DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe Hiforisti,

weiter geht es mit dem zweiten Teil des Jahresrückblicks auf 1970:

Der erste Teil ist hier

In Paderborn war am fünften Tag (Samstag) unserer Tour immer noch Sauwetter (erkennbar an den Streifen auf dem ersten Bild - die Belichtungszeit hat den Regen nicht schärfer erwischt) aber auch hier wurden wir mit 001 199 mit Extratour auf der Drehscheibe verwöhnt – man stelle sich solche Aktionen heute einmal vor…
https://s12.directupload.net/images/user/201220/rxod8imy.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/tzd4dr5v.jpg

In Altenbeken sorgte 043 336 für praktizierten Umweltschutz. Die Ausfahrt zeigte Hp0 und die folgende Anfahrt mit krachendem Auspuff, Schleudern und minutenlangem Ohrenschmaus blieb lebhaft in Erinnerung.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/z9k9zk4b.jpg

Zum Abschluss der Wochenkartengültigkeit ging es am Montag nach Bebra zu den 01.5 aus Erfurt. Notwendig war hier wieder eine Anschlusskarte zur BWK 285 ab Kassel.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/asfklekz.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/ecowi8r9.jpg

An 01 528 ist der Rußbläser oberhalb des Umlaufes erkennbar.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/hbjwme8r.jpg

01 529 dreht eine Runde auf der Scheibe, während das Anschlusstück der verlängerten Drehscheibe geparkt ist.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/dr8sxyes.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/ojjzra29.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/jf2x6879.jpg
Der Bildtext muss korrigiert werden: D 1097 fuhr über Erfurt - Weimar - Gera - Karl-Marx-Stadt nach Dresden (Leipzig ist also falsch). Dank an Kai-Uwe!

Der D 189 stand leider so weit vorne, dass die Situation mit Vorspannlok kaum vernünftig umgesetzt werden konnte. Den Hausbahnsteig haben wir gemieden. Ich weiß nicht, ob es damals noch einen begrenzten Zutritt gab wegen der DDR-Organe. Ich weiß aber noch, dass einer der Herren uns von einem Fotografierverbot überzeugen wollte. Ein DB-Mensch beruhigte uns (damals vierzehn Jahre alt) und riet uns, zu entgegnen, dass die Aufnahmen werbendem Charakter für die DDR hätten;-)
https://s12.directupload.net/images/user/201220/2qlsids7.jpg

Kurz vor unserer Abfahrt tauchte noch die Wumme auf.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/3xl7g82f.jpg

Auf dem Rückweg fuhren wir von Kassel nach Warburg mit Bestwiger 23er.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/dai6pyo7.jpg

Am letzten Freitag vor Wiederbeginn der Schule reiste ich am 4. September noch einmal nach Rheine. Die Ausbeute war etwas umfangreicher als im Januar.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/xavtngya.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/l6286ldc.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/8efiwvvm.jpg

Etwas flott waren für die Agfa-Rapid 051 136 (Bw Rothenburgsort) und 094 598 unterwegs, die aus dem AW Lingen kamen. Die 94 war 1968 in Rothenburgsort z-gestellt worden und mit Umstationierung nach Goslar per 30. Juli wieder in den Betriebsbestand übernommen worden. Sie war übrigens später auch noch in Minden im Rangierdienst eingesetzt.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/nkg8eyji.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/q4f6wlny.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/w8k9i2rb.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/prx6r9p7.jpg

Endlich kam auch mal eine 011 vor die Linse!
https://s12.directupload.net/images/user/201220/jszl6ffh.jpg

Links neben der Lok ist im Hintergrund noch ein abgestellter VT 60 erkennbar.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/e3qg7a4n.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/arkmz5nq.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/tm96ftik.jpg

Jetzt aber genug aus Rheine... Im Herbst gab es wieder die Standardthemen in der Heimatstadt.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/jr78witc.jpg

Die 50 am Nahgüterzug fuhr nun rückwärts.
https://s12.directupload.net/images/user/201220/o5nzgpts.jpg

https://s12.directupload.net/images/user/201220/df282bup.jpg

Im Oktober war für einige Tage vor dem Ng nach Herford 001 217 eingesetzt. Die Lichtverhältnisse ließen keine qualitativ akzeptablen Ergebnisse zu, daher gibt es nur ein bescheidenes "SiFo". Die Vormittagsleistung der Gegenrichtung hörte man leider nur im Klassenzimmer ohne Sicht- oder Fotokontakt. Die Idee, mal nach Lage zu fahren, um den Zug bei besserem Licht zu erwischen kam leider nicht auf...
https://s12.directupload.net/images/user/201220/i2bz3gz2.jpg

Soweit mein Jahresrückblick 1970.

