DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

? zu Feldbahn Grube Herchenberg im Brohltal

geschrieben von: BeRe

Datum: 09.10.19 11:26

Hallo allerseits,
ich interessiere mich gerade rein privat und ggf. mit Hinblick auf eine Umsetzung als Modell für die Feldbahn der Grube Herchenberg zum Werk der Brohltal AG in Burgbrohl-(Niederober-)Weiler, die ja auch einen Anschluß an die bekannte Brohltalbahn hatte.

Hier gibt es eine Beschreibung der Burgbrohler Industrie und ein Bild von 1944, welches die ausgedehnten Gleisanlagen der Feldbahn im Ansatz zeigt:
Dr. Wolfgang Dietz, Gewerbliche Konversion am Beispiel von Burgbrohl-Weiler

Auch in der Chronik der Brohltalbahn finden sich ein paar dürftige Hinweise.
Ein für mich besonders interessantes Bild findet sich dann noch in der Vereinszeitung 'Die Brohltalbahn' Heft III/2004 Seite 5 - es zeigt eine Umladehalle zwischen Feldbahn und BEG und ist datiert mit 1963.
Diese Umladehalle kann ich leider auf obigen Bild von 1944 nicht verorten, vermute daher, dass sie erst später errichtet wurde.

Jetzt meine Frage: Kennt jemand noch weitere Bilder oder Beschreibungen der Herchenberg Feldbahn, insbesondere Gleispläne von Weiler (Feldbahn)? Vielleicht auch noch mehr zu dieser Umladehalle?

Ich würde mich sehr über Hinweise oder auch weitere Bilder freuen!

Grüße,
Bernd

Re: ? zu Feldbahn Grube Herchenberg im Brohltal

geschrieben von: Am Steinberg

Datum: 10.10.19 23:30

Hallo Bernd,

du erwähnst die "Chronik der Brohltalbahn" bereits. Im hinteren Teil gibt es zu Weiler Gbf auch einen Gleisplan inkl. Darstellung der Feldbahngleise. Neben den Umladegleisen zur Brohltalbahn sind auch die ins Werk der Brohltal AG führenden Gleise dargestellt.

Ein weiteres interessantes Bild kenne ich aus dem lohnenswerten Werk "Die Eifel in alten Luftaufnahmen" (ISBN 978-3-943123-26-5), welches auf Seite 111 eine Aufnahme der Situation aus nordwestlicher Richtung zeigt. Zu sehen sind neben dem Werk und dem weitestgehend noch unbebauten Umfeld die Gleisanlagen der Brohltalbahn ebenso wie Teile der Feldbahn inkl. des Bogens ins Nückental samt Überfühung über die dortige Straße. Datiert ist die Aufnahme auf 1935.

Vielleicht hilft dies weiter?

Viele Grüße,
Michael

Re: ? zu Feldbahn Grube Herchenberg im Brohltal

geschrieben von: BeRe

Datum: 14.10.19 13:55

Hallo Michael,
ein ganz herzliches Dankeschön!
Da muss ich doch glatt nochmal in die Chronik schauen, ich war mir recht sicher, dass da im Gleisplan von Weiler auch nicht mehr dargestellt ist, als hier auf brohltalbahn-fotos.de.

Und das Buch mit den alten Luftaufnahmen klingt sehr gut, das werde ich mir auch mal anschauen. Obwohl ich fast glaube, dass ich dieses Bild auch schon bei der Bildagentur des Landesarchivs Rheinland-Pfalz gefunden habe.

Schöne Grüße,
Bernd