DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe Hiforisti,

sowohl beim Bahnbetriebswerk in Mayen, als auch in Betzdorf zeichnete sich Ende März 1975 immer stärker das Ende des Dampflokeinsatzes ab. Während beim Bw Mayen bereits Ende Mai 1975 Schluss war, hatte das Bw Betzdorf noch eine „Übergangsfrist“ bis zum 06.01.76.

Am 26.03.1975 stattete unser Fotograf, Karl-Hans Fischer, im Rahmen seiner „Eifeltour“ (siehe> [hier]). dem Bw Mayen und am 31.03.75 dem Bw Betzdorf einen „Kurzbesuch“ ab. In Mayen konnte er noch einige einsatzfähige Loks fotografieren, während es in Betzdorf nur zu abgestellten Lokomotiven reichte. Warum in Betzdorf keine noch im Einsatz befindlichen Lokomotiven fotografiert wurden, kann heute nicht mehr nachvollzogen werden. Wahrscheinlich war es Zeitmangel. Doch seht nun, was Karl-Hans an den beiden Tagen fotografiert hat.


Bilder 1 und 2
Die im Zusammenhang mit der Beförderung des belgischen Militärzuges von Troisdorf nach Siegen bekannt gewordene 052 428-8 des Bw Gremberg stand am 26.03.75 als Z-Lok im Bw Mayen abgestellt. Karl-Hans fotografierte sie zweimal. Stefan alias „Donni“ hat u. a. hier> [www.drehscheibe-online.de] von diesem Einsatz berichtet.

https://abload.de/img/052428-0bwmayenam26.0b0kbs.jpg



https://abload.de/img/052428-0bwmayenam26.076kp1.jpg



Bilder 3 bis 5
050 185-8 vom Bw Mayen war unserem Fotografen insgesamt drei Aufnahmen wert. Dabei wäre der VT 95 mit dem nachträglich angebrachten dritten Spitzenlicht sicher auch ein Foto wert gewesen.

https://abload.de/img/050185-8bwmayenam26.0a8j1q.jpg



https://abload.de/img/050185-8bwmayenam26.0ynk5c.jpg



https://abload.de/img/050185-8bwmayenfhrerhx6k63.jpg



Bild 6
050 422-5 vom Bw Mayen schickte sich an, über die Drehscheibe in Richtung Einsatz zu verschwinden. Diese Gelegenheit nutzte Karl-Hans zum Foto.

https://abload.de/img/050422-5bwmayenam26.0o5k7a.jpg



Bild 7
Einzige im Lokschuppen „versteckte“ Lokomotive war 050 592-5. Da sie mit dem Kessel in Richtung Drehscheibe bei geöffnetem Tor stand, war ein Foto im Hochkantformat möglich.

https://abload.de/img/050592-5bwmayenam26.0sdj9x.jpg



Bild 8
Aus Anlass meines 26. Geburtstags hielt sich Karl-Hans am 31.03.75 noch in Betzdorf auf. Klar, dass wir versuchten, einmal beim Bw Betzdorf vorbeizuschauen. Vermutlich war keine „Bewegung“ im Bw-Bereich zu verzeichnen und so widmeten wir uns den im Gleis 25 abgestellten Lokomotiven. Das erste Foto galt der seit 05.12.74 ausgemusterten 044 595-7 vom Bw Betzdorf. Das zusätzlich angebrachten Tenderblech verrät uns, dass die Lok früher beim Bw Ehrang Dienst leistete. Dort wurden zur Erhöhung des Fassungsvermögens die Tenderbleche angebracht. Auffallend ist, dass trotz Ausmusterung bei allen Loks die Kohlenvorräte im Tender und teilweise die Indusi-Magnete noch vorhanden waren.

https://abload.de/img/044595-7bwbetzdorfam319ka0.jpg



Bild 9
Nächste Lok war 053 122-8, die ebenfalls seit 05.12.74 ausgemustert war.

