DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Guten Tag, liebe Gemeinde!

<-- zurück zu
Teil 10 (Reinheim, Hemer, Mai 1989)


Es geht weiter mit den Alltagsbildern aus dem Jahr 1989, diesmal eine dreitägige Tour im Mai 1989, und wieder waren zwei Strecken dabei, die heute nur noch als Radweg existieren. Leider bildet dieser Teil in Sachen Fotoqualität und teilweise auch Motivwahl den absoluten Tiefpunkt meines Schaffens, aber ich verspreche Euch, dass es von nun an langsam wieder besser wird!

https://abload.de/img/1989a0430wxj0x.jpg

1. Ein strahlender Morgen im Bahnhof Bad Neustadt (Saale), wir schreiben den 22. Mai 1989. 211 021 mach mit E 3374 die Runde nach Mellrichstadt.

https://abload.de/img/1989a0431sjjfi.jpg

2. Kurz darauf trifft 211 051 mit N 8023 von Bischofsheim ein. Ein zeitgleich anwesender weiterer Eisenbahnfreund machte mich auf die Bespannung aufmerksam. Liest der hier mit?

https://abload.de/img/1989a0432xmj93.jpg

3. Immerhin habe ich diese schöne Einheit nochmals als Nachschuss fotografiert, aber eben nur als Nachschuss.

https://abload.de/img/1989a0440eokoj.jpg

4. Danach verschwand 211 051 Richtung Schweinfurt, und ich machte mich per Velo auf den Weg nach Wülfershausen (Saale) an der Strecke nach Königshofen im Grabfeld, um 211 268 mit Üg 68095 abzulichten.

https://abload.de/img/1989a0441etj8z.jpg

5. Auf der Rückfahrt waren vier Waggons zu befördern, darunter auch zwei mit den damals noch typischen Haus-zu-Haus-Behältern, einer frühen Form des kombinierten Ladungsverkehrs. Fotostandort ist die bekannte Brücke bei Taubachsmühle.

https://abload.de/img/1989a0433e5k48.jpg

6. Zurück nach Bad Neustadt (Saale): Links steht der Mittagszug nach Bischofsheim (Rhön) bereit, auf Gleis 4 der Postwagen, rechts zahlreiche Güterwagen. Dieser schöne und harmonisch wirkende Bahnhof ist heute nicht mehr wieder zu erkennen.

https://abload.de/img/1989a043456jfe.jpg

7. In Wegfurt (Rhön) ist ein Skl in der bekannten Ortsdurchfahrt zu sehen.

https://abload.de/img/1989a043521klh.jpg

8. Als nächstes kommt dann 211 268 mit dem Schülerzug N 8026 durch die enge Stelle gefahren.

https://abload.de/img/1989a0437phjq7.jpg

9. Wohin mit dem verdammten Andreaskreuz?! Wahrscheinlich waren die Rapsfelder ausschlaggebend für die Wahl des Standortes. Bei Schleppermühle kommt N 8029 (Bischofsheim - Schweinfurt) daher.

https://abload.de/img/1989a0438cij3o.jpg

10. 212 331 führt bei Brendlorenzen mit N 8032 (Schweinfurt - Bischofsheim) einen richtigen Wendezug.

https://abload.de/img/1989a043991j90.jpg

11. Die Rückfahrt habe ich dann nochmals im gleichnamigen Haltepunkt abgelichtet. Eine Woche später gingen hier "die Lichter aus".

https://abload.de/img/1989a04424akhl.jpg

12. 211 088 hat sich in Bad Neustadt vor den Postwagen gehängt und wird diesen in Kürze nach Schweinfurt bringen.

https://abload.de/img/1989a0443i7kdn.jpg

13. Am 23. Mai 1989 war ich an der Rheinischen Strecke unterwegs, die allerdings heute noch in Betrieb ist, zumindest teilweise. Bei Neanderthal entstand diese furchtbar überbelichtete Aufnahme des Nt 6270 (Mettmann - Düsseldorf) mit 815 687 und 515 526.

