DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Berlin Herbst 1984: BVG-S-Bahnsonderfahrten

geschrieben von: krolopfoto

Datum: 06.11.19 14:49

Sonderfahrten in West-Berlin, das war 1984 noch etwas ganz besonderes. Abgesehen von sehr seltenen Fahrten solcher Art auf der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn (NME) waren die Eisenbahnfreunde im westlichen Teil der Mauerstadt von derartigen Ereignissen nicht gerade übermäßig verwöhnt.

Im Herbst 1984 änderte sich das plötzlich schlagartig. Schon mehrfach hat das Hifo Fotos von 74 1230 gezeigt, die Ende Oktober zum Auftakt für viele dampfgeführte Stadtrundfahrten über die Stadtbahn nach Spandau und Wannsee lud.

Wesentlich weniger Beachtung fanden bisher die Sonderfahrten der BVG-S-Bahn, die ebenfalls anlässlich "100 Jahre Fernbahnhof Zoo" initiiert worden waren. Die ersten dieser Fahrten, für die man die beiden Paßviertel 275 625/626 und 701/702 zu einer Art inoffiziellen (?) Traditionszug zusammengestellt hat, fanden zunächst in den Abendstunden statt. Ende Oktober gab es eine Wiederholung bei Tageslicht, bei der der Zug neben der Strecke zwischen Wannsee und Zoologischer Garten auch auf der Wannseebahn und der Nord-Süd-Strecke zwischen Anhalter Bahnhof und Lichtenrade eingesetzt worden ist.

Hier ein paar Fotos von der Aktion:

https://krolopfoto.de/railpix/dsoHifo/201911053.jpg
Sonderzug Richtung Marienfelde an der Brücke Kolonnenstraße am 27.10.1984. Rechts erkennt man noch das Stellwerk Abm.

https://krolopfoto.de/railpix/dsoHifo/201911051.jpg
Rückfahrt Richtung Anhalter Bahnhof.

https://krolopfoto.de/railpix/dsoHifo/201911052.jpg
Dann ging es wegen Bauarbeiten auf dem falschen Gleis über die Wannseebahn (Blick von der Brücke Kolonnenstraße, heute Julius-Leber-Brücke).

http://krolopfoto.de/railpix/images/berlin.sbahn1984/198410271.jpg
Von Wannsee aus fuhr der Zug dann zum Zoologischen Garten, hier am Bf Westkreuz, wo damals noch der Stellwerksturm stand.

http://krolopfoto.de/railpix/images/berlin.sbahn1984/198410272.jpg
Wenig später kam der Zug zurück.

http://krolopfoto.de/railpix/images/berlin.sbahn1984/19841103.jpg
Seinen nächsten Auftritt hatte der Zug dann am 3. November am Bahnhof Wannsee - zusammen mit der bereits erwähnten 74 1230, hier aber noch ohne sie.

Mehr Fotos von der Berliner S-Bahn findet Ihr auf meiner Fotoseite [KrolopFoto.de]


Bitte Beachten: Die Nutzung meiner Fotos auf anderen Webseiten oder in anderen Foren und das Kopieren der Bilder in andere Foren ist nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung gestattet.
Please note: A usage of my photos on other web pages or in other forums and the copying of the pictures into other forums is allowed only with my explicit permission.

Meine Fotoseite: [KrolopFoto.de]
Meine Hifo-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.19 08:53.

Re: Herbst 1984: BVG-S-Bahnsonderfahrten

geschrieben von: 4Jahreszeiten

Datum: 06.11.19 17:13

Schöne Erinnerung an die hübschen 275er. Danke fürs zeigen!
Marcus

Re: Herbst 1984: BVG-S-Bahnsonderfahrten

geschrieben von: Vorsichtsbefehl

Datum: 06.11.19 23:17

Hallo allerseits,

das ist doch mal ein sehr schöner Beitrag. Prima.
Klasse Herbstbilder einer interessanten Sonderfahrt.

Eine Sache ist mir aber aufgefallen.
Auf dem vorletzten Bild steht ja ein Wagenzug in der östlichen Kehre in Westkreuz.
Es sieht so aus, als ob der vorderer Viertelzug schon in der helleren Farbgebung der BVG lackiert ist. Und diese auch nicht sehr frisch erscheint.
Könnte es sein, daß sich beim Datum ein Fehler eingeschlichen hat?

vielen Dank für den schönen Beitrag und viele Grüße
Vorsichtsbefehl

Re: Herbst 1984: BVG-S-Bahnsonderfahrten

geschrieben von: krolopfoto

Datum: 07.11.19 09:02

Vorsichtsbefehl schrieb:
Eine Sache ist mir aber aufgefallen.
Auf dem vorletzten Bild steht ja ein Wagenzug in der östlichen Kehre in Westkreuz.
Es sieht so aus, als ob der vorderer Viertelzug schon in der helleren Farbgebung der BVG lackiert ist. Und diese auch nicht sehr frisch erscheint.

Ich würde mal sagen, der ist einfach ein wenig sauberer. Die ersten Züge in hellerer Farbvariante gab es erst ab Mitte 1985.

Bitte Beachten: Die Nutzung meiner Fotos auf anderen Webseiten oder in anderen Foren und das Kopieren der Bilder in andere Foren ist nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung gestattet.
Please note: A usage of my photos on other web pages or in other forums and the copying of the pictures into other forums is allowed only with my explicit permission.

Meine Fotoseite: [KrolopFoto.de]
Meine Hifo-Beiträge: [www.drehscheibe-online.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.11.19 09:52.

Sehr interessant!

geschrieben von: Buran

Datum: 07.11.19 18:31

Dann konnte man ja die Wagen mit den hochstehenden Schlußlaternen in den 80ern noch erleben.

Re: Berlin Herbst 1984: BVG-S-Bahnsonderfahrten

geschrieben von: DBpbzfa766.5

Datum: 08.11.19 10:54

Das Stellwerk Abm ist heute noch immer zu sehen. Wenn man den Fußweg von Bautzener Str. Entlang läuft in Richtung Südkreuz :)