https://abload.de/img/053122-8bwbetzdorfam309kh6.jpg



Bild 10
050 832-5, die am 14.01.75 auf „Z“ gestellt und am 16.05.75 ausgemustert wurde, war übrigens neu im Fotoarchiv von Karl-Hans. Sie kam am 01.04.74 von Duisburg-Wedau nach Betzdorf und seit dem unserem Fotografen noch nicht „über den Weg gelaufen“.

https://abload.de/img/050832-5bwbetzdorfam3pak8b.jpg



Bild 11
044 206-1 war ein „Urgestein“ im Bw Betzdorf. Sie kam am 22.05.66 von Siegen nach Betzdorf, als dem Bw Betzdorf erstmals Lokks der BR 44 zugewiesen wurden. Die Z-Stellung erfolgte zum 09.01.75, die Ausmusterung am 16.05.75.

https://abload.de/img/044206-1bwbetzdorfam361kte.jpg



Bild 12
Nicht ganz so lange war 044 096-6 beim Bw Betzdorf. Am 28.09.69 wechselte sie vom ostfriesischen Bw Emden an die Sieg, wurde am 21.02.75 auf „Z“ gestellt und am 16.05.75 ausgemustert.

https://abload.de/img/044096-6bwbetzdorfam327jsd.jpg



Bild 13
Nächste Lok war 044 177-4. Am 01.07.72 gab das Bw Nürnberg Rbf sie nach Betzdorf ab. Sie hatte mir ihrer Abstellung die Einsatzzeit noch nicht beendet. Zum 01.10.75 wechselte sie offiziell zum Bw Gelsenkirchen-Bismarck, blieb dort bis zu Z-Stellung am 03.02.77 noch einige Zeit im Einsatz und wurde am 21.02.77 augemustert.

https://abload.de/img/044177-4bwbetzdorfam3zykep.jpg



Bilder 14 und 15
Genau wie 044 096-6 wurde 053 132-7 am 21.02.75 auf „Z“ gestellt und am 16.05.75 ausgemustert. Sie war die letzte Lokomotive in der langen Reihe abgestellter Loks. Das Foto von der Tenderseite zeigt deutlich den besseren Lichteinfall.

https://abload.de/img/053132-7bwbetzdorfam326jl4.jpg



https://abload.de/img/053132-7bwbetzdorfam3mdjdc.jpg



Bild 16
Die Übersichtsaufnahme zeit (v. l.) 044 096-6, 050 832-5, 044 206-1, 053 122-8 und 044 595-5. Die lange Reihe verdeutlicht dass der Traktionswandel unmittelbar bevorstand.

https://abload.de/img/044096-6050832-5044205ak6n.jpg



Bild 17
Am 01.04.75 ist Karl-Hans zurück an seinen Studienort Mainz gefahren. Den Fotoapparat immer griffbereit, gelang ihm, aus dem fahrend Zug heraus, in Wetzlar die dort als Heizlok aufgestellte 175 009-0 (ex Bw Ingolstadt) zu fotografieren.

https://abload.de/img/175009-0ex.bwingolstaf3j21.jpg



Im weiteren Verlauf des Monat April 1975 hat Karl-Hans u. a. noch Aufnahmen im ehemaligen Bw Bingerbrück, im Westerwald und im Bw Crailsheim gefertigt. Am 03.04.75 besuchte er zu diesem Zweck, bei regnerischem Wetter, das ehemalige Bw Bingerbrück. Wer diesen "Kurzbericht" sehen will, der muss nächste Woche bei mir einschalten.


Herzliche Grüße aus Betzdorf
Bruno Georg
Vielen Dank für einen weiteren schön bebilderten Beitrag.

