DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo zusammen,

anbei Diakopien von einer Messfahrt bis Augsburg Hbf mit der ehemaligen 12 001 und der neuen 240 002, von der ich weitere 4 Aufnahmen in einem 2. Beitrag ohne die 120 001 zeige

Bild 1

img017-2 - 752-001-8 DB(120-001-3) v2MessZ+240-002-6 1989-11-08-Dia08 txt Augsburg-Hbf -1600.jpg

Bild 2

img017-3 - 752-001-8 DB(120-001-3) rss2MessZ+240-002-6 1989-11-08-Dia06 txt Augsburg-Hbf -1600.jpg

Bild 3

img017-4 - 752-001-8 DB(120-001-3) lss2MessZ+240-002-6 1989-11-08-Dia05 Augsburg-Hbf-1600.jpg

Bild 4

img017-1 - 752-001-8 DB(120-001-3) lfss2MessZ 1989-11-08-Dia10 txt Augsburg-Hbf -1600.jpg

Eisenbahnfreundliche Grüße von Karl-Friedrich Seitz und ein schönes Wochenende!
Vielen Dank für diese sehr interessanten Bilder.
Und wer hätte in dem Moment daran gedacht, daß nur einen Tag später das Ende der 240er besiegelt wurde. Es war plötzlich eine 4 stellige Zahl an sechsachsigen dieselelektrischen Maschinen verfügbar, von denen sogar heute - nach 30 Jahren - noch ein paar vorhanden sind.
Schade, daß die beiden Loks inzwischen zerlegt wurden / werden.

Marc.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.20 20:54.
Hallo!

Eine leise Vorahnung hatte man zu diesem Zeitpunkt schon. Durch die seit dem Wochenende geöffnete Ausreisemöglichkeit über die CSSR war faktisch die Mauer schon gefallen. Das neue Reisegesetz, welches am 6.11.1989 vorgestellt wurde, ist am 8.11.1989 krachend in der Volkskammer gescheitert. Am nächsten Tag dann, so wie von Ihnen beschrieben, änderte sich am Abend die Situation schlagartig von einer auf die andere Minute...

Info: Ende Oktober, also rund eine Woche vorher, bestanden bereits erste Gerüchte, dass bis spätestens zu Weihnachten die Mauer fallen würde. Es gab nämlich u. a. ein Treffen mit Walter Momper (dem damaligen Regierenden Bürgermeister von Berlin) und DDR-Vertretern. Da wurde doch schon gebeten, dass man in West-Berlin sich vorbereiten sollte, wenn es losgeht.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser
Hallo Karl-Friedrich,

eine willkommene Ergänzung zu Deinen Eintrag »DB 1989-11-09+30 Stg 2MessZ 752 001 u 410 001+2 (14B und 7B aus Augsburg)« vom 23.05.2014!



Gruß

Walter
Hallo Walter,

mir kamen heute die 8 Dias der beiden Messfahrten in die Hände und dachte, die bringe ich gleich einmal und probiere auch das Einscannen der Dias aus, ohne mich erinnert zu haben, dass ich die Aufnahmen schon einmal gezeigt habe. Nun sieht man aber auch, dass Bilder hochladen-tv neben imageshack auch nicht mehr funktioniert.
Interessant sind auch die Antwortbeiträge mit Hinblick auf das DDR-Ende und dass sechsachsige Diesellok für die DB nicht mehr in Betracht kamen. Bei einer Urlaugsfahrt konnte ich in Niebüll noch eine 240 fotografieren.

240-003-4 DB-V-MAK-DE1024 1990-08-10 I234-2 txt ls2 Niebuell ff kf-seitz.jpg

Ein gut's Nächtle wünscht KFS.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.20 22:29.


Hallo Marc,

ich habe 240 003 am 26. Juni 1992 fotografiert!

Siehe Aufnahme 6 in diesem Bericht:

[www.drehscheibe-online.de]

Gruß
aus Goslar/Harz

Rainer





Die Legende lebt... http://imageshack.com/a/img543/5655/img0023kkp.jpg


[/size]


[/center]