DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

[F] Aus Dr. von Cosels Archiv (m12B)

geschrieben von: sc

Datum: 23.08.20 21:13

Moin, moin aus Hamburg,

im März hatte ich Dr. Rudo von Cosel besucht, weil er mir sein Archiv übergeben wollte. Mitnehmen konnte ich bei der Gelegenheit die Negative und Barytabzüge – mehr passte nicht ins Auto

Hiervon hatte ich hier [www.drehscheibe-online.de] die ersten Bilder gezeigt.

Am vorigen Wochenende waren meine Frau und ich in Frankfurt (diesmal mit dem Kombi meines Sohnes), um den zweiten Teil, die Dias, abzuholen – zehn Bücherkartons und acht Faltboxen voll – mehr passte auch nicht ins Auto.

https://abload.de/img/00_676909jp2.jpg

Allerdings muss die Mengenangabe relativiert werden. Darunter sind auch etliche Dias von Frankfurter Hochhäusern, dem „Plattmachen“ des Frankfurter Güterbahnhofs u.v.m.

Dr. von Cosel ist Meeresbiologe, und arbeitete seit den 90er-Jahren im „Museum national d’Histoire naturelle“ in Paris und unternahm von dort zahlreichen Forschungsreisen. Seine Freizeit in Paris nutzte er auch dort zum Fotografieren von Eisenbahn mit dem Schwerpunkt Güterwagen.

Um möglichst viele Güterwagen aufnehmen zu können suchte er sich einen Platz südlich des Rangierbahnhofs Villeneuve-Saint-Georges, dem letzten Pariser Rangierbahnhof. Bereits vor dessen Stilllegung im Jahr 2011 verkehrten in Frankreich prozentual viel mehr Ganzzüge (oder Züge, die aus nur wenigen Gruppen gleichartiger Wagen gebildet waren) als in Deutschland. Eine ideale Stelle bot sich zwischen der südlichen Ausfahrt des Rangierbahnhofs und dem Personenbahnhof Villeneuve-Saint-Georges. Hier verläuft die Strecke in Nord-Süd-Richtung direkt am Seine-Ufer, sodass nach Feierabend die Lichtverhältnisse ideal sind. Obendrein fuhren hier die Güterzüge noch relativ langsam, sodass Mitzieher von jedem Wagen möglich waren. Und so fotografierte Dr. von Cosel Güterwagen ohne Ende, nach dem Motto: „ein Zug, ein Film …“

Auch die Lokomotiven portraitierte er auf diese Weise. Die für meinen Geschmack schönsten Bilder, sind aber die diesen Portraits vorausgehenden Fotos der Züge, von denen ich heute ein Dutzend in weitgehend chronologischer Reihenfolge zeigen möchte.

Das erste Bild entstand am 28. Juni 1998. Die BB 67261 verließ mit einer BB 66000 im Schlepp den Rbf Villeneuve südwärts.

(1)
https://abload.de/img/02-bb-67261_ua_parisvmqjt9.jpg

Leerüberführungen von Loks waren auf diesem Streckenabschnitt anscheinend an der Tagesordnung, nicht nur in Güterzügen, sondern auch als Lokzug. Am 20. September 1998 schleppte die BB 88523 gleich sieben Loks zum Rbf: BB 26202, eine BB 9200, eine BB 22000 …

(2)
https://abload.de/img/03-bb-88523_ua_parisvbyjjx.jpg

Es folgt als nächstes Bild die BB 26027 mit einem Schnellzug auf der Fahrt nach Paris, aufgenommen am 28. Februar 1999.

(3)
https://abload.de/img/04-bb-26027_parisvillmjj14.jpg

SECO/DGC hatte für den Bauzugdienst von der DB zahlreiche V 100 erworben. Am 21. August 1999 standen zwei von ihnen im Rbf Villeneuve vor einem Schotterzug.

(4)
https://abload.de/img/05-2x_secodgc_parisvif6jo1.jpg

Erneut ein Schnellzug auf dem Weg nach Paris, aufgenommen am 27. Februar 2000, gezogen von der BB (6)22380. Weiß jemand hier im Forum, was die vorangestellte 6 vor der Loknummer für eine Bedeutung hat?

(5)
https://abload.de/img/07-bb-622380_parisvilv4jvj.jpg

Und wieder eine Lokomotivüberführung zum Rbf, aufgenommen am 16. März 2002. In dem von der BB (1)67201 gezogenen Kesselwagenzug liefen an der Zugspitze eine BB 66000 und eine weitere BB 67000.

