DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Am Karsamstag 1986 (29.03.1986) besuchte ich die Strecke Schlettau (Erzgebirge) – Crottendorf. Bei der ersten Begegnung mit der 86 1501 vor dem Üb (Übergabezug zwischen benachbarten Bahnhöfen) 61923 Schlettau (ab 8:19 Uhr) – Crottendorf gab es mehr Dampf als erwünscht:

https://live.staticflickr.com/65535/50330889876_5809fbf317_c.jpg


Am Ufer der Zschopau vor Crottendorf oberer Bahnhof war dann mehr von den mitgeführten Wagen zu sehen:

https://live.staticflickr.com/65535/50330217713_e9a6df8bc4_c.jpg


In Crottendorf oberer Bahnhof wurde fleißig rangiert:

https://live.staticflickr.com/65535/50331062337_018d522a56_c.jpg


Die Rückleistung Üb 61922 fiel recht übersichtlich aus:

https://live.staticflickr.com/65535/50330890346_2e1da09758_c.jpg


Anschließend brachte die 86er einen Nahgüterzug nach Annaberg-Buchholz, den ich in Walthersdorf (Erzgebirge) abpasste:

https://live.staticflickr.com/65535/50331062727_76322c3177_c.jpg


Allein auf weiter Flur vor der Ortskulisse von Sehma mit der Pauluskirche kehrte die Lok nach Schlettau zurück, …

https://live.staticflickr.com/65535/50330218418_814e29a8e6_c.jpg


… um dort den 19639 Schlettau (ab 13:16 Uhr) – Crottendorf zu übernehmen, der hier bereits in den oberen Bahnhof einfährt:

https://live.staticflickr.com/65535/50331063342_058eed54f7_c.jpg


Die Rückleistung 68364 (Crottendorf ob Bf ab 14:18 Uhr) nahm ich zwischen Walthersdorf und Schlettau auf:

https://live.staticflickr.com/65535/50330218958_a5db304393_c.jpg


An Samstagen verkehrte der 19643 ab Schlettau (montags bis freitags ab Scheibenberg, Abfahrtzeit Schlettau 15:45 Uhr), hier bereits auf der Stichbahn in Walthersdorf zu sehen:

https://live.staticflickr.com/65535/50330891581_7db3145e84_c.jpg


Als der Zug in Schlettau Crottendorf beim Friseur vorbeifuhr, war die Wolkendecke schon wieder geschlossen:

https://live.staticflickr.com/65535/50330892086_2c2f619808_c.jpg


https://live.staticflickr.com/65535/50331064442_4ac6a1dcf2_c.jpg


Die Rückleistung 19642 (Crottendorf ob. Bf. (ab 16:19 Uihr) erwartete ich am Bahnübergang Hauptstraße hinter Walthersdorf:

https://live.staticflickr.com/65535/50330892586_cd2d04df8e_c.jpg


Nach nur acht Minuten Wendezeit ging es mit dem 19645 (Schlettau ab 16:48 Uhr) zurück nach Crottendorf:

https://live.staticflickr.com/65535/50331064827_2333e0e888_c.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am gestern, 10:52:37.
Hallo Helmut,
danke fürs Zeigen dieser vielfältigen Motive trotz der kurzen Strecke!
Das 5. Bild könnte auch von Peter König gemalt sein ;-)
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

wie immer - sehr schön gesehen/umgesetzte Motive. Da bin ich gerne mitgekommen.

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Schlettau – Crottendorf...

geschrieben von: DR01

Datum: 17.09.20 10:45

Besten Dank ;-)))

Die Strecke kenne ich gut -----> Erst 86er, dann gut essen


Gruß...Wolfgang
Hallo Helmut,

da hat 86 1501 aber ein beachtliches Programm abgewickelt - auf einer Nebenbahn am Karsamstag! Und alles ist wieder perfekt eingefangen - auch der Dampf, der "mehr als erwünscht" war!

Gruß
Klaus

1986: Schlettau – Crottendorf

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 17.09.20 14:19

Moin!

Da war ich gerne dabei, Helmut.

Ich habe mal nachgesehen, wo ich am 29.3.86 war:
Im Harz - Gerhard Winkel, kurz vor der Pensionierung, lud zur Mitfahrt auf 99 7245 von Steinerne Renne bis Talmühle auf dem Führerstand ein.
Als in Sorge Uniformierte Richtung Führerstand kamen, wurde mir mulmig.
Er blieb cool, ich sollte mich ducken, und der Heizer stellte sich demonstrativ in die Tür zum Herausschauen, so waren beide Fenster zum Bahnsteig gleich blockiert.
Unterwegs erklärte er im Sperrgebiet jeden Weg, jede Strasse, jeden Bach mit weiterem Verlauf Richtung Westen.
An einer Stelle meinte er, dass dort früher im Nichts gehalten wurde, um Leute aussteigen zu lassen, die in den Westen wollten.
Das war natürlich deutlich vor 1961 und der massiven Grenzsicherung.

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Moin Helmut,

war ja klar, dass Du die 86er auch auf Schlettau-Crottendorf abgelichtet hast, nicht wahr?
;-))

Sehr schöne Bilder wieder mal, da kann die 86er zeigen, was in ihr steckt, auch wenn es nur wenige bis gar keine Wagen waren ;-))

Sehr schön und danke fürs Einstellen,

Martin
03 1008 schrieb:
Üb 61923 ... Üb 61922
Hallo,

vielen Dank für die interessanten Bilder. Die Nummern 61922 und 61923 waren lt. Buchfahrplan 333-23 für 1989/90 und dem DR-Zugnummernschema aber Nahgüterzüge (N).

Grüße,


Sebastian
Moin Helmut,

das sind wieder sehr schöne Aufnahmen. Die 86er hast Du mit ihren Zügen und der Umgebung wunderbar bildlich festgehalten.
Vielen Dank, dass Du diese Aufnahmen hier zeigst.

Beste Grüße
Guido

http://www.guidorademacher.de/Banner.jpg
Danke für die tollen Bilder.

Zitat:
Als der Zug in Schlettau beim Friseur vorbeifuhr, war die Wolkendecke schon wieder geschlossen:

Der Friseur ist aber nicht in Schlettau. Das ist an der Ecke Dr. Otto Nuschke Str/Pfannengäßchen in Crottendorf.
Gruß André

http://www.krawalowa.de/DSO/sig/5036041sig2.png




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.09.20 01:10.
Hallo Helmut,
diese Zeit hast du sehr schoen fuer uns festgehalten. Ein kleine Dampflok auf einer Nebenbahn. Schoen ist auch wieder das ganze "Drumherum".
Danke und Gruesse aus DXB