DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

MEG Nebenbahn Zell - Todtnau kurz vor dem Ende 1966/67

geschrieben von: diema2054

Datum: 22.10.19 17:38

Die Wirtschaftswunderzeit mit all ihren mobilen Auswüchsen war in den 60iger Jahren des letzten Jahrhunderts gerade auf dem Höhepunkt. Wie fast überall mit mehr oder weniger starker Intensität war diese Zeit für Bahnen generell schwierig und für Lokalbahnen, besonders wenn sie schmalspurig waren, meist tödlich egal wie gut oder schlecht sie trassiert waren. So war für Eisenbahnfreunde die Liste für eine letzte Fahrt meist übervoll und neben einer normalen Tätigkeit gar nicht mehr abzuarbeiten.
Da war man natürlich als nicht automobiler Mensch dankbar wenn dann auf der zum Sterben verurteilten Bahn immer noch ein halbwegs brauchbarer Fahrplan bestand der etwas mehr als das berüchtigte Alibizugspaar im Angebot hatte.
Das war bei der hier dokumentierten schmalspurigen, seit 1953 zur "Mittelbadischen Eisenbahnen" gehöhrenden Bahn von Zell im Wiesental nach Todtnau der Fall. Die regional auch als "Todtnauerli" bekannte Bahn war eine direkte Verlängerung der DB Bahnlinie von Basel-Lörrach welche in Zell endet und heute als S-Bahn betrieben wird. So war die Linie radial zu einem grösseren Ballungsraum ausgerichtet und führte in das hübsche Naherholungsgebiet vom Schwarzwald. So war bezüglich Lage und Trassierung eigentlich alles bestens. Würde sie heute noch fahren ob in Schmal- oder Normalspur wäre sie wohl auch eine beliebte Ausflugsbahn.
Die detaillierte Geschichte der bereits 1889 eröffneten 18.8km langen Bahn mögen man aber bei Wikipedia nachlesen:
[de.m.wikipedia.org]

Neben dem Personenverkehr war da aber auch der Güterverkehr sehr ausgeprägt, war das Wiesental für seine Textilfabriken entlang dem Fluss Wiese bekannt. Dieser Verkehr wurde massgeblich mit Rollwagen (Rollschemeln) abgewickelt um die normalspurigen Wagen ohne Umlad direkt anliefern zu können. Das führte zur Besonderheit, dass die Geleise wie auf den Bildern sichtbar bis zuletzt in für Nebenbahnen geradezu perfektem Zustand waren. Für den schweren Güterverkehr wurden als weitere Besonderheit zwei leistungsfähige 4-zylindrige Dampflokomotiven der Bauart "Mallet" angeschafft. Die Nr.104 als die grössere der beiden sogar mit 2x 3Triebachsen. Aber auch der nach der Übernahme durch die MEG 1955 von Fuchs angeschaffte Dieseltriebwagen war mit seiner Motorenleistung von 2x180PS auch nicht von schlechten Eltern. Konstruktiv als Schlepptriebwagen ausgelegt mit an die Wagenenden verschobenen Drehgestellen und der Kupplung direkt am Drehgestell.
Probleme der Textilindustrie und eine parallel zur Bahn bestens ausgebaute Strasse gaben aber dann auch dieser gut unterhaltenen Bahn den Rest. So wurde am 25.9.1966 der Personenverkehr und bis zum 24.9.1967 der Güterverkehr stillgelegt. Der Abbruch der Bahnanlagen begann noch im selben Jahr.

