DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo,

nach einer erfolglosen Anfrage in Nürnberg, richte ich unsere Suche an Euch /Sie:

Hat jemand Zugang oder ist im Besitz von Detailblätter zu dem Musterblatt III 4 p der T3 mit 6 Tonnen Achslast Raddruck (wie BR 89 7462 in Koblenz)
Es handelt sich um die Blätter : XI p 1, ... 1a, ... 2, ... 3, ... 4, ... 5, ... 6, ... 6a, ... 7, ... 8, ... 9, ... 9a, ... 10 und ... 11 - so die offiziellen Bezeichnungen der Blätter.

Schön wären Scanns oder A3-Teilkopien - natürlich gegen Kostenerstattung!!
Oder weiss jemand, wo sie noch zu erhalten bzw. zugänglich sind?

Herzliche Grüße
Andreas






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.19 17:52.
Hallo,

hast Du da schon angefragt: [www.zander-heba.de]
Außerdem bei diesem ebay-Anbieter (oder Shopadresse nutzen): [www.ebay.de]

HEBA bietet zwar nicht explizit die Zeichnungen der schweren T3 an, aber vielleicht kennt er wenigstens eine Quelle. Und bei Harry Wanski lohnt eine Nachfrage.


Gruß
Wolfram

PS: T3 mit 6 Tonnen Achslast gab es natürlich nie, du meinst Raddruck?



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.19 17:32.
Hier [www.kdtroeger.de] kannst du auch mal nachfragen, vielleicht können sie dir helfen.

Hinweis: Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.

Hallo Wolfram,

vielen Dank für Deine Rückmeldung!

Ja, Zander /Heba habe ich vorliegen - leider ohne Ergebnis.
Ebay Kontakt ist angefragt - Danke!!

Sorry, natürlich "Raddruck", ist geändert. Danke für den Hinweis!!

Herzliche Grüße
Andreas