https://abload.de/img/1989a0444bqkij.jpg

14. Zwei ältere Herrschaften auf dem Weg in die Stadt: 515 526 und 815 687 bringen sie gleich nach Mettmann. Nt 6273 in Neanderthal. Das Gleis am Hausbahnsteig war schon außer Betrieb.

https://abload.de/img/1989a0445usjls.jpg

15. In Mettmann steht der bekannte Vierteiler Nt 6262 nach Düsseldorf zur Abfahrt bereit. Eingereiht waren 515 526, 815 687, 515 530 und 815 637.

https://abload.de/img/1989a0446l0j7e.jpg

16. Ein morgendlicher Blick auf den Bahnhof Dornap-Hahnenfurth mit Empfangsgebäude, Flügelsignalen und dem Kalkwerk im Hintergrund.

https://abload.de/img/1989a04487njpb.jpg

17. Ebenfalls morgens war 290 249 eingesetzt. Rangierer mit Warnweste waren noch die Ausnahme.

https://abload.de/img/1989a0447mkkfh.jpg

18. Nachmittags war die altrote 290 255 vor Ort mit den Rangiergeschäften betraut.

https://abload.de/img/1989a0449x6k0i.jpg

19. Ein bisschen Personenverkehr fand auch noch statt in Form des Nt 6279 (Düsseldorf - Wuppertal-Wichlinghausen), der aus 515 530 und 815 637 bestand.

https://abload.de/img/1989a0450p6ksv.jpg

20. Bevor wir da mitfahren werfen wir noch einen Blick auf das Stellwerk Do in Dornap-Hahnenfurth.

https://abload.de/img/1989a0451t4j8t.jpg

21. Leider lag die Strecke so ungünstig im Licht, dass vernünftige Aufnahmen zwischen Dornap-Hahnenfurth und Wuppertal-Varresbeck zuletzt unmöglich waren. Deshalb zeige ich nur die zweigleisige Strecke am östlichen Einfahrsignal ohne Zug.

https://abload.de/img/1989a0452mfkyg.jpg

22. Schlimmer geht´s nimmer: Gleißendes Gegenlicht am Westportal des Tesch-Tunnels mit Nt 6256 (Wuppertal-Wichlinghausen - Düsseldorf), wie schon zuvor mit 515 530 und 815 637.

https://abload.de/img/1989a0453blkyq.jpg

23. Belichtungstechnisch auch nicht schön, aber ein klein wenig besser: In aller Herrgottsfrühe hält Nt 6035 (Wpt-Vohwinkel - Wpt.-Wichlinghausen) in Wuppertal-Lüntenbeck. Rechts geht´s nach Mettmann.

https://abload.de/img/1989a0454h5jkl.jpg

24. In Wuppertal-Varresbeck habe ich leider keine Bilder gemacht, dafür gibt´s ein Bild vom EG in Wuppertal-Loh, aufgenommen um 17.50 Uhr. Leider ohne Zug, denn die abendliche Rückleistung nach Vohwinkel habe ich wohl verpasst.

https://abload.de/img/1989a0455pik09.jpg

25. Schnell rüber in Wuppertal Rott und dabei das Einfahrsignal von Wuppertal-Loh abgeschnitten. Nt 6279 verschwindet gen. Heubruch. Obwohl der Bahnhof Loh auf der anderen Seite des Rott-Tunnels lag war es wohl zu knapp, um das für die Rückleistung zu Fuß zu schaffen, zumal es an dem Tag wieder recht warm war.

https://abload.de/img/1989a0459bpjz8.jpg

26. Egal, am 24. Mai 1989 finden wir uns in Cham (Oberpfalz) wieder. 614 046 fährt als Et 3559 von Nürnberg nach Furth im Wald, aus dem angehängten MDyg (das war damals nicht ungewöhnlich!) wird noch Gepäck aus- oder eingeladen. Der Regentalbahn NE81-Triebwagen nimmt mich gleich mit im Nt 8571 Richtung Lam, und im Hintergrund steht der Schienenbus nach Waldmünchen bereit.