Beste Grüße, geruhsame Feiertage ohne Verwandtschaft und bleibt gesund!

Dietrich

db-bahnarchiv.de

– Stationierungsverzeichnis aller DB-Triebfahrzeuge 1968 bis 1993.

https://s10.directupload.net/images/user/201212/lrxfilvo.jpg https://s10.directupload.net/images/user/201212/8mersxer.jpg

Auf der Seite befinden sich auch die Links zu meinen HiFo-Beiträgen.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:21:17:00:10.
Sorry, bitte nicht böse sein, aber die West-BR01 ist nicht so mein Ding.
Aber Bild eins ist mein klarer Favorit! Schönes, starkes Foto! Prima Kontraste, leichte Körnigkeit - hätte in Farbe niemals diesen Ausdruck!

Schönes Bild!

MfG


"Imperien halten sich so lange, bis sie zu kommerziellen Unternehmen werden. Nachher verstreuen sie sich in alle vier Winde."

(William Blake)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:12:21:12:39:02.
Servus Dietrich,

auch Teil 2 überzeugt, insbesondere Photo1.

Gruß, Thomas
Moin Dietrich,

von den vielen interessanten und beeindruckenden Fotos sticht für mich die Anfahrt Altenbeken mit 043 336 eindeutig hervor: da erahnt man förmlich den hart arbeitenden Drilling! Außergewöhnlich ist für mich auch 011 091 vor E2004: Dieser Zug fuhr via Coesfeld nach Duisburg und müsste im Sommer 1970 eigentlich eine planmäßige VT-Leistung gewesen sein - zumindest aber keine Dampfleistung im Allgemeinen und 011 im Besonderen. Auf mich wirkt die bullige DB NBK-01 besonders gelungen - und bei der 012 bedarf es dazu schon gar keiner ausdrücklichen Hervorhebung! Zum Glück sind hierzu die Geschmäcker verschieden...

Vielen Dank fürs Zeigen und ein besinnliches Weihnachtsfest wünscht mit den besten Grüßen,

Klaus
Starke Bilder eines Jugendlichen!

Und eine Auflistung dessen, was ich knapp, aber erfolgreich verpaßt habe.
Dank für diese tollen Erinnerungen an eine Zeit, die ich bewußt erlebt habe,
aber ohne Knipse, die kam erst später in mein Leben und weitere zwei
Jahre später konnte ich erst damit umgehen.

Am meisten faszinieren mich hier die beiden neuen Nummernschilder
der 001 199 (von denen ich eines hier habe!) und der 001 217, die eine
soooo lange Geschichte zu ihren alten Nummernschildern schrieb, mit
der ich mich mal beschäftigt hatte (und von denen ich ebenfalls eines
hatte) . . .

Quasi als Dankeschön die 001 199 in späterer (Trierer/Ehranger) Zeit:


https://up.picr.de/40136166iu.jpg
Bild 55028 ©
001 199 verläßt Trier in Richtung Koblenz, 1972/04
Hallo Klaus,

als kleine Richtigstellung - habe ich oben vielleicht missverständlich ausgedrückt - das Bild von 043 336 zeigt die Bergfahrt von Paderborn aus bei der Einfahrt in den Bahnhof Altenbeken. Die beschriebene Anfahrt ließ sich fotografisch nicht gut einfangen, weil wir es vom Bahnsteig her nur bis knapp auf Lokhöhe geschafft hatten, ehe sie loslegte. Daher ist die Anfahrt nur als Erlebnis, nicht als brauchbares Foto vorhanden.

Gruß

Dietrich
Hallo!

Auch ich möchte eine kleine Korrektur angeben. Der im Foto 8 genannte D 1097 fuhr nach Dresden über Erfurt - Gera - Karl-Marx-Stadt (Chemnitz).

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser
db-bahnarchiv schrieb:
Hallo Klaus,

als kleine Richtigstellung - habe ich oben vielleicht missverständlich ausgedrückt - das Bild von 043 336 zeigt die Bergfahrt von Paderborn aus bei der Einfahrt in den Bahnhof Altenbeken. Die beschriebene Anfahrt ließ sich fotografisch nicht gut einfangen, weil wir es vom Bahnsteig her nur bis knapp auf Lokhöhe geschafft hatten, ehe sie loslegte. Daher ist die Anfahrt nur als Erlebnis, nicht als brauchbares Foto vorhanden.

Gruß

Dietrich
...habe ich mich da etwas missverständlich ausgedrückt? Die Örtlichkeiten in Altenbeken sind mir gut bekannt: der Zug hing mit seinem wesentlichen Gewicht noch in der Steigung aus Richtung Paderborn und musste im Bahnhof beschleunigen. Genau das hält Dein Bild eindrucksvoll fest - und die Geräuschkulisse dazu kann man sich eben gut vorstellen. Mehr wollte ich nicht ausdrücken.