(6)
https://abload.de/img/08-bb-167201_ua_parisriku2.jpg

Zwischendurch einmal ein Foto im Personenbahnhof Villeneuve-Saint-Georges, aufgenommen am 28. April 2002: Die BB (4)22370 mit einem der damals schon seltenen gemischten Güterzüge.

(7)
https://abload.de/img/09-bb-422370_parisvilj5kne.jpg

Zwischendurch einmal ein Bild aus dem Westen von Paris: Die BB 25600 am 20. Februar 2003 kurz vor Sonnenuntergang im Bf Versailes Chantiers.

(8)
https://abload.de/img/10-bb-25600_versailesyakp1.jpg

Zurück nach Villeneuve-Saint-Georges: Am 29. Juni 2003 hatte die BB 67258 gleich vier weitere BB 67000 am Haken.

(9)
https://abload.de/img/11-bb-67258_ua_parisv34k9i.jpg

Als nächstes zwei Bilder vom selben Standort an der Seine-Promenade in Villeneuve-Saint-Georges, aufgenommen im Abstand 3½ Jahren. Zuerst die BB 26174 am 23. März 2006 …

(10)
https://abload.de/img/12-bb-26174_parisvill93jbx.jpg

… und dann die BB (4)27176 mit einem Getreidezug am 10. September 2009.

(11)
https://abload.de/img/06-bb-427176_parisvilu1j3f.jpg

Zum Schluss mein Lieblingsbild von dieser Stelle, aufgenommen bereits am 2. November 1997. Damals setzte die BB 7421 einen schweren Güterzug in Bewegung. Die ersten drei "Wagen" waren eine BB 66000, die BB 67206 und die BB 67204.

(12)
https://abload.de/img/13-bb-7421bb-67206672z6k4r.jpg

Soviel für heute

Grüße aus Hamburg
Stefan



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.08.20 21:52.

Vielen Dank!

geschrieben von: tram

Datum: 23.08.20 21:38

Wow! So kenne ich das auch noch. Absolute Alltagsbilder mit reichlich Umfeld.

Noch Fragen Kienzle?

Im Gedenken: Ulrich Kienzle *09.03.36 +16.04.20

https://www.nomegatrucks.eu/deu/service/download/no-mega-trucks-logo.jpg

622200 Geschäftsbereich Infrastruktur

geschrieben von: Dg53752

Datum: 23.08.20 21:46

Hallo Stefan,

die 6 steht anscheinend für den Geschäftsbereich INF (Infrastruktur?).

Gerne weiter so.

Grüße
Hans-Jörg "Dg53752"

Re: [F] Aus Dr. von Cosels Archiv (m12B)

geschrieben von: Diesel73

Datum: 23.08.20 22:39

Hallo,
die Zahlen stehen für die verschiedenen Bereiche. 1= Grand Lignes, 2= Intercités, 4= Fret, etc.

Gruß
Diesel73

Danke für die schönen Aufnahmen

geschrieben von: hdk

Datum: 24.08.20 06:24

Lieber Stefan,

gerade Aufnahmen aus Frankreich, wo die Infrastrukturen deutlich länger erhalten wurden, als bei uns, freuen mich.

Ich meine, das Villeneuve neben einem Aw Bereich auch über einen großen Ringlokschuppen in französischen Einheitsbauweise aus Fertigteilen verfügte. Ob der Ring des Schuppens in Villeneuve vollständig geschlossen war, weiß ich nicht aus dem Kopf.

In jedem Fall Danke.

Viele Grüße

Hans

Re: Vielen Dank!

geschrieben von: Lilo Füssen

Datum: 24.08.20 09:21

Hallo!

Als Alltagsbilder empfinde ich diese Aufnahmen ebenfalls, aber sie sind, auch nicht in ähnlicher Form, unwiederholbar und immerhin um die 20 Jahre alt. So oder ähnlich sah eben der Alltag bei der SNCF aus - gut, das dieses Geschehen festgehalten wurde.

Aktuell ist dagegen die zumindest optische Erkenntnis, welchen maximalen Stauraum ein Volvo für die Filmkartons und andere Transportutensilien zur Verfügung stellen kann. Eine wertvolle Information für dieses Forum, denn vielleicht hat ja der Eine oder Andere ähnliche Transporte geplant :-))

Mal abwarten, was daraus wird...

Mit freundlichem Gruß

Lilo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.08.20 10:47.