DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Link zum Teil 1 (mit Einführungstext): [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 3: [www.drehscheibe-online.de]

Schwerpunkt dieses 4. Teils sind Bilder, die auf der freien Strecke zwischen Brohl und Schweppenburg entstanden.

Fortsetzungen folgen.

Link zum Teil 5: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 6:: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 7: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 8: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 9: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 10 (Schluss): [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Dieter


31 BEG Dieter Riehemann 8840_64.jpg
D 2 und D 1 am 12.09.1988 vor dem Lokschuppen in Brohl Pbf

32 BEG Dieter Riehemann 78069_20.jpg
D 2 und D 1 fuhren am 26.05.1978 mit einem beladenen Zug zwischen Schweppenburg und Brohl Pbf talwärts durch die Natur

33 BEG Dieter Riehemann 8519_18.jpg
Frühling im Bohltal. D 3 + D 1 mit einem Leerwagenzug nach Brenk am frühen Morgen des 06.05.1985 zwischen Bohl Pbf und Schweppenburg

34 BEG Dieter Riehemann 8520_24.jpg
Zwischen Schweppenburg und Brohl Pbf waren die D 1 + D 3 am 06.05.1985 mit einem Phonolithzug unterwegs

35 BEG Dieter Riehemann 9932_22.jpg
D 2 mit einem Containerzug zwischen Schweppenburg und Bohl Pbf am 19.05.1999

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de].




6-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:12:17:07:49:38.
36 BEG Dieter Riehemann 9028_7.jpg
D 2 + D 1 mit einem Leerwagenzug am 21.05.1990 zwischen Brohl Pbf und Schweppenburg

37 BEG Dieter Riehemann 9936_28.jpg
Exakt 9 Jahre später am 21.05.1999: Der VT 30 hatte als GmP die Aufgabe, Phonolithcontainer nach Brohl zu bringen. Am Zugschluss liefen die Personenwagen 24 und 25. Die Aufnahme entstand zwischen Schweppenburg und Brohl Pbf

38 BEG Dieter Riehemann 9028_23.jpg
Am 21.05.1990 waren die D 1 und D 2 mit einem beladenen Zug bei Schweppenburg unterwegs

39 BEG Dieter Riehemann 9028_8.jpg
D 2 + D 1 mit einem Leerzug zwischen Schweppenburg und Schweppenburg-Heilbrunnen am 21.05.1990

40 BEG Dieter Riehemann 1007_4A.jpg
Am 27.05.2010 hatte die D 5 einen Zug mit beladenen Containern am Haken, aufgenommen bei Schweppenburg

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de].




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:12:11:07:46:25.
Hallo Dieter,

bei Deinen wiederum sehr interessanten und gelungenen Fotos vom Phonolith-Transport auf der Brohltalbahn fällt auf, dass die Züge mit den neuen Containerwagen deutlich kürzer sind, als die vorher mit den offenen Wagen. Weißt Du, ob das an vermindertem Abbau liegt? Oder sollte es mittlerweile doch parallele Transportmöglichkeiten auf der Straße geben?

Gruß
Klaus
Moin.
Ich habe selber einmal so einen richtigen GmP mitgemacht.
In Brenk gibt es nach wie vor nur eine schmale Teerstrasse.
Da ist m. E. kein Lkw Verkehr.

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Klaus Groß schrieb:
bei Deinen wiederum sehr interessanten und gelungenen Fotos vom Phonolith-Transport auf der Brohltalbahn fällt auf, dass die Züge mit den neuen Containerwagen deutlich kürzer sind, als die vorher mit den offenen Wagen. Weißt Du, ob das an vermindertem Abbau liegt? Oder sollte es mittlerweile doch parallele Transportmöglichkeiten auf der Straße geben?
Hallo Klaus,

über die Straße wird ab Brenk kein Phonolith abgefahren, aber schon in den letzten Jahren des BEG-Verkehrs mit Selbstentladewagen war die Produktion (und damit die Transportmenge) erheblich zurückgegangen. Dazu hatte ich auch im Eingangstext (Teil 1) kurz etwas gesagt.

Viele Grüße
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de].
Danke für diesen ausführlichen Beitrag!



Grüße aus Berlin
Schienenknecht






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:01:04:00:50:40.