DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Moin!

Die Links zu den bisher erschienen Teilen:

Sag zum Abschied leise Glück auf! (1. Teil mit 11 Bildern)
Sag zum Abschied leise Glück auf! (2. Teil mit 22 Bildern)
Sag zum Abschied leise Glück auf! (3. Teil mit 22 Bildern)
Sag zum Abschied leise Glück auf! (4. Teil mit 16 Bildern)

03.10.1999

Auch im Herbst ging es noch einmal in die Bergbauregion. Bezüglich Ruhrkohle AG gab es aber nur einen sonntäglichen Zaunblick an der Lokstation Mooskamp.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991003_ne15205.jpg
Am Wochenende zeigte sich der Hof mit drei G 1206, zwei M 700 C und einer G 1204 BB gut gefüllt.

08.11.1999

Aber es folgte noch eine weitere unerwartete Fotogelegenheit. Aus Kiel erreichte mich an einem Abend die Info, dass am folgenden Tag eine besondere Lok ausgeliefert werden sollte. Ich konnte einen Besuch einrichten, wusste aber nicht, was genau mich erwartete. Ich schaute an der Strecke zum Werk, die einer Großbaustelle glich, und wurde am Bahnübergang Lummerbruch fündig.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991108_ne15273.jpg
Zwei neue G 1206, die letzten beiden dieser fünf Loks umfassenden Serie. Die vordere wird die 824, aber die hintere, die 825, war die angekündigte Überraschung.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991108_ne15276.jpg
Bei der Weiterfahrt der beiden Loks nach Neuwittenbek gab es dann auch ein Foto der 825.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991108_ne15278.jpg
Die beiden Loks bei der Ankunft in Neuwittenbek, wo es wegen der laufenden Sanierung der Strecke ungewöhnlich voll war.

Ich konnte aufschnappen, dass nur die 824 heute überführt werden sollte. Die 825 sollte noch in Kiel bleiben und beim Seehafen Kiel in der Wik abgestellt werden.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991108_ne15292.jpg
Und so erwartete ich die 825 bei ihrer Ankunft in Kiel-Wik.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/19991108_ne15294.jpg
und noch ein Bild dieser schönen Maschine. Die Lackierung hat sich danach nur zögerlich durchgesetzt, aber dazu kommen wir später.

27.06.2000

Im Juni ging es schon wieder auf Fototour an die Ruhr. Eher ein Unfall bei der Terminabstimmung war die Besichtigung der Raffinerie in Gelsenkirchen-Scholven, denn die interessanten Loks fuhren zu dieser Zeit in Horst.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16740.jpg
Der Unfall führte aber zu einem Foto einer RAG-Lok, denn neben Zweiwegegeräten war zu dieser Zeit in Scholven eine von der RAG angemietete Lok im Einsatz, die 523. Zwischen den vielen DHG 500 C war diese DHG 700 C ein Exot. Sie verschlug es später angeblich nach Südafrika, wo sich ihre Spur verliert.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16749.jpg
Die 523 neben dem Stellwerk der Raffinerie

Die Sache mit Horst ließ sich danach auch noch klären und anschließend fanden wir uns am Bahnübergang in der Talstraße in Gladbeck ein.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16759.jpg
G 1206, immer wieder G 1206, hier die etwas lädiert aussehende 805.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16760.jpg
Hier war immer Betrieb und wenn es nur die ein- und ausrückenden Loks waren, hier die 005.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16768.jpg
1992 sind zwei der alten EA 1000 modernisiert und mit neuer Drehstromantriebstechnik von Siemens ausgestattet worden. Mit der 021 kam uns hier einer dieser beiden Exoten vor die Linse.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16775.jpg
Die neuesten Loks waren aber die G 1206 und die waren rege im Einsatz. Wir konnten diese Begegnung der 809 aus der zweiten und der 824 aus der dritten Lieferserie festhalten.

