DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Trotz oder gerade wegen der andauernden Tristesse hat Pater Daniel wieder eine Monatsgeschichte fertiggestellt. Es geht um das vergessene Eisenbahnunglück von Wilsede 1954, das interessanterweise schon einmal Thema unserer Monatsgeschichte war:

Zitat
Nach fast vier Jahren fand eine Leserin meine „Geschichte des Monats“ vom August 2016: „Nach dem Spiel der Horror - Entgleisung eines Fußballsonderzugs in Belgien am 2. Dezember 1954“ - „Fußball und Eisenbahn – ein schreckliches Unglück von 1954 der Vergessenheit entrissen“ (in vier Teilen auf der Homepage [www.bahnhof-lette.de] ). Sie schenkte mir daraufhin das Photoalbum ihrer Eltern, die in dem Unglückszug gesessen hatten, und gab das Einverständnis der Familie zu dieser Monatsgeschichte. Lesen Sie mehr…
200325_Wilsele.jpg

Hier noch die vier Teile der Monatsgeschichte vom August 2016:
* Teil 1
* Teil 2
* Teil 3
* Teil 4

Guter Gruß aus den Tiefen des Kohlenpotts

--
Markus

Museumsbahnhof Lette im Netz:
[www.bahnhof-lette.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.20 18:03.
Hallo!

Vielen Dank fuer diese interessante Ergaenzung.
"Da wird Geschichte lebendig!" - wie wahr!

Gruss & bleibt gesund

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.

1001

geschrieben von: Martin Baumann

Datum: 26.03.20 18:09

Danke fürs zeigen.


1001 vor Dezember 1954, Quelle [xact4u.homestead.com]
sized_PK_01482.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 26.03.20 18:15.

Re: 1001

geschrieben von: Bahnhof Lette

Datum: 29.03.20 07:18

Hallo Martin,
besten Dank für die "1001".
Wenn ich versuche, Belgisch Spoorwegnet aufzuschlagen, kommt mir immer nur Koffie-Werbung entgegen...
Wie hast Du die 1001 gefunden?
Viele Grüße
Daniel

Eisenbahnmuseum "Alter Bahnhof Lette (Kr Coesfeld"
[www.bahnhof-lette.de]