DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Tenderfrage Preußische G8.2 / BR 56.20

geschrieben von: Hornburger Kleinbahn

Datum: 13.04.19 21:57

Hallo,

bei wiki wird angegeben, dass die G8.2 auch mit einem pr 3 T16,5 Tender ausgerüstet war, finde nirgends ein Bild davon, immer nur mit pr 3 T20 Tender. wer kann mir da etwas weiterhelfen ?
die G8.2 der LBE die in Bochum steht meine ich nicht .

Gruss
Olaf

Re: Tenderfrage Preußische G8.2 / BR 56.20

geschrieben von: LoneStarr27

Datum: 13.04.19 22:18

Hallo,

im Dampflokarchiv Weisbrod/Müller/Petznick kann man es so verstehen, daß die oldenburger G8² mit dem 3T16,5 ausgerüstet wurden im Gegensatz zu den preußischen Maschinen mit dem 3T20. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist, weiß ich aber auch nicht.

Gruß Thomas
Hornburger Kleinbahn schrieb:
bei Wiki wird angegeben, dass die G 8² auch mit einem pr. 3 T16,5 ausgerüstet war; finde nirgends ein Bild davon, immer nur mit pr. 3 T20.
Die G 8² der LBE, die in Bochum steht, meine ich nicht.
56 3007 befindet sich nicht mehr in Darmstadt?

Die Angabe „3T16,5“ dürfte dem Merkbuch der Ausgabe 1924 entspringen.




Gruß

Walter

Re: Tenderfrage Preußische G8.2 / BR 56.20

geschrieben von: oliverw

Datum: 13.04.19 23:59

Moin,

die oldenburger hatten den 16,5er. Waren aber halt oldenburgische Maschinen, weitestgehend übereinstimmend mit den preußischen, aber hatten u.a. die hier übliche Lentz Ventilsteuerung.

edit: Bilder gibt es hier: Oldenburgische G 8.2 von 1921

Viele Grüße aus Oldenburg
Oliver

Während das Eisenbahnnetz über ganz Deutschland von Jahr zu Jahr sich vervollständigt, und alle Nachbarländer der Segnungen einer ausgedehnten Eisenbahnverbindung immer mehr theilhaftig werden, entbehrt bis jetzt unser Land dieses gewaltigen Hebels aller Industrie und des Handels.
Aus: Denkschrift über die Anlage einer Eisenbahn zwischen Bremen, Oldenburg und Brake (1862)

Meine DSO-Beiträge | Meine Webseite laenderbahn.info | laenderbahn.info bei Facebook | Oliver Westerhoff bei Facebook





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.04.19 00:06.

Link mit Bildern

geschrieben von: Harald Dinges

Datum: 14.04.19 00:05

Hallo!

Bilder zu den oldenburgischen G8.2 mit den Tendern 3T16,5 gibt es hier:

[www.laenderbahn.info]

Gruß

Harald

Re: Link mit Bildern

geschrieben von: Hornburger Kleinbahn

Datum: 14.04.19 14:33

Hallo,
danke für eure Hilfe.

Schade das keine preußische Maschine mit dem 3T16,5 gefahren ist, oder Bilder davon existieren.

Gruss
Olaf