DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
DB 1966-01-29 – Donaueschingen mit 03 032, 03 246, 03 281 und 03 282 sowie MEG 401 und VT04-26 (41B) Neuauflage
geschrieben von: Karl-Friedrich.Seitz
Datum: 17.06.10 18:00
Hallo zusammen, 57 Jahre nach dem Aufstand in der DDR – wer erinnert sich an den Nationalfeiertag, der bis zur Wende Gedenktag war? Heute möchte ich aber ein paar Fotos von Donaueschingen, einem Bahnhof im Schwarzwald, zeigen in Fortsetzung zu diesem Beitrag: [www.drehscheibe-foren.de] Die 03 246 hat m. E. nicht den E 588 von Ulm gebracht (Laufweg Ulm – Freiburg), sondern den E 590 (Laufweg Ulm – Freiburg) mit Übergang auf den P 1497 nach Villingen, wo die Lok gedreht wurde, dann leer nach Donaueschingen zurückfuhr, um E 589 am Abend nach Ulm zu befördern. Das könnte dann so ausgesehen haben: von Ulm E 590 Donaueschingen 11:14 – 11:36 P 1497 Villingen 11:54 – Pause bis gegen 16:00 Lz Donaueschingen 17:55 E 589 nach Ulm. Vermutlich hat 03 281 an diesem Tag den E 766 von München über Aulendorf gebracht (später „Kleber-Express“ genannt), Donaueschingen an 13:02, Laufweg München Hbf – Freiburg(Breisgau) Hbf. Die Fotos der drei MEG- Fahrzeuge waren für mich „Zugabe“, die ich erst jetzt richtig zur Kenntnis genommen habe; denn meine Sammlung beschränke ich auf DB und DR, damit es nicht zu viel wird. Unschärfen waren bei meiner ersten Kamera, einer Voigtländer Vitoret D mit kürzester Belichtungszeit von 1/125 sec leider nicht zu vermeiden, wenn sich die Fahrzeuge bewegt haben. Nun hoffe ich, dass die Bilder gefallen und wünsche viel Freude beim Ansehen. Da ich die Bildreihenfolge wegen überwiegend fehlendem Text bei den Bildnummern nicht mehr weiß, muss ich die Reihenfolge aus dem Film wählen.


Eingangsbild 03 032 an einem anderen Tag. Bild 1


https://s12.directupload.net/images/200809/waqqfsun.jpg



VT04-26 (Film-Nr. 07814-16 und 07819-21)



https://s12.directupload.net/images/200809/6jujz3o9.jpg




Bild 3 - VT04-26 (Film-Nr. 07815)
https://s12.directupload.net/images/200809/ojcjllxc.jpg





Bild 4 – VT04-26 (Film-Nr. 07816)
https://s12.directupload.net/images/200809/z53crp8d.jpg





Bild 5 – VT04-26 (Film-Nr. 07819)
https://s12.directupload.net/images/200809/ae645xyc.jpg





Bild 6 – VT04-26 (Film-Nr. 07820)

https://s12.directupload.net/images/200809/92ljiw52.jpg





Bild 7 – VT04-26 (Film-Nr. 07821)
https://s12.directupload.net/images/200809/jl6wupp4.jpg




Bild 8 – 03 281 – leider unscharf – erreicht Donaueschingen mit einem Eilzug von Ulm (Film-Nr. 07817)
https://s12.directupload.net/images/200809/tqe2o5ap.jpg




Bild 9 - V 200 150 vom Bw Villingen, die V 200.1 mit der höchsten Betriebsnummer bei der DB. Die Lok bespannt hier vermutlich den E 766 von Donaueschingen nach Neustadt(Schwarzwald), den 03 281 gebracht hat.
https://s12.directupload.net/images/200809/ir26bzhz.jpg




Bild 10 – 03 281 (Film 07824)
https://s12.directupload.net/images/200809/t8gdio3u.jpg




Bild 11 – 03 246 erreicht Donaueschingen mit einem weiteren Eilzug von Ulm (F 07831)
https://s12.directupload.net/images/200809/zo5zwyqu.jpg




Bild 12 – 03 246 lsssh beim Wasserfassen (Film 07832)
https://s12.directupload.net/images/200809/jtbz9g6h.jpg





Bild 13 – 03 246 lfss auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07833)
https://s12.directupload.net/images/200809/8zenna38.jpg




Bild 14 – 03 246 lws auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07834)
https://s12.directupload.net/images/200809/d6qe9c2t.jpg





Bild 15 – 03 246 loT auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07835)
https://s12.directupload.net/images/200809/7icl6zwu.jpg





Bild 16 – 03 246 lsws auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07836)
https://s12.directupload.net/images/200809/siq2mox6.jpg





