DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo in die Runde!

Früher gab es ja mal eine westliche Ausfahrt aus dem riesigen Bahnhof, die in einem 180-Grad-Bogen Richtung Duisburg-Meiderich Süd verlief (die Strecke ist nicht in openrailwaymap enthalten).
Nach Querung des Bahnübergangs an der Straßeneinmündung Am Nordhafen / Bürgermeister-Pütz-Straße verlief die Trasse einige km parallel zur Strecke Duisburg-Ruhrort - Oberhausen Hbf, die heute nur noch von Regionalbahnen befahren wird.

Wann fuhren die letzten planmäßigen Güterzüge über diese Strecke, und wann wurde sie offiziell stillgelegt? Gibt es im Netz Fotos von der Verbindungskurve?

Gruß
Paul
cargofuzzy schrieb:
Hallo in die Runde!

Früher gab es ja mal eine westliche Ausfahrt aus dem riesigen Bahnhof, die in einem 180-Grad-Bogen Richtung Duisburg-Meiderich Süd verlief (die Strecke ist nicht in openrailwaymap enthalten).
Nach Querung des Bahnübergangs an der Straßeneinmündung Am Nordhafen / Bürgermeister-Pütz-Straße verlief die Trasse einige km parallel zur Strecke Duisburg-Ruhrort - Oberhausen Hbf, die heute nur noch von Regionalbahnen befahren wird.

Wann fuhren die letzten planmäßigen Güterzüge über diese Strecke, und wann wurde sie offiziell stillgelegt?

Hier steht mehr dazu: [nrwbahnarchiv.bplaced.net]
Danke für den Link. Als GV 1997 eingestellt und 1999 Strecke stillgelegt.


EK-Wagendienst schrieb:
cargofuzzy schrieb:
Hallo in die Runde!

Früher gab es ja mal eine westliche Ausfahrt aus dem riesigen Bahnhof, die in einem 180-Grad-Bogen Richtung Duisburg-Meiderich Süd verlief (die Strecke ist nicht in openrailwaymap enthalten).
Nach Querung des Bahnübergangs an der Straßeneinmündung Am Nordhafen / Bürgermeister-Pütz-Straße verlief die Trasse einige km parallel zur Strecke Duisburg-Ruhrort - Oberhausen Hbf, die heute nur noch von Regionalbahnen befahren wird.

Wann fuhren die letzten planmäßigen Güterzüge über diese Strecke, und wann wurde sie offiziell stillgelegt?

Hier steht mehr dazu: [nrwbahnarchiv.bplaced.net]
Es ist halt leider die Mentalität der 90er Jahre, alles, was nicht wirklich absolut notwendig ist, wird dicht gemacht. Ich denke mir da nur, wenn heute eine Störung auf der Ostseite ist, Entgleisung, liegen gebliebener Zug, Störungen an der Strecke etc. dann ist der Hafenbahnhof dicht. Auch könnte die westliche Ein/Ausfahrt dort sicherlich den Betrieb verbessern. Die Strecke nach Oberhausen Hbf war ja früher mal zweigleisig, der Platz ist auch noch überall vorhanden, sogar an den BÜs, das wieder herrichten und zu elektrifizieren samt Westeinfahrt würde dort sicherlich so manches verbessern. Zudem könnte man aus Meiderich Süd auch wieder einen Bahnhof machen, sodass man auch richtung Oberhausen West und Mathilde fahren kann.
Hallo,

habe auf meiner Seite keine Bilder, aber eine Streckenkarte.

Strecke


Grüße