DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo,

auch wir waren 1985 im Nürnberger Raum, um die herrlichen Sonderfahrten zu fotografieren
Was mir fehlt ist die Identifizierung der Züge
Ich habe anhand diverser Beiträge hier im HiFo versucht, etwas Licht in mein Dunkel zu bringen, aber ich habe da einige Unsicherheiten eingebaut...
Für die geballte Kompetenz im Hifo, von denen mit Sicherheit viele selbst dort an der Strecke standen, dürfte das aber ein Leichtes sein... ;-)
Vielleicht findet Ihr das ja anhand der Reihenfolge raus (oder Ihr habt sie an den gleichen Tagen verewigt)

Ich zähle auf Euch!


Bild 1:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-28_218235-217014_Etzelwang_ak.jpg

Am Mittwoch, 7. August 1985, sind 218 235 und 217 014 bei Etzelwang mit einem schweren Kohlezug unterwegs
Hat jemand Zugnummer und Laufweg?


Bild 2:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-29_218224_Etzelwang_k.jpg

218 224 kommt bei Etzelwang aus der Gegenrichtung und fährt mit ihrem Zug in Richtung Nürnberg
Wer kennt den Zug?


Bild 3:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-30_218453_Etzelwang_k.jpg

218 453 hat drei Silberlinge am Haken


Bild 4:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-31_011100_Etzelwang_D18605_NuernbergHbf-Amberg_k.jpg

Anlässlich des Jubiläums 150 Jahre Deutsche Eisenbahnen zieht 01 1100 bei Etzelwang den D 18605 Nürnberg Hbf – Amberg durch das Pegnitztal
(oder war es ein anderer Zug?)


Bild 5:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-33_218225_Neukirchen_ak.jpg

Zwischen Sulzbach-Rosenberg und Neukirchen kommt 218 225 mit ihrem Zug vorbei


Bild 6:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-34_218213_zw_Etzelwang_und_Hartmannshof_k.jpg

218 213 zieht zwischen Etzelwang und Hartmannshof einen Schnellzug über die Rampe der Fränkischen Alb


Bild 7:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-35_011100_zw_Etzelwang_und_Hartmannshof_D18607_Nuernberg-Amberg_k.jpg

01 1100 folgt mit dem D 18607 von Nürnberg Hbf nach Amberg (richtig?)


Bild 8:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850807_36-37_011100_BlockMainshof_D18606_Amberg-NuernbergHbf_ak.jpg

Am Block Mainshof kommt 01 1100 mit dem D 18606 Amberg - Nürnberg Hbf zurück (richtig recherchiert?)



Anderer Tag:

Bild 9:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850810_36-39_218229_zw_Velden_und_Rupprechtstegen_k.jpg

Drei Tage später, am Samstag, dem 10. August 1985, verlässt 218 229 mit einem Güterzug den Sonnenburg-Tunnel zwischen Rupprechtstegen und Velden


Bild 10:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850810_36-40_218231-218199_zw_Velden_und_Rupprechtstegen_k.jpg

Begegnung zwischen Rupprechtstegen und Velden:
218 231 verlässt mit einem Schnellzug in die Tschechoslowakei den Sonnenburg-Tunnel, während 218 199 in Richtung Nürnberg unterwegs ist
Prag o. ä. vermute ich wegen dem CSD-Wagen hinter der Lok, oder vermute ich das falsch? Welcher Zug kommt entgegen?


Bild 11:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850810_36-41_011100_zw_Velden_und_Rupprechtstegen_D18601_Nuernberg-Bayreuth-Neuenmarkt-Wirsberg_ak.jpg

01 1100 ist mit dem D 18601 Nürnberg - Bayreuth - Neuenmarkt-Wirsberg unterwegs (?)


Bild 12:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850810_36-42_23105_zw_Velden_und_Rupprechtstegen_D18711_ak.jpg

23 105 folgt mit dem D 18711 (richtig, und wenn ja, Laufweg?)