Bild 17 – 03 246 l auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07837)
https://s12.directupload.net/images/200809/vc47pw8z.jpg





Bild 18– 03 246 lwsh auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07838) damit Ende Film 078.

https://s12.directupload.net/images/200809/u9fr9zsh.jpg





Bild 19 – 03 246 ls auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07901) https://s12.directupload.net/images/200809/dpoe9ejz.jpg





Bild 20 – 03 246 lssP auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07902) bespannt mit P1497 nach Villingen(Schwarzwald)
https://s12.directupload.net/images/200809/anloamk6.jpg





Bild 21 – Anschriften Heizerseite der 03 246 auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07903)
https://s12.directupload.net/images/200809/hvd9izoo.jpg






Bild 22 – 03 246 auf Gleis 1 in Donaueschingen (Film 07909) fährt mit P1497 nach Villingen(Schwarzwald)
https://s12.directupload.net/images/200809/ugqbs4p4.jpg





Bild 23 – 27 – eine ganze Serie mit der MEG401, die einen Sonderzug von Furtwangen gebracht hat mit DB-Bye-Wagen
Bild 23 – MEG401 erreicht Donaueschingen, was mich anscheinend ziemlich überrascht hat; denn vom Sonderzug konnte ich bei der Ankunft nur angeschnitten einen der 3 Bye-Wagen fotografieren (Film 07904)

https://s12.directupload.net/images/200809/4mbt8f9t.jpg





Bild 24 – MEG401 rwsh (Film 07905)

https://s12.directupload.net/images/200809/ae3hpaw7.jpg



Bild 25 – MEG401 r (Film 07906)

https://s12.directupload.net/images/200809/ogz782te.jpg




Bild 26 – MEG401 rsss am Wasserkran (Film 07907)
https://s12.directupload.net/images/200809/7ol246z2.jpg





Bild 27 – MEG401 rsss am Wasserkran (Film 07908)

https://s12.directupload.net/images/200809/k52d97ql.jpg





Bild 28 – 03 246 hat gewendet im Bw Villingen(Schwarzwald)

https://s12.directupload.net/images/200811/cbhvx4e9.jpg







Bild 29 – MEG401 rssh fährt mit vollem Tank vom Wasserkran zum Zug (Film 07910)

https://s12.directupload.net/images/200809/xuptbbsc.jpg





Bild 30 – MEG401 rss fährt zum Zug (Film 07911)

https://s12.directupload.net/images/200809/6i2rwysw.jpg





Bild 31 – MEG401 rs fährt zum Sonderzug (Film 07912)

https://s12.directupload.net/images/200809/r89raewn.jpg





Bild 32 – MEG401 rws fährt zum Sonderzug (Film 07913)

https://s12.directupload.net/images/200809/et4edsme.jpg




Bild 33 – MEG401 rws fährt zum Sonderzug (Film 07914)

https://s12.directupload.net/images/200809/guytzclr.jpg




Bild 34 – MEG401 rsws fährt zum Sonderzug (Film 07915)

https://s12.directupload.net/images/200809/q3lp3rgw.jpg





Bild 35 – MEG401 startet mit Dreiwagensonderzug nach Furtwangen (Film 07916)

https://s12.directupload.net/images/200809/bf5r2mbr.jpg





Bild 36 – MEG401 fährt an mir vorbei mit Dreiwagensonderzug nach Furtwangen (Film 07917). Leider fehlt von dieser Lok eine Aufnahme der Heizerseite.
Vergleicht man die Schwesterlok DR 91 6580, später bei der VEB-Industriebahn Erfurt Ost, die bei einer Sonderfahrt von Arnstadt nach Großbreitenbahn unterwegs war. Hier sind ausreichend Fotos von allen Seiten entstanden.

https://s12.directupload.net/images/200809/htjxa6rt.jpg





Bild 37 – Schwesterlok zur MEG401 ist 91 6580 der DR auf Sonderfahrt in Arnstadt Hbf mit Heizerseite l (37) und aus Interzonenzug fotografiert: Führerseite r (38)

https://s12.directupload.net/images/200809/lf4yjtjs.jpg




Bild 38 – 91 6580 r aus Interzonenzug fotografiert in Halle (Saale) Hbf

https://s12.directupload.net/images/200809/7ytinfts.jpg





Bild 39 – VT und VB und VS einer VT 98-Garnitur bei Hüfingen (Film 07918)
https://s12.directupload.net/images/200809/7k8an9og.jpg