Nach einem Abstecher in die Umgebung fanden wir uns am Nachmittag noch einmal an der Talstraße ein.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16783.jpg
Ein Volltreffer war die noch in der ursprünglichen Lackierung fahrenden 562 in der Nachmittagssonne.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16785.jpg
Nebenbei durften wir ein paar Meter auf den Hof der Werkstatt und konnten die PÖRTINGSSIEPEN VI ablichten.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16786.jpg
Und noch ein Bild, da die Sonne so schön passte.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16787.jpg
Und zum Tagesschluss gab es noch Bilder der 450, die Hofdienst hatte.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16788.jpg
Die typische Seitenansicht einer DHG 500 C

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000627_ne16789.jpg
Und ein letztes Bild an diesem Tag

29.06.2000

Den Tag verbrachten wir östlich des Ruhrgebiets und der Weg führte mal wieder durch Ahlen.

http://www.g-meisner.de/dso/hifo/1990-rag/20000629_ne16942.jpg
Und mal wieder klappte es bei der Zeche nicht so richtig, aber immerhin kann man auf diesem Bild der 673 an der südlichen Ausfahrt erkennen, dass es sich bei dem Gelände um ein Bergwerk handelt.

Am Nachmittag kamen wir noch am Mooskamp vorbei, aber besonders zeigenswerte Bilder gab es dort nicht. Damit endet dieser Teil, aber im chronologischen Ablauf ist die Lücke zum nächsten Teil nicht lang.

Und zum Schluss noch die Links zu den Lebensläufen der gezeigten Loks in der Lok-Datenbank:

005 Henschel 32094 / 1976 / E 1200
021 Henschel 31336 / 1968 / EA 1000
523 Henschel 31468 / 1970 / DHG 700 C
450 Henschel 31075 / 1966 / DHG 500 C
562 MaK 700096 / 1989 / DE 502
673 MaK 1000817 / 1984 / G 1204 BB
809 Siemens SFT 1000915 / 1997 / G 1206
824 Vossloh 1001015 / 1999 / G 1206
825 Vossloh 1001016 / 1999 / G 1206
PÖRTINGSSIEPEN VI Henschel 20142 / 1923 / Bismarck

Und jetzt wünsche ich noch allen einen guten Start ins neue Jahr!
Viele Grüße
Gunnar

Gunnar, ich verfolge jede Folge mit großem Interesse und finde so viel wieder. Herzlichen Dank dafür. Ich sollte doch mal gaaaanz tief in die Diakiste(n) tauchen ;)

Dir auch ein gutes neues Jahr - Grüße in den Norden
J.

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(
Hallo Gunnar,

wie Joachim Leitsch folge ich ebenfalls staunend deinem Nachruf auf die Zechenbahnen. Danke für die Mühe!

Alles Gute für 2019!

Viele Grüße
Christoph

"Der Himmel hat den Menschen als Gegengewicht gegen die vielen Mühseligkeiten drei Dinge gegeben: die Hoffnung, den Schlaf und das Lachen." (Immanuel Kant)
http://www.hippelandexpress.de/files/ability_logo.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:31:15:36:47.
Moin Gunnar,

auch heute habe ich sehr gerne Deinen Rundgang mitgemacht! Lok 523 fand ich noch am 29.12.2008 auf Westerholt im Einsatz vor, die damals nach der Stilllegung Restarbeiten ausführte:

http://www.eisenbahnhobby.de/Westerholt/878-9_RBH523_Westerholt_29-12-08_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/Westerholt/878-14_RBH523_Westerholt_29-12-08_S.jpg


Und die ehemalige RAG-Denkmalslok Pörtingssiepen VI wurde später nach Rheinkamp zur Wieder-Instandsetzung gebracht, hier am 30.10.2008:

http://www.eisenbahnhobby.de/Versch/873-32_PoertingssiepenVI_Rheinkamp_30-10-08_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/Versch/873-33_PoertingssiepenVI_Rheinkamp_30-10-08_S.jpg


Zurzeit steht sie im Bw Krefeld und harrt der Wiederauferstehung (9.6.2018):

http://www.eisenbahnhobby.de/krefeld/Z25099_PoertingssiepenVI_BwKrefeld_9-6-18.jpg


Danke fürs Zeigen,

Martin