Gruß,
Klaus
Danke Kai-Uwe für die Aufmerksamkeit - ich hab's oben korrigiert.
Ne Klaus, der hat im Bahnhof nicht beschleunigt, weil er auf das Halt zeigende Ausfahrsignal zufuhr. Von der Position der Lok auf dem Foto am westlichen Bahnsteigende ist er etwa 500 m langsam gefahren in der Hoffnung, dass die Ausfahrt gezogen wird. Ja. dabei hat er reichlich Lärm gemacht, weil der Zug noch in der Steigung hing. Die Ausfahrt aus Altenbeken geht dann aber auch wieder in eine Steigung...
Hallo Dietrich,

auch Teil 2 begeistert! Und 001 217 mit dem Herforder Nahgüterzug ist ja bemerkenswert - etwas Sinnvolleres wusste man in Braunschweig wohl mit der Lok nicht mehr anzufangen.

Beste Grüße und Gesundheit

Martin
Hallo Dietrich,

ob 043 336 nun beschleunigt oder nicht, für mich sticht, wie für meinen Namensvetter, dieses 3. Bild unter den vielen schönen Fotos als eindrucksvollstes heraus!

Gruß
Klaus
Herzlichen Dank für diese Aufnahmen.

Deute ich die Uhrzeit auf dem Bild mit 043 336 in Altenbeken richtig mit 16.20 Uhr? Dann dürfte es sich um den Dg 6728 handeln, welcher den Bhf fahrplanmäßig um 16.25 Uhr durchfuhr in Richtung Kassel. Eine verhinderte Ausfahrt war daher wahrscheinlich, da um 16.19 Uhr der E 1674 Altenbeken in Richtung Kassel verlies und deswegen der folgende Streckenabschnitt noch nicht frei war bis zum nächsten (Bk-)Signal.

Gruß
Martin
Danke für den Hinweis.

Dann war es der Dg 6754, welcher um 13.10 Uhr Altenbeken in Ri Kassel durchfuhr.

Gruß
Martin
Wuhlheider schrieb:
Sorry, bitte nicht böse sein, aber die West-BR01 ist nicht so mein Ding.
...
Was soll denn das, noch nicht genug von "Ossi/Wessi"?
Es ist eine DB 01 mit den selben Konstrukteur der DR 01, nur die Rekonstrukteure waren zwei verschiedene - die sich gut kannten. Beide machten brauchbarere Loks aus dem Vorgegebenen.

@ Dietrich:
Vielen Dank für die interessanten Bilder, muß mir die noch ein paar mal anschauen. es gibt da so vieles noch neben den Loks zu betrachten, die verschiedenen Geräte und Vorrichtungen, der Drahtkäfig auf dem Bahnsteigdach, das ... und jenes ... einfach schön.

Bei der Bebraer Drehscheibe fällt mir wieder ein daß ich hier schon immer fragen wollte ob jemand schon mal die Verbindungstechnik mit dem Ansetzwagen detailierter fotografiert und womöglich hier schon gezeigt hat?

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael

Vielen Dank!

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 22.12.20 08:22

Moin.
Diese Berichte von vor 50 Jahren habe ich sehr genossen.
Vielen Dank und schöne Feiertage und alles Gute fürs neue Jahr!

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Michael Staiger schrieb:
Was soll denn das, noch nicht genug von "Ossi/Wessi"?
Es ist eine DB 01 mit den selben Konstrukteur der DR 01, nur die Rekonstrukteure waren zwei verschiedene - die sich gut kannten. Beide machten brauchbarere Loks aus dem Vorgegebenen.
Schwachfung, hier geht es nicht um Ost/West ...

1.
Keine einzige BR 01.10 blieb in der DDR

2.
Die Loks der BR 01.0-2 wurden teilweise rekonstruiert. Jeweils in der DDR und in der BRD verschieden.

Und die Rekoloks der BR 01.10 der DB gefallen mir vom äußeren eben nicht so gut. Das ist alles. Und zwar reine Geschmackssache.

Alles klar? - Frieden?

MfG


"Imperien halten sich so lange, bis sie zu kommerziellen Unternehmen werden. Nachher verstreuen sie sich in alle vier Winde."

(William Blake)
Hallo "Wuhlheider",

"West 01" war Deine Aussage auf die ich reagierte, denn es sind nun mal deutsche Loks, Ost/west-Trennung kam später, wie du sicher auch weisst. Von 01.10 war keine Rede und die unterschiedliche "Rekonstruktion" zur Lösung der gleichen Probleme hatte ich ja beschrieben?

Schöne Weihnachten und Gesundheit

Gruß aus https://share-your-photo.com/img/7a468ead84_album.jpg
Michael