Bei dem Bild der 050 185 muss ich eine Episode aus deren Einsatzzeit beim Bw Koblenz-Mosel denken. Ich meine, es war an einem Morgen im September 1972, als sie mit einem Nahverkehrszug aus Cochem auf Gleis 8 des Koblenzer Hbf eingelaufen war, der Rangierer hatte abgekuppelt und die Lok zog vor um dann umzusetzen und über Gleis 7 oder 6 zum Bw Koblenz-Mosel zu fahren. Der Lokführer missachtete beim Vorziehen ein Sh-Signal und fuhr einem aus Wiesbaden nach Gleis 109 einlaufenden Nahverkehrszug in die Flanke. Einer der B4yg-Wagen wurde dabei seitlich aufgeschlitzt, wobei eine Reisende den Tod fand. 050 185 war nur leicht beschädigt und kam nach einer Reparatur wieder in Betrieb. Mit dem Ende der Dampflokzeit im Bw Koblenz-Mosel wurde sie zum Bw Mayen umbeheimatet.

Im Herbst 1974 fand vor dem Amtsgericht Koblenz eine Verhandlung statt, in der es um das Verschulden an dem Unfall ging. Dabei gab es einen Ortstermin im Koblenzer Hbf mit eben genau derselben Lok. Dabei wollte das Gericht die Sichtverhältnisse vom Führerstand der Lok auf das betreffende Signal sowie Details zum Bremsverhalten und Bremsweg der Lok ermitteln. Zum Ausgang des Verfahrens und dem Urteil habe ich keider keine Erinnerungen mehr. Richter war seinerzeit ein bekannter EK-Buchautor.

050 185 wurde nach ihrer Mayener Einsatzzeit zum Bw Stolberg umbeheimatet und kam u.a. beim dortigen Dampfabschiedfest der BD Köln im April 1976 zu zahlreichen Einsätzen.

Auf die kommende Folge freue ich mich.

Grüße aus der Pfalz
Hubert
Palatino schrieb:
050 185 wurde nach ihrer Mayener Einsatzzeit zum Bw Stolberg umbeheimatet und kam u.a. beim dortigen Dampfabschiedfest der BD Köln im April 1976 zu zahlreichen Einsätzen.

Moin,
die 050 185 war ab 16.03.1976 beim Bw Lehrte stationiert; dort ist die Lok mir im April auch häufiger vor die Linse gefahren. Deshalb wundert es mich, dass die 50 noch beim Stolberger Abschiedsfest anwesend gewesen sein soll...

Beste Grüße
Klaus
G.P.O. schrieb:
Palatino schrieb:
050 185 wurde nach ihrer Mayener Einsatzzeit zum Bw Stolberg umbeheimatet und kam u.a. beim dortigen Dampfabschiedfest der BD Köln im April 1976 zu zahlreichen Einsätzen.

Moin,
die 050 185 war ab 16.03.1976 beim Bw Lehrte stationiert; dort ist die Lok mir im April auch häufiger vor die Linse gefahren. Deshalb wundert es mich, dass die 50 noch beim Stolberger Abschiedsfest anwesend gewesen sein soll...

Beste Grüße
Klaus


Stimmt. Da habe ich was verwechselt. Was ich meinte, war die 050 023, auch eine Mayener Kabinentender-50er.

Danke für die Richtigstellung.

Grüße aus der Pfalz
Hubert
Nun Bruno,

in Mayen war ich seit letzter Woche immer noch nicht, aber zweimal in Betzdorf.

Das erste Mal im April 1975 auf der Rückreise von einem Handballturnier irgendwo in the middle of nowhere für 20 Minuten, im August 1975 standen dort nur noch 053 009 und 053 132.

Gruß, Thomas
Moin Bruno und Karl-Hans,

auch diesmal habe ich mich wieder über die Dampfer gefreut, die ihr mit so schöner Regelmäßigkeit hier präsentiert! Dafür noch einmal einen besonderen Dank!

Dennoch hat mich auch das Bild der alten E75 besonders gefreut, hatte ich diese Lok noch vor kurzem mit einem Bild vom 26.5.82 aus dem AW Freimann vorgestellt:

http://www.eisenbahnhobby.de/muenchen/201-29_175009_AW-M-Freimann_1982-05-26_S.jpg


Auch in Wetzlar hatte ich sie aufgenommen (11.8.75), diese Bilder sind aber noch nicht gescannt.

Danke fürs Mitnehmen,

Martin