DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Nach dem Ersten Teil in Landshut [www.drehscheibe-online.de] geht es jetzt weiter Richtung Mühldorf.

Da der Bahnhof Landshut Süd optisch nicht so viel bietet, begeben wir uns an der Strecke etwas nach Südosten.
Von Landshut kommend liegt die Strecke hier vorwiegend auf einem hohen Bahndamm um vor dem nächsten Bahnhof im Einschnitt zu verlaufen.

Am 22.07.2009 begegnet uns der obligatorische "Wackershuttle" mit dem damals typischen Päckchen aus 225/217 oder 225/225.
Hier sind es 225 032 und 217 017
Die 225 begann ihre Karriere 1970 als 215 032 in Köln Nippes, die 217 im gleichen Jahr in Krefeld.

https://abload.de/img/001-22503221701722.076tkw4.jpg

Der nächste Bahnhof ausserhalb Landshuts war Götzdorf.

https://abload.de/img/dieselparadies02bm1ju6.jpg

Ausser dem Gebäude, welches sich auch heute noch in einem schönen Zustand befindet, erinnert nur noch das Bahnhofsschild daran, dass hier einam Züge hielten.
Am 17.02.2010 passiert ein unbekannter 628 den "Bahnhof" in Richtung Landshut.

https://abload.de/img/002-62856617.02.2010xbk99.jpg

Ebenfalls Richtung Landshut kommt ein weiterer 628 durch Götzdorf, das ein ganzes Stück vom ehemaligen Bahnhof entfernt liegt.

https://abload.de/img/003-6287hj5b.jpg

An gleicher Stelle der Wackershuttle, diesmal mit 225 002 und 225 079.
Die kleineren Nummern bis zur Ordnungsnummer 150 eine ehemalige 215 als Ursprung hatten (hier 215 002, 1969 Ulm, 215 079, 1971 Ulm), die größeren mit den 800er Ordnungsnummer eine Vorserien 218.

https://abload.de/img/004-22500222507922.01tgkwd.jpg

Die Strecke zieht sich dann in weitem Tal Richtung Geisenhausen.

Am 13.02.2010 begegnet uns hier ein unbekannter 628 auf dem Weg nach Salzburg.

https://abload.de/img/005-62813.02.2010tlkni.jpg

Die Strecke weist auch heute noch eine große Anzahl an Bahnübergängen auf, die lediglich als Zufahrten zu Bauernhöfen dienen.

https://abload.de/img/006-62812.02.20103bjzj.jpg

Gerade vor 2010 wie die Strecke hier ein paar Langsamfahrstellen auf, an denen sogar Radfahrer schneller waren, als der Zug.

[www.youtube.com]

Von Mühldorf kommend wiederum die Leistung, die immer nach Plan kam, hier am 12.02.2010 mit 225 084 und 225 073 (215 084, 9.11.1970 Ulm und 215 073, 9.11.1970 Ulm)

https://abload.de/img/007-22508422507312.02q5jcs.jpg

Die Prächtigkeit der Formsignale hatte die Strecke zu diesem Zeitpunkt ein gutes Jahr verloren.
Glücklicherweise hatte ich hier kurz vor Toresschluss nochmal gefilmt, wobei der Film bereits in Rohrbach beginnt, aber die Zugkreuzung in Geisenhausen zeigt.

[www.youtube.com]

Kurz vor Geisenhausen konnte ich am 17.07.2009 diese illustre Zusammenstellung nur noch im Nachschuss erwischen, in Geisenhausen erwischte ich diese dann jedoch beim Warten auf die Zugkreuzung.
233 127, 217 022 und 217 002 wurden hier als Lz wieder nach Mühldorf zurückgeführt.
Natürlich war ich gerade von der 217 002 in der Creme/Roten Lackierung begeistert, hatte ich die Maschine vorher doch noch nicht in "Echt" gesehen.
(132 127 Erfurt 29.11.1974, LTS 132-0342, 217 022 Hagen-Eckesey 23.12.1968, Krupp 4958 und 217 002, als V 162 002, Hamm 2.2.1966, Krupp 4810)

https://abload.de/img/008-23312721702221700h9k08.jpg

Bereits zwei Jahre später war das Bild nur noch von der Class 77 geprägt, hier 247 056, mit Blick auf die Filialkirche Mariä Hiimmelfahrt in Feldkirchen.

