DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Als Ergänzung zu den wunderschönen Beiträgen von Steffen Lüdecke, vielen Dank dafür, habe ich meine alten Fotoalben durchgesehen und diese
SW-Fotos von der letzten Einsatzwoche der beiden Ulmer 03 vor Planzügen herausgesucht. Damals habe ich fast ausschließlich mit einer alten
Zeiss Ikonta 521/2 Faltenbalgkamera auf 6x9 Rollfilm fotografiert. Ab und zu wurde Vaters Agfa KB-Kamera mit CT18 Diafilm "ausgeliehen", wofür es
dann nach der Entwicklung desselben meistens einen Rüffel gab, wenn da wieder Eisenbahnbilder mit dabei waren. Die Rollfilmfotografie war für
einen jungen Schüler natürlich recht teuer und man überlegte sich schon ganz genau, wie viele Bilder pro Monat "verschossen" werden sollten.
Leider passierte in dieser letzten 03er Woche dann auch noch das Mißgeschick, dass ausgerechnet auf diesen Film ein Lichteinfall stattfand, was
mich damals maßlos geärgert hatte. Nun zu den Bildern: Auch in der letzten Maiwoche vor dem Fahrplanwechsel 1972 waren die beiden Ulmer 03er
noch im Planeinsatz.

003_088_Laupheim_West_E1991_1972_05_23_b.jpg

Hier sehen wir 003 088 vor dem E1991 bei der Einfahrt in den Bahnhof Laupheim West am 23.05.1972


003_131_Laupheim_West_P3342_1972_05_23_b.jpg

Dieser Tag war auch der letzte Plantag für 003 131. Wir sehen sie bei der Ausfahrt in Laupheim West vor P3342 um 18:50 Uhr. Nur noch 20km bis Ulm,
dann ist ihre Planeinsatzzeit beendet. Zum Glück ist sie bis heute erhalten geblieben. Jedes Mal, wenn ich nach Neuenmarkt-Wirsberg komme, bleibe
ich einige Minuten vor der Lok stehen und sehe sie vor meinem geistigen Auge wieder an mir vorbeifahren.


003_088_Laupheim_West_E1991_1972_05_24_b.jpg

Am Tag darauf, 24.05.1972, fuhr 003 088 wieder den E1991, hier wieder beim Halt in Laupheim West.


003_088_Laupheim_West_E1991__1972_05_24_b.jpg

Ausfahrt frei über den damals noch vorhandenen beschrankten Bahnübergang.


003_088_Laupheim_West_P3308_1972_05_27_b.jpg

Am letzten Plantag, Samstag 27.05.1972, radelte ich nochmals zum Westbahnhof. 003 088 bespannte ein letztes Mal den morgentlichen P3308
Friedrichshafen - Ulm. Dies war meine letzte Aufnahme einer Ulmer 03 vor einem Planzug. Es folgten noch die beiden Sonderfahrten Ulm - Beuron
am 09.07.1972 sowie Ulm - Memmingen - Bad Waldsee - Aulendorf - Ulm am 03.09.1972.
Ich habe ein paar Mal von Gerüchten gehört, dass man mit 03 088 im Januar 1973 eine "interne" Sonderfahrt von Ulm nach Biberach und zurück
unternommen hätte. Dies konnte mir bis heute niemand bestätigen, geschweige denn, dass ich jemals ein Foto davon gesehen hätte. Vielleicht
kann davon heutzutage von jemandem Licht ins Dunkel gebracht werden, die "Angelegenheit" dürfte wohl schon lange verjährt sein, so sie denn je
stattgefunden hat.
Ich bin begeisert von deinen Schätzen. Diese wunderbare, sehr schlank daherkommende, Schnellzug-Einheitslok mit der Garnitur auf dem letzten Foto wäre noch heute der Star einer möglichen Dampfsonderfahrt. Schön, dass du diese Fotos hier zeigst. Leider war es mir seinerzeit nicht möglich, so weit von der Heimat auf Fototour zu gehen.
Ein herzliches Dankeschön und
Gruß aus Nordbaden

Charly K
Hallo Gerhard!

Danke für deine Aufnahmen der letzten Plantage der Ulmer 003. Leider ist in den einschlägigen Kreisen
der letzte Umlaufplan vom Winter 71/72 nicht vorhanden.

Ich wünsche einen schönen Abend!

Olaf Ott
Danke Gerhard für die letzten Planeinsätze der 003 des Bw Ulm.
Der E 1991 war ja ein anspruchsvoller Zug. Mit den 6 Wagen hängt er in Laupheim West schon 2 Minuten
hinter dem Plan - typisch für die schnellen Dampfzüge der 70er-Jahre.

Ja, leider fehlt uns der Laufplan vom Winter 1971/72.
Immerhin gibt es die Dampfgeführten Reisezüge von diesem Fahrplan.
Und die Angaben basieren auf den Original-Laufplänen, die bei der DB in der ZTL Mainz vorhanden waren,
und die die Autoren Reinhard Gumbert und Herbert Vaupel als amtliche Grundlage für das EK-Heft nutzten.
Da ich auch den passenden Buchfahrplan inklusive der Lr und Lz-Leistungen habe,
kann ich die gerade frisch erstellte Rekonstruktion zeigen.

Rätsel gibt der Tag 3 auf, der bei einem Lokbestand von 4 Lokomotiven 003 möglicherweise
nur bis Oktober gefahren wurde, als mit der 003 276 am 10.10.1971 die viertletzte 003 z-gestellt wurde.
Gerade vom besonders schnellen E 1990 fehlt der Einsatzbeweis.

https://abload.de/img/lfpl003ulmwi1971-72-ro5kkq.jpg

Für Ergänzungen und Optimierungen bin ich dankbar.

Beste Grüße

Ronald



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.11.20 18:02.