DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: iw

Datum: 11.07.19 20:11

Hallo zusammen,

wie letzte Woche [www.drehscheibe-online.de] angekündigt, zeige ich heute eine weitere Fortsetzung meines Reiseberichts.

https://abload.de/img/01sncb606631charleroi2bkxx.jpg
1) Am Abend des 31.7.89 waren wir auf dem Bahnhof Charleroi, wo 606 und 631 ausfuhren.

https://abload.de/img/02sncb2710charleroisuwdj4c.jpg
2) 2710 fuhr mit einem EC aus (?) Deutschland ein.
Edit: Die Fahrplanexperten sind zu der Erkenntnis gekommen, dass es sich EC 41 Parios - Dortmud gehandelt haben muss. Danke!

https://abload.de/img/03sncb23442127502charxokat.jpg
3) Während 2127 die 2344 durch den Bahnhof schleppte, fuhr 502 ein.

https://abload.de/img/04sncb843charleroisudctjdm.jpg
4) Die Straßenbrücke ist fast so schön wie die in Ludwigshafen, den darunter fahrenden 843 fanden wir interessanter.

https://abload.de/img/05sncbcharleroisud31.a0j03.jpg
5) Auf dem letzten Bahnsteiggleis stand dieser Steuerwagen - so etwas hattte ich zuvor nie gesehen. Edit: Laus Alex handelte es sich um einen M2-Steuerwagen.

https://abload.de/img/06sncb6243charleroisuz0jgs.jpg
6) Die zugehörigen Zuglok war 6243. Edit: Der Zug fuhr nach Couvin. Danke an José für die Ergänzung.

https://abload.de/img/07sncf40105bmaubeuge1mjka7.jpg
7) Am nächsten Morgen, also am 1.8.89 ging es etwas südlich der Grenze bei Maubeuge mit 40105 der SNCF und einem TEE aus Mistal 69-Wagen weiter.

https://abload.de/img/08sncb1601jeumont1.8.16jt1.jpg
8) Jeumont ist (bzw. war - heute fährt der Personenfernverkehr über die LGV) der französiche Grenzbahnhof für die Strecke Paris - Brüssel -- Edit: Nicht Brüssel, sondern Charleroi (- Liège - Aachen) -- und Systemwechselstelle. 1601 rollte aus Paris kommend durch. Danke an Kees für die Korrektur, nach Brüssel führt(e) die Strecke über Quévy und Mons, heute fahren die Thalys-Züge alle über Brüssel.
Edit 2: Nach den Ergänzungen von Steve und Mark dürfte es sich um EC 45 handeln.

https://abload.de/img/09sncf16745jeumont1.8xqj5r.jpg
9) 16745 stand mit einer RIB-Garnitur abgstellt.

https://abload.de/img/10sncf16740jeumont1.8iijfm.jpg
10) 16740 schob mit einer gleichartigen Garnitur Richtung Maubeuge ab.

https://abload.de/img/11sncb537jeumont1.8.87pjyg.jpg
11) 537 der SNCB kam aus Charleroi.

https://abload.de/img/12sncf16016jeumont1.8ryjq5.jpg
12) 16016 fuhr Richtung Maubeuge aus, ob der Zug in Jeumont begann oder dort Lokwechsel hatte, entzieht sich meiner Kenntnis.

https://abload.de/img/13sncf6373863995jeumo8cjtd.jpg
13) Eine UM aus 63738 und 63995 kam HLP aus Maubeuge.

https://abload.de/img/14sncf6399563738jeumowvjxf.jpg
14)

https://abload.de/img/15sncb38025.712.60erqkukpq.jpg
15) Im belgischen Grenzbahnhof Erquelinnes stand dieses Fahzeug mit der Nummer 38025.712.60.

https://abload.de/img/16sncb38025.712.60erqx8kzd.jpg
16)

https://abload.de/img/17sncb2352erquelines1w6k0v.jpg
17) 2352 wartete auf Aufgaben.

https://abload.de/img/18sncv6109anderluesmojrkf7.jpg
18) SNCV 6109 nahmen wir in Anderlues am Monument auf. Die Linien 89 und 90 nach Anderlues sind die einzigen, die vom Überlandstraßenbahnnetz übrig geblieben sind - sie sind bis heute in Betrieb. Der Rest war in den Jahren vor unserem Besuch stillgelegt worden.
Edit: Andreas merkt zu Recht an, dass die Linie 90 noch über Binche nach la Louvière fuhr - nächste Woche werde ich Bilder aus Binche zeigen.
https://abload.de/img/19sncv6109anderluesmoyoj37.jpg
19) Blick in die andere Richtung,

https://abload.de/img/20sncv6109anderluesmoyzkxm.jpg
20) ..und beim Abbiegen in die Rue Paul Janson.

Das war's für heute, kommende Woche geht es weiter. Bis dahin viele

Grüße iw
http://abload.de/img/singaturkopiey2u56.jpg
Meine Bildbeiträge bei DSO: [www.drehscheibe-online.de], meine Bilder in der DSO-Galerie: [www.drehscheibe-online.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.07.19 14:27.

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: duesselmartin

Datum: 11.07.19 20:35

sehr schön. Der deutsche Zug könnte der D Zug aus Kopenhagen Richtung Paris sein. Der spätere EC Moliere?