Eine Besonderheit über die man vielerorts Hinweise findet muss aber sicher auch noch erwähnt werden. So war das Personal wie auch die MEG generell gegenüber Eisenbahnfreunden sehr wohlwollend eingestellt. So gab es auch über ein halbes Jahr nach Stillegung des Personenverkehr am 21.5.1967 nochmals eine viel beachtete Abschiedsfahrt. Sicher auch diesem Geist geschuldet ist die Tatsache, dass alle Triebfahrzeuge bis zum heutigen Tage überlebt haben. Die beiden Mallet Lokomotiven 104 und 105 zusammen mit dem Personenwagen 171 sind bei der Museumsbahn Blonay-Chamby in guten Händen. Die in ihren Proportionen sehr schöne, klassische Nebenbahndampflok 74 von Krauss Bj.1888 existiert noch in Bochum-Dahlhausen (als Ausstellungsstück). Der Triebwagen 15 hat geradezu eine Odysee hinter sich. Via MEG Stammnetz in Schwarzach, Schwäbische Alb und Nordseeinsel Langeoog ist er noch heute bei der Harzquerbahn im Bestand.
Anlässlich eines Ausfluges der Mallet 105 der BC zur Harzquerbahn kam es da 2012 nochmals zu einem besonderen Zusammentreffen mit dem ehemaligen MEG T 15:
(etwas nach unten scrollen)
[www.technikmuseum-online.de]

Mein Kollege Heinz Bircher konnte die Bahn 1966 und 1967 anlässlich der Abschiedsfahrt noch 3mal besuchen. So war es mir wiederum eine grosse Freude seine über 50ig jährigen Negative zur Präsentation hier aufzuarbeiten. Beim Abschied am 21.5.1967 gab es naturgemäss viele Leute - auch auf den Bildern. So war es kaum mehr möglich da "unberührte" Bilder zu machen. Dies betrachte ich aber keinesfalls als Manko sondern als interessantes Zeitdokument und dem besonderen Anlass geschuldet. Die Bilder sind diesbezüglich nicht retouchiert sondern einzig technisch restauriert. Gerade noch rechtzeitig, zeigten sich doch bereits einige Alterserscheinungen chemischer Art, meist durch mangelhafte Wässerung nach dem Entwicklungsprozess verursacht. Alle Bilder hier (und ein paar mehr) sind grossformatig bei "flickr" gespeichert und wie immer frei runterladbar - Industriekultur für alle.

So verbleiben wir mit den besten Grüssen und viel Spass beim Blick zurück:

Heinz Bircher und Heinz Gerber (von der BEB)


N.B.: beim Abschiedszug gab es einige Photohalte mit unbekanntem Ort. Vielleicht war ja ein Leser damals auch dabei ? Für Hinweise sind wir ganz offen und dankbar.



01: Zell DB Bahnhof: Kein Etikettenschwindel, einfach klar und ehrlich - zur Nebenbahn

https://live.staticflickr.com/65535/48937004611_c3fbd7f064_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


02: 9.5.1966 Todtnau T15

https://live.staticflickr.com/65535/48937118172_d19277a050_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


03: 9.5.1966 Todtnau. Güterwagen mit Hochbremse. Gerade dieser einfache Aufstieg aufs Dach wird später beim Abschiedszug noch eine Rolle spielen ;-)

https://live.staticflickr.com/65535/48937109442_dd132c1d1b_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


04: 9.5.1966 In Todtnau gab es immer auch ein paar abgestellte Wagen welche bereits ihr Einsatzende überschritten hatten. Herbrand B4 170 von 1891

https://live.staticflickr.com/65535/48936909811_46b59cf76d_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


05: 9.5.1966 Todtnau, ausrangierter Personenwagen

https://live.staticflickr.com/65535/48936365043_ce98245aff_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


06: 9.5.1966 Todtnau Rollschemel MEG 9 (4 Rollschemel wurden nach der Stillegung an die GFM in der Schweiz verkauft)

https://live.staticflickr.com/65535/48936859721_5e6e8ae0ec_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


07: 9.5.1966 Auch das Lokdepot in Todtnau war ein zur Umgebung passender, solider Bau. T15 wartet auf den nächsten Einsatz

https://live.staticflickr.com/65535/48937044042_89b1738d47_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


08: 9.5.1966 Todtnau. Ein kunterbunter Güterzug mit Gepäck-/Postwagen ex. Personenwagen Herbrand wartet auf seinen Triebwagen

https://live.staticflickr.com/65535/48936313498_06480f0b24_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


