DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

- Metropolitan Steuerwagen und 101 130 -

geschrieben von: EHIT

Datum: 22.08.20 17:26

Hallo BuO,

ich habe hier schon einmal zum MET gepostet.
[www.drehscheibe-online.de].
Die Bilder waren vom 02.08.1999, dem 2. Betriebstag des MET.

Bisher nicht gezeigt habe ich die Bilder vom MET 931 um 7.04h nach Hamburg am 02.08.1999 in Essen.
Steuerwagen vorne Richtung Norden
01 - 101 130-3 1999-08-02 EE MET 931 Hamburg 7.04h 02..JPG
und dann die 101 130 im Nachschuss
03 - 101 130-3 1999-08-02 EE MET 931 Hamburg 7.04h 04..JPG
Dann am 06.09.1999 bei der Durchfahrt in Münster der MET 937 nach Hamburg.
Steuerwagen vorne Richtung Norden
21 - 101 130-3 1999-09-06 EMST MET 937 Hamburg 16.50h 01..JPG
(sieht aus, wie ein Sonderhalt)
und dann 101 130 im Nachschuss
22 - 101 130-3 1999-09-06 EMST MET 937 Hamburg 16.50h 02..JPG
(alle leider etwas unscharf)

Als letztes der Steuerwagen vorne Richtung Köln bei der Durchfahrt in Münster
MET 932 nach Köln um 17.07h am 22.03.2000.
31 - 101 130-3 2000-03-22 EMST MET 932 Köln 17.07h 01.JPG
Viel Spaß damit.

Grüße vom EHIT

Re: - Metropolitan Steuerwagen und 101 130 -

geschrieben von: ICE

Datum: 22.08.20 23:08

Moin,

danke für die Erinnerungen an diese Schnapsidee der DB. Heute sehen die Züge im ICE-Look viel besser aus, sind mit normaler Fahrkarte nutzbar, und der Komfort ist immer noch einmalig. So einen Wagen könnte man glatt in‘s MoMA in New York stellen, mit der schicken Inneneinrichtung aus Echtholz und Edelstahl. Mögen sie noch eine Weile fahren.

Grüße - Helmut (ICE)

Re: Metropolitan im ICE-Look

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 22.08.20 23:39

ICE schrieb:
Heute sehen die Züge im ICE-Look viel besser aus, sind mit normaler Fahrkarte nutzbar, und der Komfort ist immer noch einmalig.
So einen Wagen könnte man glatt ins „Museum of Modern Art“ in New York stellen; mit der schicken Inneneinrichtung aus Echtholz und Edelstahl.
Zumindest spiegelt’s jetzt nicht mehr so, beim Fotografieren. ;-)

Bei einem Aufnahmedatum November 2012 zwar noch nicht ganz Hifo-konform, aber „im Zusammenhang mit mit historischen Entwicklungen“ geht’s ja vielleicht noch durch. Zuglok der in Hannover-Wülfel gestrandeten Garnitur war 120 143:

DSC02134.JPG

DSC02132.JPG

DSC02140.JPG





Walter



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.08.20 23:41.

Re: Metropolitan im ICE-Look

geschrieben von: ICE

Datum: 23.08.20 07:02

Moin,

interessante Bespannung, das kann ja nur eine Überführung sein. Eigentlich sind ja nur 101 124, 126, 130 und 131 für den Metropolitan ausgerüstet.

Der Trend zu farblosen Zügen ist ja ziemlich unaufhaltsam, weiß, grau, schwarz, silbern. Wie bei den Autos, kein Mut zur Farbe, und die grauen Herren von der Zeitsparkasse sind überall unterwegs. Nur nicht im Metropolitan, der war mit seinem Sondertarif einfach zu unflexibel, typische Totgeburt eines ahnungslosen Bahn-Managements.

Da sind rote Loks ja noch ein echtes Highlight.

Grüße - Helmut (ICE)

120 am MET nicht unüblich! (2 Bilder + 3)

geschrieben von: 6083

Datum: 23.08.20 08:42

ICE schrieb:
interessante Bespannung, das kann ja nur eine Überführung sein. Eigentlich sind ja nur 101 124, 126, 130 und 131 für den Metropolitan ausgerüstet.

Hallo,

es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass nur die vier "MET-Loks" den Zug bespannen können. Bespannen kann man den prinzipiell mit jeder Lok, die eine entsprechende Wendezugsteuerung hat. Das einzige Problem ist m.W. das Abfertigungsverfahren, das TAV funktioniert nur mit den passenden Loks, hängt eine andere Lok an dem Zug, muss der "Schaffner" wieder gucken.

Ich habe auch schon mehrfach 120er am MET gesehen, aktuell gescannt auf der Festplatte habe ich zwei ebenfalls nicht Hifo-konforme Bilder.

120137-Muenchen-140715.jpg

Als er mal zwischenzeitlich München-Berlin fuhr: 120 137 am 14. Juli 2015 in München Hbf.


MET-AhlemerKurve-291217.jpg

Am 29. Dezember 2017 wurde er über die Güterumgehungsbahn Hannover umgeleitet, 120 119 schiebt über die Ahlemer Kurve.

Noch drei Hifo-konforme Bilder.


MET_Hannover_010105.jpg

Am dunklen Neujahrsmorgen 2005, kurz nachdem der Metropolitan eingestellt und die Garnituren als ICE eingesetzt wurden bei der Einfahrt in Hannover Hbf.


101130_Hannover_010105b.jpg

Es schiebt am 1. Januar 2005 die 101 130.


101130-LDX-180904.jpg

Beim Tag der Ofentür im Werk Dessau war 101 130 am 18. September 2004 reichlich dreckig.

Gruß
Christian

Re: - Metropolitan Steuerwagen und 101 130 -

geschrieben von: BuO

Datum: 23.08.20 13:00

danke, hast an mich gedacht.....

Re: - Metropolitan Steuerwagen und 101 130 -

geschrieben von: EHIT

Datum: 23.08.20 13:34

Hallo BuO,
ich hoffe, Du findest Gefallen an den Bildern.
Würde mich aber jetzt interessieren, ob Du einen Bezug
speziell zu den Steuerwagen oder allgemein zum MET oder
eben zu Münster gesucht hast.

Zum MET als ICE kann ich auch aus 2019 anbieten.
Wäre dann aber was für 998 Bildberichte.

Grüße vom EHIT