https://abload.de/img/1989a0460csjdr.jpg

27. Und schon ist es 15.46 Uhr, aber wir werden gleich sehen, was in der Zwischenzeit passierte! Nto 6522 (Furth im Wald - Schwandorf) steht zur Abfahrt bereit.

https://abload.de/img/1989a046160kfo.jpg

28. Wir fahren zuerst mal Richtung Kötzting, damals DB-Strecke, wobei die Regenthalbahn den Personenverkehr abwickelte. Damals verkehrten nur drei Zugpaare, während die Oberpfalzbahn heute fast im Stundentakt verkehrt.

https://abload.de/img/1989a0462nqj4f.jpg

29. Empfangsgebäude Chamerau, im Stil der 1930er Jahre erbaut, inkl. passendem Schrifttyp.

https://abload.de/img/1989a04650mjvw.jpg

30. Hier sehen wir den überaus ordentlich wirkenden Bahnhof Miltach, in dem vor kurzem die Rangierwege erneuert wurden.

https://abload.de/img/1989a04666kjea.jpg

31. Um 13.04 Uhr trifft 211 315 mit Üg 67591 (Cham - Konzell-Streifenau) ein.

https://abload.de/img/1989a0467pqklf.jpg

32. Der Nachschuss diente natürlich dem Pwgs 041, der noch seine Epoche III Beschriftung besitzt, ohne DB-Keks. Leider habe ich die Zeit der Zuglaufmeldung nicht für ein zweites Bild genutzt.

https://abload.de/img/1989a0468y4kdf.jpg

33. Kurz darauf verschwand die Übergabe über die Regenbrücke, die heute dem Radverkehr dient.

https://abload.de/img/1989a0469omjxl.jpg

34. Um 13.59 Uhr erscheint der Nt 8575 (Cham - Lam) auf der Bildfläche, in den ich einsteige und bis Kötzting mitfahre.

https://abload.de/img/1989a0470q3k90.jpg

35. In Blaibach (Niederbay) besteht Anschluss an den Esslinger, der als Nt 6467 nach Viechtach verkehrt. Auch auf dieser Linie besteht heute ein Radweg. Trotz zwölfminütiger Verspätung komme ich zu diesem Bild, und just in dem Moment verursacht die einzige Wolke des Tages diesen Wolkenschaden. Grrrr!!

https://abload.de/img/1989a0471ymjz3.jpg

36. Das Empfangsgebäude von Kötzting ist ein typischer Klotzbau.

https://abload.de/img/1989a0472wwkvn.jpg

37. Na, insbesondere dieses Motiv hätte sich bedeutend besser umsetzen lassen! Nt 8576 (Lam - Cham) erreicht Kötzting.

https://abload.de/img/1989a04737ljef.jpg

38. Dann geht´s wieder zurück, denn ich wollte zumindest einmal nach Waldmünchen mitgefahren sein. In Willmering kommt 798 622 mit einem Güterwagen als Nto 7509 daher. Auch das war nicht ungewöhnlich, dafür waren die 798er ja auch gedacht. Auch hier war man zu faul, die Schlussscheiben abzunehmen!

https://abload.de/img/1989a04743cjpf.jpg

39. Die Strecke nach Waldmünchen ist durchgängig traumhaft in Wiesen und Wälder eingebettet, und ich habe die Fahrt genossen, obwohl ich keine weiteren Zugaufnahmen von dieser Strecke habe. Hier sind wir bei Waffenbrunn unterwegs.

https://abload.de/img/1989a04770dk41.jpg

40. Ausfahrt aus dem Bahnhof Geigant, dessen Ladegleis leider schon gesperrt war.

https://abload.de/img/1989a0478ouk6t.jpg

41. Wenn das bei Katzbach ist stimmt die Reihenfolge nicht, aber so steht es in meinen Aufzeichnungen.

https://abload.de/img/1989a048155j7u.jpg

42. Und schon sind wir in Waldmünchen, 798 622 steht vor dem EG als Nto 7506.

https://abload.de/img/1989a0482j3j4p.jpg

43. Abends vor der Rückfahrt in Schwandorf: Einer der Schienenbusse links ist der Eto 6527 (Amberg - Schwandorf), weiter als Eto 6529 nach Cham. Rechts steht 218 237 mit E 3580 (Schwandorf - Nürnberg) bereit, da bin ich dann mitgefahren, wobei ich bestimmt im BDyg Platz genommen habe!

