DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo in die Runde,

wir bearbeiten seit einigen Wochen Bilder von Karl-Heinz-Kelzenberg aus Hagen. Er war LKW-Fahrer und begeisterter Strassenbahnfotograf, nach seinem Tod hat Helmut Beyer die Reste seiner Negative und Bilder übernommen. Wir versuchen im Moment, diesen Nachlass zu ordnen - und da hoffen wir bei einigen Bildern auf das Wissen der Leser im Historischen Forum.

Viele Dias, Negative oder Abzüge seiner Bilder sind in seinen letzten Lebensjahren verliehen und damit verstreut worden. Wir würden gern mit den Lesern in Kontakt kommen, die Bilder oder Abzüge von ihm haben und uns dazu austauschen - gerne auch als PN.

Zu den folgenden Bildern haben sich alle Fragen klären lassen - Die Änderungen habe ich im Text eingefügt. DANKE!

Am 3. Oktober 1970 war K.H. Kelzenberg bei einer Rundfahrt durch das Ruhrgebiet dabei - gefahren wurde mit den Mülheimer Wagen 236 und Beiwagen 132. Beide Fahrzeuge liefen vorher bei der Oberhausener Strassenbahn. Mit diesem Gespann ging es über Mülheimer, Essener und Vestische Strecken - und da wär ich schon gern dabei gewesen. Einfach nur fahren, im Verkehr mitschwimmen und das Ganze genießen. "Siersrod" wußte den Fahrtverlauf: Von Mühlheim an der Ruhr Betriebshof über Essen, Gelsenkirchen, Wattenscheid, Bochum, Herne, Recklinghausen, Herten, GE-Buer, GE-Horst und Essen wieder zurück nach MH.

Kelzenberg VN 075 - 017-1000.jpg

Bild 1: Szene aus dem Betriebshof Speldorf der Mülheimer Strassenbahn. Links angeschnitten ist der spätere Museumswagen 216 zu sehen, in der Bildmitte Wagen 236 + 132. Rechts läuft einer der Fahrtteilnehmer durchs Bild - aber an Menschen, die ins Bild latschen, hat sich Karl-heinz Kelzenberg offenbar nie sonderlich gestört.

Kelzenberg VN 075 - 024-1000.jpg

Bild 2: Info von "woodstock": Fotohalt in Essen Porscheplatz, „Bahnsteig 4“ kann man im Bild lesen. Im Hintergrund ist der Essener Dom und der Blick ist Richtung Süden/Hbf. Das Gebäude im Hintergrund steht heute noch in der Straße Zwölfling. Der Rest hat sich stark verändert, heute befindet sich dort die Zufahrt zum Parkaus der Rathaus Galerie.

Strassenbahnfreunde reisten damals in gepflegter Kleidung, Schlips war obligatorisch.

Kelzenberg VN 075 - 031-1000.jpg

Bild 3: Zum Schluss noch etwas für Autofreunde - Strassenfahrzeuge sind ihm gern ins Bild gefahren ... Mir gefallen aber gerade diese Szenen mittlerweile ganz gut. "woodstock" wußte den Aufnahmeort:Gelsenkirchen Hbf, Blick Richtung Norden/Bahnhofsstraße. Der Bahnhof liegt im Rücken des Fotografen. Auch die Auto haben GE Nummernschilder.

Ein herzliches Dankeschön für eure Antworten und Hinweise,

Gruss, christoph beyer





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.20 00:45.
Bild 3: Gelsenkirchen Hbf, Blick Richtung Norden/Bahnhofsstraße. Der Bahnhof liegt im Rücken des Fotografen. Auch die Auto haben GE Nummernschilder.

Bild 2: Essen Porscheplatz, „Bahnsteig 4“ kann man im Bild lesen. Im Hintergrund ist der Essener Dom und der Blick ist Richtung Süden/Hbf. Das Gebäude im Hintergrund steht heute noch in der Straße Zwölfling. Der Rest hat sich stark verändert, heute befindet sich dort die Zufahrt zum Parkaus der Rathaus Galerie.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.03.20 15:54.
Opel Rekord A... Auto Union 1000S... NSU Prinz 1000... VW T2... wunderschön!
Nachdem die Bilder 2 und 3 schon verortet wurden, bleibt mir die Freude zu sehen, dass sich mal jemand an die Sichtung der Sammlung Kelzenberg macht.
Ich unterstütze gerne soweit ich kann!

Bernhard Terjung



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.03.20 17:40.

Re:Fahrtverlauf

geschrieben von: Siersrod

Datum: 24.03.20 17:22

Hallo,
auch ich habe an dieser Fahrt teilgenommen.
Am 3. Oktober 1970 ging es von Mühlheim an der Ruhr Betriebshof über Essen, Gelsenkirchen, Wattenscheid, Bochum, Herne, Recklinghausen, Herten, GE-Buer, GE-Horst und Essen wieder zurück nach MH.

Organisiert wurde die Fahrt von Wilfried Danschewitz unter Mitwirkung von W-D Loos, Peter Hauswald und Dieter Krull.
Fahrpreis 9,50 DM

Gruß
Jürgen
bitte löschen



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.03.20 14:26.
Bernhard Terjung schrieb:
Nachdem die Bilder 2 und 3 schon verortet wurden, bleibt mir die Freude zu sehen, dass sich mal jemand an die Sichtung der Sammlung Kelzenberg macht.
Ich unterstütze gerne soweit ich kann!

Bernhard Terjung
Moin,

der Name war vor ca 30 Jahren auch in Dortmund ein Thema, da über einen Hobbykollegen ein loser Kontakt bestand.

Wenn Ihr dort Hilfe braucht, gibt es sicherlich einige jetzt ältere Herren, die ebenfalls helfen würden. Dem Vernehmen nach war seine Ablage nicht sehr strukturiert.

Grüße
Frank

Zu meinen Beiträgen:
- Eisenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]
- Historisches Forum [www.drehscheibe-foren.de]
- Straßenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]