https://abload.de/img/009-25705602.09.2011d8j33.jpg

https://abload.de/img/dieselparadies02cf3jlv.jpg

In Geisenhausen wartete dann das Dreigestirn auf Ausfaht.

https://abload.de/img/010-233127217022217002xjej.jpg

Zwar mutet die eingleisige Strecke etwas gemütlich an. Allerdings ist der Betrieb aufgrund der Taktung mit zwischengeschobenem Güterverkehr mehr als eng.
In weiser Voraussicht hat man natürlich auch die Zahl der Kreuzungsstellen mit langen Überholgleisen reduziert, was natürlich prima für die Flexibilität ist.

https://abload.de/img/011-23312721702221700x7k9l.jpg

Der bereits Eingangs gezeigte Zug erreicht hier Geisenhausen.

https://abload.de/img/012-22503221701722.07odks2.jpg

Gerade die Containerzüge nehmen das Überholgleis in ganzer Länge in Anspruch.
Hierbei kann dann keine Zugkreuzung der Triebwagen erfolgen, die dann in Vilsbiburg stattfindet.

225 002 und 225 079 warten hier die Kreuzung mit einer aus Landshut kommenden RB ab.
(215 002, Ulm 15.2.1969, Krupp 4981 und 215 079 Ulm 11.1.1971, MaK 2000084)

https://abload.de/img/013-22500222507922.01gjk9l.jpg

628 593 kreuzt an diesem Tag auf dem Weg nach Rosenheim.

https://abload.de/img/014-628593225002225070rkkh.jpg

Am 13.02.2010 beweist eine Wanderdüne bei der Ausfahrt aus Gesienhausen Richtung Vilsbiburg, dass sie in der Lage ist, Staub aufzuwirbeln.

https://abload.de/img/015-62813.02.20104xjaq.jpg

https://abload.de/img/016-62813.02.2010udjuh.jpg

https://abload.de/img/dieselparadies02d3yj2r.jpg

Am 18.05.2010 sind es 225 806 und 225 803 auf dem Weg nach Burghausen die hier zwischen Geisenhausen und Vilsbiburg unterwegs sind.
Die Strecke hat hier schöne Möglichkeiten, nahe der Straße zu fotografieren.
(218 006, Regensburg 2.12.1968, Krupp 4963 und 218 003, Hagen-Eckesey 11.9.1968, Krupp 4960)

https://abload.de/img/017-22580622580318.057sjtr.jpg

Kurz vor Vilsbiburg ist hier ein unbekannter 628 am 13.02.2010auf dem Weg nach Landshut.

https://abload.de/img/018-62813.02.2010ahkn0.jpg

Vor Mühldorf befindet sich noch der Knotenpunkt Neumarkt-Sankt Veit.
Hier zweigen die wunderschönen Nebenstrecken nach Passau und nach Frontenhausen ab.

https://abload.de/img/dieselparadies02eikjdy.jpg

In Neumarkt-Sankt Veit begegnet uns noch einmal der bekannte Zug mit 225 806 und 225 803.

https://abload.de/img/019-22580622580318.0574jv3.jpg

628 560 auf dem Weg nach Landshut und 628 629 auf dem Weg nach Passu kreuzen hier.
Das renovierte Bahnhofsgebäude von Neumarkt-Sankt Veit haz eher eine norddeutsche Ausstrahlung als eine bayerische.

https://abload.de/img/021-628560628629owjrn.jpg

Als nächstes geht es in Mühldorf weiter.

Viele Grüße

Hans-Dieter