DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo,

manchmal ist des einen Leid ja des anderen Freu'. So in diesem Fall. Dem Herrn, der fleißig Zeitungsmeldungen zur Berlin-Blockade zum Abheften aufgeklebt hat, stand offensichtlich kein neues Papier zur Verfügung. So verwendete er Rückseiten von "Altpapier". Auf diese Weise haben wir jetzt den Sonderfahrplan zum 1. Mai 1954:

BVG Sonderfahrplan 1. Mai 1953 Linie AI.jpg


BVG Sonderfahrplan 1. Mai 1953 Linie AII.jpg


BVG Sonderfahrplan 1. Mai 1953 Linie AIII.jpg

Falls das Thema interessiert, kann ich auch noch die Linien B, C und D einstellen...

Gruß Gabriel
IMG_20181212_0001.jpg

(zur Orientierung - müsste so in etwas aus dieser Zeit sein...)





4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:12:18:55:27.
Gabriel schrieb:
Hallo,

manchmal ist des einen Leid ja des anderen Freu'. So in diesem Fall. Dem Herrn, der fleißig Zeitungsmeldungen zur Berlin-Blockade zum Abheften aufgeklebt hat, stand offensichtlich kein neues Papier zur Verfügung. So verwendete er Rückseiten von "Altpapier". Auf diese Weise haben wir jetzt den Sonderfahrplan zum 1. Mai 1954:
.....
.....
Falls das Thema interessiert, kann ich auch noch die Linien B, C und D einstellen...

Gruß Gabriel

Hallo Gabriel,

als gebürtigen Berliner interesiiert mich das Thema sehr und ich würde mich freuen, wenn du die restlichen Linien auch einstellen würdest. Vielen Dank schon mal fürs einstellen der Linie A.

Nils
Ein hochinteressanter Beitrag.
Anmerkungen zum Netzplan:
Die Angabe "Demokratischer Sektor" weist auf eine Ost-Berliner Quelle. Im Westen schrieb man zu der Zeit zumeist Russischer oder Sowjetischer Sektor.
Außerdem wurden die in Ost-Berlin gelegenen Bahnhöfe, die einen neuen Namen bekamen (z.B. Walter-Ulbricht-Stadion) auf westlichen Plänen mit dem ursprünglichen Namen beschriftet und der aktuelle Namen darunter in einer kleineren Schrift dargestellt.
Die Entstehungszeit könnte tatsächlich 1954 oder 55 sein. Am U-Bahnhof Uhlandstraße werden schon die Buslinien A19 und A29 angegeben, die vormaligen Straßenbahnlinien 76 und 79 wurden am 1. Juli 1954 eingestellt, die hier noch aufgeführte Linie 51 wurde erst am 1. Mai 1957 eingestellt.
Kurios ist die Angabe "Warschauer S.", tatsächlich hieß der östliche Endpunkt der Hochbahnstrecke bis zum 12. August 1961 "Warschauer Brücke". Erst 1995, bei der Wiederinbetriebnahme wurde der Name an den S-Bahnhof Warschauer Straße angepasst.

Gruß aus Berlin
Bernd Freimann

Was wir brauchen, ist eine funktionierende Staatseisenbahn.

[www.fotocommunity.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:12:23:05:40.
Um Oktober 1953 wurde aus dem Knie Ernst- Reuter-Platz; dieser Name wäre als Klammerzusatz im Plan aufgetaucht. Somit würde ich diesen Plan ebenfalls nach 1953 verorten. Der nächste Planwechsel wäre ja erst um Sommer 54 gewesen?
IMG_20181213_0001_stitch.jpg
IMG_20181213_0003_stitch.jpg

Hier noch die Liniennetzkarte vollständig mit S- und U-Bahnnetz.

Gruß GAbriel
IMG_20181213_0003_stitcha.jpg





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:13:11:16:41.