DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Gestern vor 10 Jahren in Genshagener Heide (1B)

geschrieben von: Teltower

Datum: 10.02.19 21:40

Hallo ,

gestern vor 10 Jahren durcheilte mit 143 826 mit ihren kurzen Gz den Bahnhof Genshagener Heide. Die Welt war noch in Ordnung. Der "Galgen" war noch da, die Bahnsteige, die zugemauerten Aufsicht. Man konnte Bilder von den Bahnsteigen oder vom Galgen machen, wenn Züge kamen.
Es begab sich zu der Zeit, das sich wieder ein Rudel neuer 2 Jahres Manager den Einsatz der BR 143 im Gz Dienst anschauen wollte. Und so wurden einige Züge mit den 143zigen gefahren.

[img]<a data-flickr-embed=[/img]">

Alles Geschichte.
Alle Hochbauten geschliffen. BR 143 im Gz - Dienst vorbei. Ob es 143 826 noch gibt, wollte ich jetz gar nicht nachschauen.

der Teltower

Re: Gestern vor 11 Jahren in Genshagener Heide (1B)

geschrieben von: peter76

Datum: 10.02.19 22:10

Teltower schrieb:
Zitat:
gestern vor 10 Jahren durcheilte mit 143 826 mit ihren kurzen Gz den Bahnhof Genshagener Heide. Die Welt war noch in Ordnung. Der "Galgen" war noch da, die Bahnsteige, die z
Biete 143 868
DE_143-868 Genshagender-Heide.jpg

Re: Gestern vor 10 Jahren in Genshagener Heide (1B)

geschrieben von: 19FT1

Datum: 10.02.19 22:17

Hallo Teltower,

erstens kann ich kein Bild sehen und zweitens gab es damals noch keine Offiziellen, die die 143 für DB Cargo testen wollten. Es war eine Initiative der "Fahrzeugeinsatzstelle" Seddin - offiziell wurden die Tfz ja zentral disponiert. Kurz und gut: die 143 wurde kurzfristig bei DB Regio angemietet, um einen Lokmangel auszugleichen.


noch viele Grüße