09: 9.5.1966 Todtnau Ein Herbrand Drehgestell Bj.1891 (vom umgebauten Gepäck-/Postwagen)

https://live.staticflickr.com/65535/48936924166_2af8b4527e_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


10: 9.5.1966 Todtnau Auch als einzelner Besucher durfte mein Kollege schon mal einen Blick ins Depot werfen. Lok 74 Bj.1888 Krauss (heute Bochum-Dahlhausen)

https://live.staticflickr.com/65535/48936364918_ca0205372a_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


11: 9.5.1966 Todtnau Und ein erster Blick auf die Träume eines Dampflokfreundes ;-) Triebwerk der Mallet 104 von Hanomag (heute Museumsbahn Blonay-Chamby)

https://live.staticflickr.com/65535/48936909701_d75460f2f3_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


12: 9.5.1966 Todtnau Zum Abschluss des ersten Besuches keine Bahn aber auch ein hübsches Rad: unterläufiges Wasserrad

https://live.staticflickr.com/65535/48937043792_9f59269c46_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 9.5.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


----------------------
13: 5.6.1966 Todtnau Zweiter Besuch zusammen mit Eisenbahnfreunden. Noch darf der Triebwagen Fahrgäste nach Todtnau fahren.

https://live.staticflickr.com/65535/48937004531_f15db5a5cc_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


14: 5.6.1966 Todtnau Die kleinere Malletlok 105, Bj.1918, Karlsruhe, wird angeheizt. Die Lok wurde 1928 von der ehemaligen Lokalbahn Haspe-Voerde-Breckerfeld (später Strassenbahn Hagen) gekauft. Heute bei Museumsbahn Blonay-Chamby (siehe auch Link im Text zum Ausflug zur HSB)

https://live.staticflickr.com/65535/48936452048_87ce1285f8_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

15:
https://live.staticflickr.com/65535/48936437743_809df4dc8a_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

16:
https://live.staticflickr.com/65535/48937182837_dfff725a26_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


17: 5.6.1966 Todtnau.
Natürlich werden die beiden kalten Loks für die Eisenbahnfreunde auch zum Fotographieren aus dem Depot gezogen. Die hübsche, kleine Lok 74 von 1888 von Krauss

https://live.staticflickr.com/65535/48936982606_20db49fa88_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

18:
https://live.staticflickr.com/65535/48936982711_9aba759391_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


19: 5.6.1966 Todtnau Die Malletlokomotive 104 mit ihren 2x 3Triebachsen Bj.1925 Hanomag (heute Museumsbahn Blonay-Chamby)

https://live.staticflickr.com/65535/48936982746_f81f2090f9_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

20:
https://live.staticflickr.com/65535/48937152982_507e20beae_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

21:
https://live.staticflickr.com/65535/48937152797_4f3491808b_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


22: 5.6.1966 Todtnau Gross und Klein zusammen Lok 74 Bj.1888 Krauss und Lok 104 Bj.1925 Hanomag

https://live.staticflickr.com/65535/48936437638_786974d13f_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr

23:
https://live.staticflickr.com/65535/48937153042_5b9bc8f248_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


24: 5.6.1966 Todtnau Zum Schluss des Besuches noch einen Blick auf einen abgestellten Zweiachser mit "Polsterabteil" (152?)

https://live.staticflickr.com/65535/48936997291_60aafdc30a_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 5.6.1966 by BEB - Diverse, auf Flickr


-----------------------
25: 21.5.1967 Nach der bereits erfolgten Stillegung des Personenverkehrs und kurz vor dem Abbruch heisst es endgültig "Lebewohl" zu sagen. Nochmals hat die Bevölkerung die Möglichkeit einen Personenzug vom "Todtnauerli" zu sehen und zu erleben. Abschiedszug mit Lok 105 + G 356 + B4 171 + B4 (81-83).
(Lok 105 und B4 171 Museumsbahn Blonay-Chamby. B4 81-83: zwei Wagen privat in den Niederlanden, 1 Wagen Museum in Frankreich (alle in schlechtem Zustand))
Zug von Todtnau kurz vor Zell (Wiesental).