Bild 40 – hier zeige ich als Zugabe eine Ulmer Wende-03 im Bw Villingen ein Jahr zuvor: 03 282 rws
https://s12.directupload.net/images/200809/c489uozx.jpg








und von vorn = Bild 41 -

https://s12.directupload.net/images/200809/8uye6ica.jpg







Einen guten Abend und einen guten Start in die neue Woche wünscht allen Karl-Friedrich Seitz am 9. August 2020 um 20:00 Uhr

Bei der Fülle des zu bearbeitenden Materials sind einzelne Unrichtigkeiten und Fehler nicht zu vermeiden, also: Ohne Gewähr -> DB Kursbuch

Antworten zum obigen Beitrag ab 17.06.2010 siehe unten

Re: DB 1966-01-29 – ein Tag in Donaueschingen mit 03 246, 03 281, MEG 401 und VT04-26 (28B)
geschrieben von: Christian Kehr
Datum: 17.06.10 18:23
Wie immer tolle Bilder, vielen Dank von der "Konsumentenseite"; die MEG-Lok erinnert stark an die in Arnstadt erhalten gebliebene 91 6580, die ich zu meinem Erstaunen auch in einem Ihrer Interzonenzugbeiträge vor dem im Bau befindlichen Riebeck- bzw. Thälmann - Platz in Halle entdecken konnte. Viele Grüße aus Halle/S.

Re: DB 1966-01-29 – ein Tag in Donaueschingen mit 03 246, 03 281, MEG 401 und VT04-26 (28B)
geschrieben von: Sempione
Datum: 17.06.10 18:30
Hallo Herr Seitz, wieder sehr schöne Bilder aus Donaueschingen. An die Fußgängerüberführung auf Bild 18 und 19 kann ich mich noch gut erinnern. Da bin ich als kleiner Bub immer draufgestanden und habe den Zügen zugeschaut. Das war das Mitte der '70 er Jahre und leider gab so gut wie keine Dampfloks mehr auf der Schwarzwaldbahn. Der Teil von Villingen bis Konstanz war fest in der Hand der 221er, die sozusagen meine erste Lieblingslok war. Ende der '70er wurde dieser Teil dann auch elektrifiziert, die Fußgängerüberführung musste weichen und wurde durch eine Unterführung ersetzt, die übrigens gerade saniert wird. Feundliche Grüße aus Donaueschingen von Stefan Reich

Re: DB 1966-01-29 – ein Tag in Donaueschingen mit 03 246, 03 281, MEG 401 und VT04-26 (28B)
geschrieben von: Helmut Philipp
Datum: 17.06.10 18:30
Moin Karl-Friedrich! Auch wenn du - wie gewohnt - hier im HiFo wiederum ein sehr sehenswertes Feuerwerk an interessanten Aufnahmen präsentierst, muß doch ein bestimmter Teil dieses Beitrages besonders hervorgehoben werden: Für dich vielleicht nur Beiwerk, für mich der Höhepunkt des heutigen Beitrages: Die dampfende MEG 401 - diese Lok haben nur wenige von uns zu sehen bekommen, und im aktiven Dienst wohl noch weniger... Über diese Bildserie freut sich massiv, verbunden mit einem Dankeschön und besten Grüßen – Helmut

Kein Wunder. Kucke mal da (mL)
geschrieben von: Mikado-Freund
Datum: 17.06.10 19:59
Daß Dich die MEG-Lok stark an die in Arnstadt erhalten gebliebene 91 6580 erinnert, ist kein Wunder. Kucke mal da: [www.drehscheibe-foren.de] Hier 91 6580 von mir einbauen … oder Walter um sein Bild bitten Gruß Walter
Re: Kein Wunder. Kucke mal da (mit Bild), die 91 6580 sieht ja sehr ähnlich aus ...
geschrieben von: Karl-Friedrich.Seitz
Datum: 17.06.10 20:33
fast wollte ich glauben, dass sich hinter der MEG 401 die spätere 91 6580 verbirgt; denn die Ähnlichkeit ist frappierend: Leider ist es aber nicht so. Danke für die Zuschriften und die besten eisenbahnfreundliche Grüße von Karl-Friedrich Seitz am 17.06.2010
Re: Kein Wunder. Kucke mal da (mit Bild), die 91 6580 sieht ja sehr ähnlich aus ...
geschrieben von: Fotograf
Datum: 18.06.10 08:17
bei der MEG 401 habe ich gleich an die Süddeutsche nach Großbreitenbach gedacht und nun lese ich, dass es eine Schwesterlok ist, danke Weitermachen Volker
Sonderzug?
geschrieben von: Stefan Motz
Datum: 18.06.10 09:55
Hallo Karl-Friedrich, danke für diese interessanten und seltenen Bilder! War das ein Sonderzug hinter der MEG-401? Die DB-Wagen mit so vielen offenen Fenstern im Januar und die auf Hochglanz polierte Lok legen die Vermutung nahe. Der MEG-Planzug scheint ja der VT 26 zu sein. Viele Grüße Stefan





