DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Link zum Teil 1 (mit Einführungstext): [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 3: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 4: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 5: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 6: [www.drehscheibe-online.de]

Der Streckenabschnitt Zeven – Wilstedt erschloss rein landwirtschaftlich genutzte Gebiete mit relativ kleinen Ortschaften. Der Personenverkehr hatte stets nur geringe Bedeutung und im Güterverkehr dominierten landwirtschaftliche Produkte und Bedarfsgüter. Für den Ausflugsverkehr aber hatte die Gegend in neuerer Zeit durchaus Potenzial.

Fortsetzungen folgen.

Link zum Teil 8: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 9: [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 10 (Schluss): [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Dieter

57 WZTE Dieter Riehemann 8957_35.jpg
Lok 284 am 18.10.1989 mit einem langen Güterzug (Leerwagen aus Düngemittelanfuhr) zwischen Badenstedt und Oldendorf

58 WZTE Dieter Riehemann 9380_25.jpg
Lok 283 mit einem Güterzug zwischen Badenstedt und Oldendorf am 06.10.1993

59 WZTE Dieter Riehemann 9380_26.jpg
Nochmals die Lok 283 am 06.10.1993 mit Güterzug, ebenfalls zwischen Badenstedt und Oldendorf

60 WZTE Dieter Riehemann 0415_25.jpg
VS 116 + VT 168 am 17.04.2004 zwischen Oldendorf und Badenstedt

61 WZTE Dieter Riehemann 78079_12.jpg
T (Skl) 145 in Badenstedt am 08.07.1978

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.10.19 09:07.
62 WZTE Dieter Riehemann 79023_25.jpg
BOE-T 170 am 09.06.1979 im Bahnhof Badenstedt

63 WZTE Dieter Riehemann 8423_22.jpg
T 170 zwischen Ostereistedt und Badenstedt am 19.05.1984

64 Fraglich WZTE Dieter Riehemann 78079_26.jpg
T (Skl) 145 am 08.07.1970. Meine Aufzeichnungen lassen nicht erkennen, wo genau diese Aufnahme entstand (vermutlich zwischen Badenstedt und Zeven)

65 Fraglich WZTE Dieter Riehemann 78079_5.jpg
Auch der genau Ort, wo ich diese Aufnahme des T (Skl) 145 am 08.07.1970 gemacht habe, konnte ich nicht mehr rekonstruieren, es war irgendwo zwischen Tarmstedt und Badenstedt, wie auch beim nächsten Bild, …

66 Fraglich WZTE Dieter Riehemann 79024_7.jpg
… das den BOE-T 170 am 09.06.1979 an der gleichen Stelle zeigt

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.19 07:59.

Ortsbestimmung WZTE (7)

geschrieben von: Posten 60

Datum: 07.10.19 11:49

Moin Herr Riehemann,

man kann sich gar nicht sattsehen an Ihren tollen Bildern, aus einer ganz anderen Welt als die, die es heute gibt.
"Jung, Du musst auch Streckenkunde nach Wilstedt haben", hieß es vor 27 Jahren. Ein Zugleiter muss doch
die Gemarkungen im Falle eines Falles aus dem Ärmel schütteln und den Rettungskräften mitteilen können.
Handy und GPS waren wohl erfunden, aber dort noch nicht angekommen.
Also auf mit der Lok 277 und einem Fc mit Briketts für Gebhard(Wilhelm Raiffeisens Verwandter?)nach Wilstedt bringen...
Der "Tunnel" aus Eichenbäumen mit Oberbau aus der Erstausstattung der Bahn war mir im Gedächtnis geblieben.
Er befindet sich zwischen Rhadereistedt und Breddorf, hier:53°17'41.9"N 9°07'33.5"E sollte Ihr Motiv wohl entstanden sein.
Im ARD-Film "Die Flucht" [youtu.be] war der Bahnhof Breddorf nochmal Drehort einer fiktiven ostpreußischen Landstation. Gleich zu Anfang wird er gezeigt. Die anschließende Kutschfahrt zum Schloß Bothmer in Klütz war ein künstlerischer
Filmkniff...
Es waren die letzten Eisenbahnfahrten auf diesem Abschnitt.
Nochmal Danke für Ihre tolle Dokumentation.

Gruß Nils

Klasse Fotos - Norddeutschland pur! (o.w.T)

geschrieben von: Klaus Groß

Datum: 07.10.19 12:34

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Hallo Dieter,

Ganz herzliches Dank für die schönen Privatbahnserien; ich freue mich auf mehr!

Auch die Lok 284 existiert noch:

DSCF7120 211 252.jpg
EVB Logistik 211 252-2 (ex EVB Lok 284) in Bremervörde am 06.12.2018 (nm).

Beste Grüsse aus DK
Niels
In Badenstedt würde ich gerne noch mal auf dem Bahnsteig (?) stehen und auf einen Zug warten.

Gemütliche alte Eisenbahnzeit!
Danke und Gruß
Jörn.

Hey, Farmer,
tu das Gift weg.
Gib mir Flecken auf Äpfeln,
aber lass mir die Vögel und die Bienen.
(Joni Mitchell, aus „Big Yellow Taxi“, 1970)


Tach auch Herr Riehemann,

zu einigen Fotos kann ich weiter helfen:
"T (Skl) 145 am 08.07.1970. Meine Aufzeichnungen lassen nicht erkennen, wo genau diese Aufnahme entstand (vermutlich zwischen Badenstedt und Zeven)" - bei Oldendorf - ich muß neben Ihren rechten Ellenbogen gestanden haben.
"Auch der genau Ort, wo ich diese Aufnahme des T (Skl) 145 am 08.07.1970 gemacht habe, konnte ich nicht mehr rekonstruieren, es war irgendwo zwischen Tarmstedt und Badenstedt, wie auch beim nächsten Bild, … " - Scheinanfahrt bei Hepstedt - sagen meine Notizen zu dieser Fahrt.

Grüße vom UHU

------
Fotografiert heute die Vergangenheit von morgen,
denn morgen ist Heute schon Vergangenheit!

Verschiedene Folgen dieses Mottos sind über mein Inhaltsverzeichnis zu finden!
Danke für die Hinweise.

Viele Grüße
Dieter

Alle Fotos stammen, wenn nichts anderes angegeben ist, von mir und sind urheberrechtlich geschützt.
Moin!

Recht herzlichen Dank aus dem Süden für die Aufnahmen dieser norddeutschen Kleinbahnwelt.

Beste Grüße!

Olaf Ott