https://live.staticflickr.com/65535/48936566683_37b94258e2_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

26:
https://live.staticflickr.com/65535/48936566623_2d12ba79ec_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

27:
https://live.staticflickr.com/65535/48937105046_8f6259b99f_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

28:
https://live.staticflickr.com/65535/48937291542_83aba85caa_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


29: 21.5.1967 Zell Bahnhof. Letzte Gelegenheit für eine Erinnerung. Auch Eisenbahnfreunde trugen damals Kravatte

https://live.staticflickr.com/65535/48937104911_69488a84a5_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

30:
https://live.staticflickr.com/65535/48936560643_cc73ee02b9_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


31: 21.5.1967 Photohalt Ort unbekannt

https://live.staticflickr.com/65535/48937104811_f934589fdb_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

32:
https://live.staticflickr.com/65535/48936545863_5b201ef927_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

33:
https://live.staticflickr.com/65535/48936545758_b95fc93081_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


34: 21.5.1967 Photohalt (wahrscheinlich Niederhepschingen)

https://live.staticflickr.com/65535/48937089861_ebeca0f536_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


35: 21.5.1967 Photohalt Ort unbekannt

https://live.staticflickr.com/65535/48937089806_b2f7c9a0a0_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

36:
https://live.staticflickr.com/65535/48937276357_4906c267a7_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


37: 21.5.1967 Photohalt Ort unbekannt

https://live.staticflickr.com/65535/48937075191_bee0698ab6_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


38: 21.5.1967 Photohalt Ort unbekannt

https://live.staticflickr.com/65535/48937075066_d8baabdbfa_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


39: 21.5.1967 Photohalt (Ort wahrscheinlich Geschwend?)

https://live.staticflickr.com/65535/48936530678_24291d539a_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

40:
https://live.staticflickr.com/65535/48937074841_7f280232f8_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


41: 21.5.1967 Ankunft des Abschiedszuges in Todtnau. Wer hat mal solche Szenen gesehen wenn eine Buslinie eingestellt wird ?

https://live.staticflickr.com/65535/48936516888_df383b5b3f_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


42: 21.5.1967 Todtnau. Und nun sind die Zugänge am Güterwagen aufs Dach ganz praktisch ;-) Niemand störts und die Holzrampen am Schuppen erhalten wohl auch ihre letzte grosse Belastungsprobe.

https://live.staticflickr.com/65535/48937061141_4dbf3f1f36_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


43: 21.5.1967 Todtnau. Zum Abschied wurden nochmals alle Loks vor dem Depot aufgestellt. Die Loks 74 und 104 sind aber bereits ohne Lampen und Schilder für den Abtransport zu den Museen bereitgemacht.

https://live.staticflickr.com/65535/48937232817_976508238a_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

44:
https://live.staticflickr.com/65535/48937047011_62f89e370b_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

45:
https://live.staticflickr.com/65535/48936501973_520ee243fc_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

46:
https://live.staticflickr.com/65535/48937061021_bc959e28ea_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

47:
https://live.staticflickr.com/65535/48936516588_2e950a23b0_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


48: 21.5.1967 Todtnau Auch der Triebwagen T15 konnte sich nochmals den Fotographen zeigen.

https://live.staticflickr.com/65535/48937046906_c8f211c12c_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr


49: 21.5.1967 Todtnau Lok 105 rangierte nochmals den Zug und benutze nochmals die alte Wasserfassung

https://live.staticflickr.com/65535/48937218072_fdb06c1229_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

50:
https://live.staticflickr.com/65535/48936487218_9d162f28a8_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

51:
https://live.staticflickr.com/65535/48937032431_cd8fbc8083_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr

52:
https://live.staticflickr.com/65535/48936486958_c396bbb220_c.jpg
Zell - Todtnau (MEG) 21.5.1967 by BEB - Diverse, auf Flickr