Ich hoffe Ihr konntet Eure Erinnerungen auffrischen und der Rückblick hat gefallen.
Bin wie immer gespannt auf ergänzende und korrigierende Kommentare!

--> vorwärts nach
Teil 12 (Derneburg - Seesen, Neuerburg (Eifel), Mai 1989)


Viele Grüße,
Heiko

DSO-Beitragsverzeichnis




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:11:27:21:33:05.
Sehr schöne Bildauswahl. So kenne ich das auch noch. Danke für den schönen Rückblick. Es war nicht alles besser, aber irgendwie hatte diese Zeit auch was.
Hallo Heiko,

danke für den Beitrag. Besonders die Bilder aus Bayern gefallen mir gut.

Der Pwgs 041 auf Bild 32 trägt doch eine Computernummer mit Kontrollziffer. Warum soll das "Epoche III" sein? Aufpassen, das hier ist keine Modellbahnforum ;-)

Typisch für den Güterzug auf dieser Strecke sind die Schotterwagen und der vierachsige Staubbehhälterwagen mit Kunststoffgranulat für die Firma Bischof & Klein in Konzell.

Grüße
Markus
Moin Markus,

da haste recht danke. So ganz ohne den üblichen DB-Keks hinterlässt er aber zumindest einen Epoche-3-Eindruck, auch wenn die Zeit 1989 schon lange rum ist.

Gruß
Heiko
Moin Heiko,
so tief ist der Tiefpunkt nun auch wieder nicht. Du warst noch rechtzeitig dort und hast die Bilder zumindest jetzt ansprechend aufbereitet.
Zum letzten Teil kann ich Dir mein Pendant anbieten: [www.drehscheibe-online.de] Da findest Du auch ein Bild des Pwgs und dessen Nummer (es ist derselbe!).
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Hallo Stefan,

danke nochmal für den Link, ich erinnere mich. Unglaublich, dass Miltach nur ein Jahr vorher noch Flügelsignale hatte.

Zum Pwgs vermute ich ja vorsichtig, dass es überhaupt nur noch diesen einen gab.

Grüße,
Heiko

Pwgs 041

geschrieben von: Markus Richta

Datum: 14.11.20 22:08

Hallo Heiko,

das war nicht der letzte Pwgs 041. Zwischen Kempten und Pfronten lief 1991 auch noch ein Pwgs 041:

Pwgs 041 1991

Auf dieser Strecke lief der Wagen im Grenzverkehr m.W. sogar noch bis 1993. Die allerletzten Pwgs 041 wurden erst 1995 von der DB AG ausgemustert.

Grüße
Markus
Hallo Heiko,

Schöne Bilder hast du hier eingestellt.

Ich war 1987 mehrmals an der Strecke Cham - Waldmünchen. Die Beförderung des Güterwagens mit dem N 7509 von Waldmünchen nach Cham war damals planmäßig. So haben es mir die Eisenbahner vor Ort erzählt. Der Wagen kam am Vormittag mit der Übergabe nach Waldmünchen und wurde untertags beladen (Feuerlöscher, wenn ich mich richtig erinnere). Am Nachmittag ging der Wagen dann mit dem N 7509 nach Cham. Ich konnte ihn so einige Male photographieren.

Anbei ein Bild von 798 817 vom 06.08.1987 bei Grub.

Viele Grüße

Dieter
798 817, N 7509 Waldm&uuml;nchen - Cham, 06.08.1987, Grub, (c)-Dieter-Seidl.jpg