Bild 13:

https://www.klawitter.info/bahn/allgemein/19850810_36-44_50622_Oed_ak.jpg

Im Regen legt sich 50 622 bei Oed in die Kurve


So, dann lasst mich mal nicht im Stich mit Eurer Hilfe, ich weiß Ihr schafft das! :-)

Viele Grüße und vorab schon mal vielen Dank

Jörg

http://www.klawitter.info/bahn/Bahnseiten-Logo-1.jpg
Bild 10: der entgegen kommende D-Zug müsste D 251 Frankfurt- Prag sein. Vom Sonnenstand müsste es ungefähr Mittag sein, dann passt das.
Schöne Bilder!

Grüße aus Mittelschwaben
Ludger
Moin auch.

Zu Bild 1:
Ich sehe eher einen Leerwagenzug.
Weil, bei beladenen Kohlewagen würde man die "Schüttkegel" deutlich sehen können.
Da ich lange am Hansaport in Hamburg sowohl Kohle-, als auch Erzzüge wagentechnisch untersucht habe, fehlt mir bei dem Zug irgendwas, wenn er denn mit Kohle beladen ist.
Allenfalls bei Erzzügen war die Ladung unterhalb der Oberkante.
Hallo Jörg,

das sind ein paar harte Nüsse, die Du da aufbietest : -)

Bild 1 müsste einer der Erzzüge (die Wagen sind wegen des Gewichts nicht voll beladen) zur Maxhütte Sulzbach-Rosenberg sein. Dort gab es aber mehrere Flügelpläne etc., so dass die Identifizierung sehr schwer wird.

An Bild 2 und 3 bin ich dran, hast Du in Erinnerung, zu welcher Uhrzeit die Aufnahmen etwa entstanden?

Leicht ist Bild 5 zu identifizieren: Das ist der E 3568, gut erkennbar an der Ausrüstung MDyg an der Spitze und -m-Wagen (Kurswagen Prag - Dortmund).

Bild 6 ist der E 3569, die Gegenleistung zum 3568, wieder mit den aus -m-Abteilwagen bestehenden Kurswagen Dortmund - Prag.

Bild 10 kann - wie Ludger schon geschrieben hat - durch die CSD-Wagen nur D 251 Frankfurt (Main) - Prag sein. Als kreuzender Zug kann - vorausgesetzt D 251 war pünktlich - nur der D 2854 Neuenmarkt-Wirsberg - Stuttgart in Frage kommen, da passt aber der Silberling an der Spitze nicht. Weitere Eil- Nah- oder Leerzüge gab es in diesem Zeitfenster nicht auf der Strecke. Sollte der D 251 etwas verspätet gewesen sein, so sehen wir die Kreuzung mit N 5650 Neuhaus (Pegnitz) - Nürnberg, der an Wochendenden als Wagenzug (sonst 614) verkehrte.

Ansonsten vielen Dank für die wiederum klasse Bilder!

Viele Grüsse von Mark



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.19 09:55.
Hallo Jörg,

zu Bild 1 hier mal zwei Bilder von mir.

BR 044 mit Erzzug zur Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg_ Lauf rechts d.Pegn. am 4.8.1974.
Erzzug zur Maxhütte_bei Lauf rechts Pegn. 4.8.jpg

Kokszug zur Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg (Zuglok BR 044)mit Schublok 053 070-9 vor Neukirchen b.SR 2.3.1974.
Kokszug für Maxhütte_Schub durch 053 070-9_vor Neukirch.b.SR  2.3.jpg

Viele Grüße
Werner V.
Hallo Jörg,

der Zug auf Bild 9 mit 218 229 könnte der Dg 44174 sein. Dieser verkehrte im vorangegangenen Fahrplanjahr 1984/85 an Werktagen bei Bedarf wie folgt:
Schirnding ab 8.21 - Nürnberg Rbf an 11.19 .

Für das Fahrplanjahr 1985 habe ich leider keine Unterlagen.

Es könnte aber auch der TEF 43170 (Schirnding-Nprnberg RBF) gewesen sein. Die Gattung TEF gab es 1984 noch nicht. Ich meine, dass die TEF ab 1985 eingeführt wurden.

VG
Yves