DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Plandampf im Emsland 1975 -Teil 2 - (Film)

geschrieben von: Arnold Siegrist

Datum: 16.09.20 16:19

Hallo allerseits

Nachdem ich am 11.9.20 Teil 1 von Plandampf im Emsland [www.youtube.com] in diesem Forum vorgestellt habe, könnt Ihr nun «Plandampf im Emsland -1975 - Teil 2 sehen.

Es war wie gesagt scheussliches Wetter in diesen Februar-Tagen 1975. Es gibt ja wie gesagt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleider.

Und hier geht es zum Film: [www.youtube.com]

Und nun wünsche ich Euch viel Spass beim Ansehen des Films
Arnold

Meine digitalisierten und vertonten Super-8 Dampfer-Filme aus den 70-er Jahren findet Ihr auf meinem YouTube-Kanal und zwar hier: [www.youtube.com]

Re: Plandampf im Emsland 1975 -Teil 2 - (Film)

geschrieben von: Peter Illertr

Datum: 16.09.20 19:53

Also, mir gefällt es. Auch das Wetter. Diese aktuelle Dauersonne geht auf den Wecker. Die Schürzen-44er dürfte die 044 231 gewesen sein.

Viele Grüsse
Peter

Re: Plandampf im Emsland 1975 -Teil 2 - (Film)

geschrieben von: Jörn

Datum: 16.09.20 21:15

Begeisternde Filme, wunderbar aufbereitet und vertont - als wäre man live dabei!

Eine Frage: Was war das für eine Situation mit dem Wechsel der Vorspannlok irgendwo auf der Strecke?

Gruß
Jörn.

Hey, Farmer,
tu das Gift weg.
Gib mir Flecken auf Äpfeln,
aber lass mir die Vögel und die Bienen.
(Joni Mitchell, aus „Big Yellow Taxi“, 1970)


1. Szene...

geschrieben von: DR01

Datum: 16.09.20 22:56

Bei der ersten Szene 'auf dem Lathener Berg' ist eine 043 zu sehen, keine 042...

Ansonsten schöne Erinnerungen...


Gruß...Wolfgang

Besondere Aktion in Elbergen

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 16.09.20 23:37

Moin!

Es ist kein Wechsel, sondern dieselbe Lok kuppelt ab, fährt nach Lingen (vermutlich, um dort Wasser zu nehmen) und kommt wieder zurück, spannt vor, und der Zug fährt weiter.
Über die Gründe habe ich mit Fritz ausgiebig spekuliert, und wir sind zum selben Ergebnis gekommen:
Ungeplanter Halt in Elbergen, der in Lingen noch nicht abzusehen war, sonst hätte man gleich dort Wasser genommen.
Ohne den Halt mit erneuter Anfahrt hätte das Wasser bis Rheine knapp gereicht, so könnte es gewesen sein.

P.S.: Ich habe den Film vorab wegen Ortskenntnis für Arnold schon vor Monaten analysiert und bin lange an der Szene in Elbergen hängen geblieben.

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]






2-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.09.20 23:41.

Gefällt mir, vielen Dank! (o.w.T)

geschrieben von: Bruno Georg

Datum: 17.09.20 12:11

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Auch Teil 2 gefällt! (o.w.T)

geschrieben von: Klaus Groß

Datum: 17.09.20 12:13

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Mit 5 Mark sind sie dabei !

geschrieben von: Dampffrosch

Datum: 17.09.20 16:09

Hallo,

das ist schon eine seltsame Geschichte und dürfte dann auch die obligatorischen 5 DM gekostet haben.
Dass auch niemand das Lokpersonal der Zuglok gefragt hat - Eisenbahnfreunde sind doch sonst immer so neugierig.

Gruß
Horst



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.09.20 16:11.

Plandampf ist erst in dem Jahr 1990 enstanden .

geschrieben von: Rialo

Datum: 17.09.20 22:33

Begriff " Plandampf " ist erst 1990 in der Region Pirna - Neustdt ( Sachsen) zum ersten mal im den Sprachgebrauch entstanden. Damals bestellte die Gruppe um die Eisenbahnfreunde, den ersten von privater Seite bezahlten Dampfgeführten Zug auf der erwähnten Strecke.

Re: Plandampf im Emsland 1975 -Teil 2 - (Film)

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 17.09.20 22:44

Beide Teile sind äußerst anschauenswert, vielen Dank dafür!

Mit freundlichem Gruß

Helmut

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr in meinem Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier klicken!