofer

Datum: 13.01.21 17:45

Vielen Dank für die Erinnerung an die 104 018 des Bw Osnabrück.
Im Sommer 1981 war ich auf der Suche nach der Lok ebenfalls dort.
Der Service dort war einfach unschlagbar.
Ohne weitere Voranmeldung habe ich meinen Wunsch nach einer Besichtigung bei der Lokleitung vorgetragen und wurde sogleich vom Bw-Chef persönlich in Empfang genommen.
Auch bei mir war die Lok nur abgestellt.
Nach einer ausführlichen Führung in diesem Bw-Teil, fuhr er mich in den Bw-Teil mit den VTs.
Zum Abschluss gab es eine Stärkung in der Kantine.
Auf die Frage nach dem nächsten Einsatz der 104 018 wurde meine Telefonnummer notiert.
Und tatsächlich: Einige Tage später klingelte zu Hause in Kaiserslautern das Telefon und die Lokleitung teilte mir die Fahrzeiten für einen Gesellschaftssonderzug auf der Siegstrecke mit.
Dank TMT war es kein Problem dorthin zu kommen.
Nun fast 40 Jahre später nochmals vielen Dank für den tollen Service!

Viele Grüße
Martin

Re: 1981: Besuch bei der letzten 104 in Osnabrück

geschrieben von: Brennersee

Datum: 13.01.21 20:48

Ebenfalls erst mal danke an krolopfoto für die Bilder der 104. Die Technik ist mir ja durch die 1020/E94 ja jetzt nicht so fremd.

Schön ist auch die Geschichte wie es Dir in Osnabrück ergangen ist. Da stimmt der Spruch der "Guten alten Zeit" wirklich. Vieles war für den Eisenbahfreund einfacher.


Edith: Fehler ausgebessert.

Grüße vom Brennersee http://up.picr.de/30448216zl.jpg





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.01.21 22:21.