Korrigenda: Schwäbische Alb (merci für Hinweis)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:10:22:18:31:34.
Hallo Heinz & Heinz,

ein herrlicher Beitrag über diese Schmalspurbahn. Als in dieser Zeit insbesondere Schmalspurbahnen eingestellt wurden, egal ob in Ost oder West gab es eine ständig steigende Anteilnahme der Bevölkerung. Leider fehlte mir bei der letzten Fahrt von Thum nach Schönfeld 1967 die ausreichende Fotoausrüstung um ähnliche Bilder zu machen.

MfG
Helmut

Re: Danke für den tollen Bericht (o.w.T)

geschrieben von: Siersrod

Datum: 22.10.19 18:12

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Herzlichen Dank für die klasse Fotos vom "Todtnauerli". Geradezu passend zu dem noch neu riechenden Buch "Schmalspurig nach Todtnau" von Ludger Kenning (aus dem gleichnamigen Verlag), welches ich jedem Interessierten wärmstens empfehlen kann.

Bitte bei Gelegenheit aus der "Schwäbische Alp" eine "Schwäbische Alb" machen. Danke!
diema2054 schrieb:
....

14: 5.6.1966 Todtnau Die kleinere Malletlok 105, Bj.1918, Karlsruhe, wird angeheizt. Die Lok wurde 1928 von der ehemaligen Lokalbahn Haspe-Voerde-Breckerfeld (später Strassenbahn Hagen) gekauft. Heute bei Museumsbahn Blonay-Chamby (siehe auch Link im Text zum Ausflug zur HSB)

Hallo,

aus naheliegenden Gründen bin ich echt begeistert über diesen tollen Bildbericht.
Besonders schön finde ich natürlich die Aufnahmen der "105" :-)
Vielen Dank für diesen Bericht!

Gruß
Dirk

Längst vergessene Eisenbahnlinien:
http://dso.mrkrid.net/banner/banner234x60.png ~ http://dso.mrkrid.net/banner/blogger60.png ¯\_(ツ)_/¯ http://dso.mrkrid.net/banner/MrKridGC-MiniBanner.jpg
Wir waren nur zwei Jahre später auf Klassenfahrt ganz in der Nähe von Zell i.W., mit einem Klassenkameraden bin ich oft die 4 km zum Bahnhof Zell gelaufen um E-Loks zu gucken. Hätten wir damals gewusst, dass es nur zwei Jahre vorher diese Schmalspurbahn gegeben hat, wären wir mit Sicherheit mal heimlich zu einer Trassenerkundung aufgebrochen.

Gruß aus Reykjavík
Wulf

Einfach nur toll !!!!!! (o.w.T)

geschrieben von: kbs755

Datum: 22.10.19 19:20

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Ein wunderbarer Beitrag, das freut einen Wiesentäler!
Ich bedauere immer sehr, dass ich in diesen Zeiten noch nicht gelebt habe. Ich schwelge immer in Vorstellungen bei solchen Bildern. Mit meinen 17 Jahren kann ich leider keine historischen Bilder bezüglich Eisenbahn vorweisen, dennoch ein für mich sehr wertvolles Sammlerstück, welches ich mein Eigentum nennen darf:

Ein original Fahrplan der Schmalspurbahn Zell-Todtnau von 1965:
20191022_201858.jpg
(Entschuldigt die schlechte Qualität, es war ein spontanes Foto. Ich muss den Fahrplan noch einscannen)

Liebe Grüße
Max

Eisenbahn verbindet. Orte und Menschen.
[max-bahnseiten.jimdofree.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:10:22:20:25:57.
Hallo,

ich finde, das ist eine toll bebilderter Dokumentation aus dem letzten Jahr der Nebenbahn Zell - Todtnau, einer Bahn, die ich leider nur noch aus Veröffentlichungen kennen gelernt habe! Ich kann mich allerdings Ludgers Kritik, was die an manchen Stellen fehlende Genauigkeit der Darstellung angeht, nicht ganz entziehen!