Die SEG 400 war auch mal im Bregtal
geschrieben von: rh
Datum: 18.06.10 10:50
Hallo Herr Seitz, ein wunderbarer Bilderbogen mit der 401 und dem MAN-Schienenbus, danke für die "Ausnahme" mit Privatbahn-Fahrzeugen. Was wenig bekannt sein dürfte: Die erhaltene Schwesterlok SEG 400 (die spätere DR 91 6580) war um 1939 zu Probefahrten auch in Furtwangen, was mit einem Photo dokumentiert ist, das ich hier leider nicht zeigen kann. Übrigens soll die MEG 401 der Bregtalbahn nach Aussagen eines MEG-Eisenbahners zeitweise auch auf der Kaiserstuhlbahn gefahren sein, an den genauen Zeitraum konnte er sich allerdings nicht mehr erinnern. Weiß da jemand was dazu? Gruß rh

Re: Sonderzug?
geschrieben von: X-2919
Datum: 18.06.10 11:25
Guten Morgen zusammen, auch von mir ganz herzlichen Dank für diesen schönen Beitrag aus Donaueschingen, mit sehr lebendig wirkenden Aufnahmen! Das sind auch für mich die ersten Betriebsaufnahmen, die ich von der MEG 401 zu Gesicht bekomme. Stefan Motz schrieb: ------------------------------------------------------- >> War das ein Sonderzug hinter der MEG-401? Die > DB-Wagen mit so vielen offenen Fenstern im Januar > und die auf Hochglanz polierte Lok legen die > Vermutung nahe. > Der MEG-Planzug scheint ja der VT 26 zu sein. Ja, die MEG hat nie ehemalige DB-Vierachser im Planverkehr eingesetzt, sie verfügte nur über Zweiachser wie z.B. den Bi 67 im Beitrag von railroadwilli. Zur Zeit der Aufnahmen von Karl-Friedrich Seitz gab es im Pv der Bregtalbahn zwei Umläufe. Die meisten Leistungen entfielen auf den MAN-VT 26, während die Gmeinder - V 70 01 ein lokbespanntes Zugpaar führte: P 623 (werktags) Furtwangen ab 6:23 - 7:28 an Donaueschingen und P 642 (werktags) Donaueschingen ab 19:26 - Furtwangen an 20:21. Die Rückleistung wurde dann später auf 18:08 vorverlegt und der zur selben Zeit verkehrende Schienenbus gestrichen. In die Fahrplanlage des lokbespannten Zuges trat ein Bus. Insgesamt gab es im Fahrplanabschnitt 1967/68 werktags 5 Zugp. auf der Gesamtstrecke, 1 Zugp. abends Furtwangen - Bräunlingen Hp. / morgens Wolterdingen - Furtwangen, sowie 1 Zugp. Furtwangen - Bräunlingen. Samstags jedoch Betriebsschluss um 16:00. Sonn- und feiertags gab es 4 Zugpaare auf der Gesamtstrecke, alle als VT. Zur Zeit der Einstellung des Pv waren es dann nur noch 3 Zugp. auf der Gesamtstrecke; Rest unverändert aber Sonntagsverkehr eingestellt. Viele Grüße, Peter



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:08:11:08:47:50.

MEG 401/91 6580

geschrieben von: Mikado-Freund

Datum: 09.08.20 20:31

Hallo Karl-Friedrich,

danke fürs Reaktivieren der Aufnahmen.

Zu Deiner „internen“ Bemerkung: ich hatte damals kein Bild - sondern lediglich einen Link zum Antworteintrag »Re: Privates im Südwesten – MEG/SWEG-Bregtalbahn 1972 – mit 11 Fotos« des Users „Rosch“ vom 19.05.2008 eingestellt; das Vergleichsbild kam danach von Dir … 😉




Viele Grüße

Walter
Und noch ein Hinweis auf Details von Bild 9.
Die Glasurit und Gebrasa Werbeemailleschilder waren so etwas von typisch - zumindest in Süddeutschland.
Danke für das Wecken der Erinnerungen.
(die anderen Bilder sind sowieso - wie immer- spitze!)

Bastian C. Karabük
Danke Karl-Friedrich für die glasklaren Aufnahmen.

Am ersten Bild mit der 03 mit dem E 589 fällt auf, dass die Dampflok bereits in der Ankunftsminute am Zug hängt. Die V 100 hat den Zug aus Neustadt(Schw) gebracht, planm. an 18:38 Uhr. Da wurde die Fahrstraße aber schnell aufgelöst....
Gruß

Ronald