DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: hstadt

Datum: 19.07.20 14:25

1977 standen im Güterbahnhof an der Ladestraße mehrere Dienstwagen darunter auch der Umrissmesswagen 60 80 99-29914-1. Wenn ich die Daten aus eisenbahndienstfahrzeuge.de und meine Bilder aus den Besuchen des Eisenbahnmuseums in Losheim vergleiche dann steht der hier abgebildete Wagen dort herum und wartet auf eine Aufarbeitung.
Da ich den Umrissmesswagen zum damaligen Zeitpunkt noch nicht kannte, habe ich soweit möglich von allen Seiten und natürlich auch von der Messeinrichtung Aufnahmen gemacht. Die Dias zeigen leider schon deutliches Nachlassen der Farben.

https://live.staticflickr.com/65535/50129016166_6055576ea0_b.jpg

Der Fotostandpunkt auf der Ladestraße reichte gerade so um den Umrissmesswagen zwischen den abgestellten Fahrzeugen abzulichten.

https://live.staticflickr.com/65535/50129235662_3c0e5c7cc0_b.jpg

Die Ladestraße erlaubte natürlich auch ganz gut eine Aufnahme schräg von der einen Seite.

https://live.staticflickr.com/65535/50129016056_fc55cd4847_b.jpg

Um auch die andere Seitenansicht zu erhalten musste dann doch zwischen zwei Gleisen ein anderer Fotostandpunkt gesucht werden, doch die anwesenden Rangierer des Bahnhofes kannten mich schon aus diversen anderen Aktionen und so war auch dies wie auch die nächste Aufnahme kein Problem.

https://live.staticflickr.com/65535/50129235642_e82680dc39_b.jpg

Die Front mit den vorschriftsmäßig leuchtenden beiden Schlussleuchten. Schließlich war das Gleis ja auf beiden Seiten angeschlossen.

https://live.staticflickr.com/65535/50128446328_63e6771e47_b.jpg

Zum Schluss noch zwei Aufnahmen der Messeinrichtung, die ausgeklappt und dann abgesenkt werden konnte. Die genaue Höhenlage ergab sich dadurch, dass die Messeinrichtung dann mit den beiden unten angebrachten kleinen Rädern auf den Schienen auflag.

https://live.staticflickr.com/65535/50129235727_9b3594c5ae_b.jpg

Als letztes noch eine Detailaufnahme.

Re: Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: Unimat-sprinter

Datum: 20.07.20 12:39

Hallo hstadt,
danke fürs Zeigen der Bahndienstwagen. Ich würde mich über weitere Aufnahmen sehr freuen.

Gruß Heinz

Re: Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: ucker07

Datum: 21.07.20 17:09

Moin

zu sehen ist ein Profielmesswagen der DR in SKL form eisenbahnmuseugramzow/um

Grüsse Jens
IMG_20200722_160351.jpg



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:07:23:09:11:30.

Re: Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 21.07.20 17:15

Moin Namensvetter!

Schön, das Du diese Schienenrarität so ausführlich fotografiert hast und die Aufnahmen in diesem Forum zeigst!

Dafür vielen Dank & Grüße aus dem Norden

Helmut

(der in Natura einen solchen Messwagen noch nie gesehen hat...)

Meine bisher erschienenen Beiträge findet ihr in meinem Inhaltsverzeichnis hier: [www.drehscheibe-online.de]

Für Inhaltsverzeichnisse von weiteren Eisenbahnfreunden
bitte hier klicken!

Re: Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: ucker07

Datum: 23.07.20 14:18

Moin


ist das von mir gezeigte fahzeug mit den Obren von den Aufgaben die sie erfüllen sollten identisch ?


Grüße Jens

Re: Umrissmesswagen 1977 Bruchsal

geschrieben von: hstadt

Datum: 23.07.20 23:05

Hallo Jens,

zu deiner Frage gibt es nur eine Antwort: ja!
Zur Überprüfung der Profilfreiheit - und das betrifft nicht nur Tunnel - wurden schon immer alle möglichen alten Wagen, teilweise aich Triebwagen, wie ich demnächst wohl zeigen werde mit entsprechenden mehr oder weniger aufwendigen Messeinrichtungen versehen .
Helmut

Re: Umrissmesswagen

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 24.07.20 07:07

Hallo Helmut,
mir ging es einige Jahre später genauso wie Dir. Als ich ebendiesen Umrißwagen - inzwischen gelb - in Horb stehen sah, fotografierte ich ihn auch aus mehreren Perspektiven: [www.drehscheibe-online.de]
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Re: Umrissmesswagen

geschrieben von: hstadt

Datum: 24.07.20 15:08

Hallo Stefan,

deine Info mit dem Link auf deinen Bericht über eben diesen Umrissmesswagen und darauf folgenden Beiträge haben mich bewogen, auch die neueren Bilder des Wagens heraus zu suchen.
Wie ich schon in meiner Einführung geschrieben habe, steht er inzwischen in Losheim auf dem Gelände des dortigen Vereins / Museums befindet sich aber nicht gerade in bester Verfassung.
Laut eisenbahnfahrzeuge.de wurde er im Lauf der 80er Jahre an DHG Schrotthandel, Hamburg verkauft in diente dort als Pausenraum (09.1989 vh). Von dort gelangte er 1999 an den Museums-Eisenbahn-Club Losheim am See.
Im Jahr 2007 machte ich dort meinen ersten Besuch und habe ihn natürlich gleich fotografiert. 2015 kam er mir wieder vor die Linse.
https://live.staticflickr.com/65535/50147075763_3c1abbdc32_b.jpg

Der Wagen steht 2015 offensichtlich immer noch an der gleichen Stelle im frei zugänglichen ehemaligen Bahnhofsbereich wie 2007. Zur Verdeutlichung was sich zwischenzeitlich getan hat habe ich mal beide Bilder nebeneinander gestellt.
Am 18.04.2015 habe ich dann doch noch ein paar Aufnahmen insbesondere im Hinblick auf einen Nachbau in H0 gemacht, die ich im Folgenden zeige:

https://live.staticflickr.com/65535/50147075738_e8c9e173f4_b.jpg

Die Rückseite des Wagens zeigt auch hier schon die komplette Entfernung der Lampen.

https://live.staticflickr.com/65535/50147620351_4288352fc0_b.jpg

Im Vergleich zu dem entsprechenden Bild aus Bruchsal 1977 ist hier deutlich zu sehen, dass die Verwendung des Wagens nach seiner Zeit als Umrisswagen ihm nicht so gut getan hat.

https://live.staticflickr.com/65535/50147858847_47e27cb3e0_b.jpg

Die Messeinrichtung oberer Teil aus anderem Sichtwinkel.

https://live.staticflickr.com/65535/50147858822_78d73eb36b_b.jpg

Detailaufnahme der unteren Führungsräder und der daran befestigten Gewichte

Helmut