DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: Ostheimer

Datum: 12.05.19 13:24

Hallo ins Forum,

auf dem Flohmarkt erstanden habe ich das folgende historische Bild. Wie so oft leider ohne jeglichen Hinweis, wo das sein könnte.
Es handelt sich um eine Stadt mit Straßenbahn (siehe Oberleitung / Gleise) , aber wohl nicht in Deutschland. Was ist das für ein charakteristisches Gebäude im Hintergrund?

Wo könnte das sein?

Danke für Eure Mithilfe!

Scan_20180922 (3) - Kopie.jpg


Grüße ins Form
Micha

weitere Beiträge aus Stuttgart und anderswo: Link

.




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.19 23:19.

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: tram

Datum: 12.05.19 14:08

Erinnert irgendwie an Südfrankreich oder Spanien.

Noch Fragen Kienzle?

https://www.nomegatrucks.eu/deu/service/download/no-mega-trucks-logo.jpg

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: klapauzius

Datum: 12.05.19 22:08

Die Vielzahl an Wegweisern im Hintergrund erinnert an Fotos aus den deutschen Besatzungsgebieten. Die Straßenbahngleise scheinen eher meter- als normalspurig zu sein. Auffällig ist daneben der Herr ganz rechts im langen Mantel und Fez(?). Solche vom italienischen Futurismus beeinflußten Bauten wie das im Hintergrund kann es in Nordafrika gegeben haben, aber auch in Südosteuropa. Eventuell Belgrad?

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: Ostheimer

Datum: 12.05.19 23:18

Das könnte doch auch ein Rabbihut sein, oder? Ich kenne mich da leider zu wenig aus.

Gibt die Ampel, die da zentral über der Kreuzung hängt einen Hinweis?
Oder der auf dem Podest stehende Mann? Ein Verkehrspolizist, aber ohne Uniform?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.05.19 23:19.

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: HFy

Datum: 13.05.19 10:51

Die hängende Verkehrsampel könnte italienischer Bauart sein.
[www.bing.com]

Herbert

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: dooby

Datum: 15.05.19 11:50

Ich werfe einfach mal Spanien in den Raum.
Zur Zeit der Volksfrontregierung, 1936/1937.
Einerseits passt die Szenerie nach Spanien.
Außerdem, der "Verkehrspolizist " in Bildmitte könnte von den anarchistischen Brigaden gestellt sein. (Keine Uniform).
Halt ein "revolutionärer" Polizist, mit Schiebermütze!
Und die exotische Kleidung der Passanten passt auch nach Spanien (marokkanischer Einfluß).
Ich erkenne im Straßenpflaster Straßenbahnschienen. Und die sehen sehr breitspurig aus.
Vielleicht in Barcelona, der damaligen Hochburg der anarchosyndikalistischen Gewerkschaft CNT?
Die haben damals Straßenbahn- und Busbetriebe in Eigenregie betrieben. Warum nicht auch die Verkehrspolizei?

Hinweis:Beitrag kann Tippfehler enthalten. Diese sind im allgemeinen unbedenklich und dienen der Kurzweil entsprechender Sucher.Sollten Sie dennoch Unwohlsein empfinden, kontaktieren Sie ihren Arzt oder Apotheker.
Urheberrecht,§ 51 Zitate: Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn 1.einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2.Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3.einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.05.19 11:59.

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: Ostheimer

Datum: 15.05.19 21:37

....das wäre eine plausible Erklärung für den Zivilpolizisten.
Und auch der Marokkaner, falls es einer ist, passt ins Bild.

Leider kenn ich mich in Spanien nicht aus....

Wer kann helfen?

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: HFy

Datum: 16.05.19 08:27

Dazu würde auch passen, daß die Ampel und die Straßenbahn offenbar nicht in Betrieb sind. Interessant wäre, ob der Rohbau im Hintergrund tatsächlich fertiggestellt wurde ; vielleicht erkennt ihn jemand?

Herbert

Re: Bitte um Mithilfe bei einer Ortsbestimmung

geschrieben von: dooby

Datum: 16.05.19 20:53

Nein, die Strassenbahn fährt nicht, weil der Podest von dem Anarchopolizisten viel zu dicht neben der Strassenbahnschiene steht.
Es kann sich um einen generellen Stromausfall handeln. Etwa nach einem Bombardement der francistischen Falange.
Es herrschte Bürgerkrieg... Das Foto kann auch später aufgenommen sein, etwa 1939.

Hinweis:Beitrag kann Tippfehler enthalten. Diese sind im allgemeinen unbedenklich und dienen der Kurzweil entsprechender Sucher.Sollten Sie dennoch Unwohlsein empfinden, kontaktieren Sie ihren Arzt oder Apotheker.
Urheberrecht,§ 51 Zitate: Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn 1.einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,
2.Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,
3.einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.05.19 09:12.