Gruß
Klaus
Hallo Heinz,

ganz herzlichen Dank für das Zeigen dieser Fotos von einer Bahn, die ich leider nicht mehr besuchen konnte.

Viele Grüße
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Mein HiFo-Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de].

Re: MEG Nebenbahn Zell - Todtnau kurz vor dem Ende 1966/67

geschrieben von: Peter

Datum: 23.10.19 08:41

Hallo!

Klasse - tolle Aufnahmen.
Vielen Dank!

Peter

Ich will gar nicht, dass mich jeder mag - im Gegenteil: Die Sympathie oder Zuneigung gewisser Menschen waere mir hochgradig peinlich.
(Merke: Fuer manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, fuer manche nicht mal bis zur Tuer)

Wenn Sie Rechtschreibfehler finden, so beachten Sie bitte, dass diese beabsichtigt sind: Es gibt immer Menschen, die nach Fehlern suchen - und ich versuche, allen Lesern etwas zu bieten. Seit einiger Zeit biete ich sogar (gegen einen kleinen Obolus) auch Patenschaften fuer meine Fehler an.
Tolle Bilder, vielen Dank.

Hier noch das Todtnauerli 1958 im Film (Ausschnitt)

[www.youtube.com]




Schwarzwälder



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2019:10:23:12:13:14.

dankeschön....und Erinnerung, link

geschrieben von: Bahnstern

Datum: 23.10.19 12:38

Schöne Bilder von meiner kleinen Bahn aus Todtnau / Schönau / Aitern. 2020 geht's wieder dahin

Ich darf auch höflichst auf die Beiträge meinerseits zum heutigen Zustand der Strecke hinweisen.....


[www.drehscheibe-online.de]



mfG. der

Bahnstern !

Nur echt mit Baureihe 112-114-143-155-156, 485 ( Königsklasse, S-Bahn Berlin )
Hallo Heinz & Heinz,

danke für diesen wunderschönen Bilderbogen aus meiner alten Heimat.
Schön das dein Kollege Heinz damals soviele tolle Bilder vom Todtnauerli gemacht hat und Du dir die Zeit genommen hast für die Bearbeitung der Negative und den tollen und umfassenden Bericht.
Ich weiß was an Arbeit und Aufwand in solch einem Beitrag steckt, deshalb ein dickes Dankeschön von mir.
Gibt es denn auch Bilder von der Wiesen und Wehratalbahn auch dieser Zeit? Wenn ja würde sicher nicht nur ich mich über einen Bericht sehr freuen.

Gruß aus dem hohen Norden

Herbert
Danke für die tollen Bilder !

Die 104 befindet sich derzeit in Hauptuntersuchung bei der Museumsbahn Blonay-Chamby.

Hier mehr Infos : https://blonay-chamby.ch/fr/projet104/ es kann gerne gespendet werden !


67949606_700397040478388_776550806039035904_o.jpg


68535093_700394250478667_8060482690542993408_o.jpg

Todtnauerli kurz vor dem Ende 1966/67

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 24.10.19 00:47

Moin Heinz,

danke für den schönen Beitrag mit den herrlichen Bildern. Nicht weit von den Bildern 37 und 38 waren meine ersten zwei Lebensjahre. Auch danach wurde ich häufig in die Gegend verbracht und habe noch viele Erinnerungen an diese Bahn und ihre Dampfloks. Auch an den einzigen Tunnel. Es wurde dunkel und kein Licht im Wagen. Unheimlich. Kurz nach Einstellung der Bahn konnte ich noch, dank der freundlichen Mitarbeiter der Bahn in Todtnau eine Zugschlußscheibe ergattern.

An den alten Drehgestellen (Bilder 4 und 9)lässt sich leicht die SEG-Vergangenheit erkennen. Auch bei der OEG (ex SEG) sind solche Drehgestelle noch heute unter Arbeitswagen vorhanden.

Gruß aus Mannheim
Rolf