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: Andreas Schulz

Datum: 11.07.19 20:36

Danke für die schönen Bilder.

Aber eine kleine Korrektur zur SNCV: Du schreibst "Die Linien 89 und 90 nach Anderlues sind die einzigen, die vom Überlandstraßenbahnnetz übrig geblieben sind - sie sind bis heute in Betrieb. Der Rest war in den Jahren vor unserem Besuch stillgelegt worden."

Für Anderlues stimmt das im Prinzip, aber zum Zeitpunkt der Aufnahmen kam die 90 noch aus La Louviere, stillgelegt 1993.

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: Eurocity341

Datum: 11.07.19 21:06

Hallo!

Bild 2: Es ist der EC 41 "Moliére" von Paris Nord (16.47 Uhr) nach Dortmund Hbf. (23.46 Uhr). Aufenthalt in Lüttich von 20.29 Uhr bis 20.44 Uhr. Dieser Zug hatte diesen Dms. Ab dem 24. September 1989 hatte er dann auch wieder die Kurswagen Paris - Moskau dabei. Während des Sommerfahrplans 1989 war D 241 von Paris nach Moskau durchgebunden (im Winter erst ab Köln).

Für die Züge Paris - Köln war der Bahnhof "Kopf machen" angesagt. Der Bahnhof selber ist eine Durchgangsstation.

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.19 21:36.

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: Zaubermark

Datum: 11.07.19 21:11

Hallo zusammen,

erst einmal herzlichen Dank an Ingmar für das Zeigen dieser interessanten Serie, die ich bislang als stiller Mitleser verfolgt und genossen habe.


duesselmartin schrieb:
sehr schön. Der deutsche Zug könnte der D Zug aus Kopenhagen Richtung Paris sein. Der spätere EC Moliere?
Es kommt von der Zugbildung her eigentlich nur der EC 40 "Molière" in Frage, der aber Charleroi gegen 11.00 Uhr am Vormittag passiert hat. Ingmar schreibt aber, dass das Bild abends entstanden sein soll. Der in Frage kommende abendliche EC 44 "Parsival" haut von der Zugbildung nicht hin... Die Reihung von EC 40 - bis auf den doppelten Bm an der Spitze (Verstärker?) dafür umso besser.
Hier der ZpAR vom Sommer 1989:


https://abload.de/img/ec40001.tifyxjj6.jpg


Viele Grüsse von Mark

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: SteveB

Datum: 11.07.19 21:37

Bild 2, am Abend, wahrscheinlichsten EC41 NACH Dortmund (Ich glaube, EC44 war SNCF-Wagen). Thomas Cook Kursbuch, Sommer 1989:

https://live.staticflickr.com/65535/48259653567_c4df010817_b.jpg

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: Zaubermark

Datum: 11.07.19 21:45

SteveB schrieb:
Bild 2, am Abend, wahrscheinlichsten EC41 NACH Dortmund (Ich glaube, EC44 war SNCF-Wagen). Thomas Cook Kursbuch, Sommer 1989:
Ja, EC 44/45 bestanden völlig aus SNCF-Wagen. Wenn es der EC 41 ist, dann passt die Reihung ebenfalls, aber wie gesagt ein Bm an der Spitze als Verstärker zusätzlich am Aufnahmetag.
Auch ich bin für den EC 41.

Viele Grüsse von Mark



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.19 21:46.

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: BahnAdvocat

Datum: 12.07.19 11:07

Hallo IW!
Wieder einmal hast du sehr interessante Fotos eingestellt, noch dazu von meinem absoluten Liebling CC 40100 ! Vielen Dank für das Zeigen!
Euch anderen vielen Dank für die Ergänzungen!

Gruß
BahnAdvovat
Hallo zusammen,

ich bin bei Bild 8 etwas erstaunt.

Es ist mir bekannt dass die SNCB 16 als Mehrsystemlok auch Frankreichtauglich war.
Frühere Einsätze sind mir bekannt aber ich dachte die Verbindungen Belgien- Frankreich waren in Hoheit von SNCB 18 und 15.

Bis wann kamen die 16er denn nach Frankreich (regelmässig) zum Einsatz?
Die hatten mit den D-Zügen nach Deutschland eigentlich genug zu tun.

Danke und Gruß
Jan
> Die hatten mit den D-Zügen nach Deutschland eigentlich genug zu tun.


Eben!

Jeumont liegt nicht an der Linie nach Brüssel, sondern nach Charleroi .
Nach Brüssel ging's über Quevy.

mfG
Kees
Salut José

Der Steuerwagenn ist aber ein M2.

Gruss
Alex

(der auf der 132 auf einer 62 mitgefahren ist)

Re: Belgien 1989: Rund um Charleroi (20B)

geschrieben von: 110 483-5

Datum: 12.07.19 16:52

Hallo zusammen,

ich bin 1988 mit dem Moliere von Paris nach Duisburg gefahren. Damals hat ab Paris eine 40100 gezogen, ab Aachen eine 110.1 - zwischen Liege und Aachen habe ich nicht darauf geachtet.

Gruß

Frank
Natürlich ist es ein M2-Steuerwagen B8Dx . Es gab nur 7 Einheiten , sie behielten ihre alten Nummern.
mfG aus Mons
José