DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: 042 096-8

Datum: 06.12.18 22:15

Bis auf zwei besch... Fotos vom Lehrstellwerk und einige persönliche Fotos habe ich dort nie "abgedrückt". Von der aktuellen Seniorenresidenz lassen sich viele Bilder finden, aber aus der Bundesbahnzeit fast nichts. Von den 46 Dienstjahren waren die Wochen in Hasperde die schönsten, für Generationen von Eisenbahnern in Niedersachsen. Es war fast eher ein Kreativurlaub, mit Abenden bei "Rudi", das Bier zu viel wurde an der Mauer geklagt. War das Mittagessen mal nicht so toll ging es am Abend zum " Sechs -Eier-Wirt " nach Hohnsen, sechs Rühreier waren dort mal billiger als sechs Spiegeleier (?!!). Der Sportplatz wurde erst nach unserer Zeit gebaut, wir mußten beim Fußball noch die Maulwurfshügel umrunden ( 1971-73). Vielleicht hat jemand noch ein paar schöne Bilder ? Vielleicht auch von Detmold - Hiddessen, die Ruine der Frischen Quelle wurde vor einigen Jahren abgerissen.
PICT1223 (800x520).jpg

PICT1224 (800x529).jpg

Damals wurde noch auf Mechanik ausgebildet und geprüft, nebenbei gab es E 43 und DrS 2, umschaltbar. Die Hebel fielen allein, bis auf einen, der war an die Weiche vor der Tür angeschlossen.

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: StwSn

Datum: 06.12.18 23:13

Wow, da werden Erinnerungen wach.....Danke für die Fotos.

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: Schrankenwärter Mölln Mn

Datum: 06.12.18 23:25

Hallo!

Schön, mal wieder Bilder von einem Lehrstellwerk zu sehen!
Interessant finde ich die kompakte Bauweise.
Sehe ich das richtig, dass hinter den Sitzreihen keine weiteren Stellwerke eingebaut waren?

Gruß Birger

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 06.12.18 23:37

Hallo,

etwas OT, aber vielleicht interessant: Bei der Eisenbahnstiftung findest Du im Bildarchiv ein schönes Bild vom Bahnhof Hasperde mit ETA/ESA 150, wenn Du Hasperde als Suchbegriff eingibst. Ob die gut gekleideten Herren aus der Bundesbahnschule kamen?

Grüße

Martin

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: 042 096-8

Datum: 06.12.18 23:51

Schrankenwärter Mölln Mn schrieb:
Hallo!

Schön, mal wieder Bilder von einem Lehrstellwerk zu sehen!
Interessant finde ich die kompakte Bauweise.
Sehe ich das richtig, dass hinter den Sitzreihen keine weiteren Stellwerke eingebaut waren?

Gruß Birger
Soweit ich mich erinnere gab es im Rücken der Schüler eine optische Gesamtansicht, aber es ist schon sehr lange her. Daher die Frage nach Ergänzungen mit oder ohne Foto.

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: JoHei

Datum: 07.12.18 12:11

Hallo !

Danke mal wieder für die Auffrischung von den wenigen Erinnerungen die ich an die Besuche der Schule habe. Woran ich mich noch erinnern kann ist die "Völkerwanderung" Montags vom Bahnhof zur Schule und am Freitag wieder zurück. Außerdem erinnere ich mich noch daran daß der Besuch des daneben stehenden Mausoleums verboten war und daß wir auch mal am Abend nach Hameln gefahren sind. Leider habe ich nur diese Schule kennen gelernt, von den anderen haben wir nur gehört.

Ich hänge mal ein paar Bilder ohne weitere Erklärungen aus dem Jahr 1965 an (die Qualität ist mal wieder nicht berauschend, es sind gescannte Papierbilder)

IMG_2382.jpg


IMG_2385.jpg


IMG_2386.jpg


IMG005.jpg

Wie man sieht war der Parkplatz nicht besonders gut besetzt. Damals fuhr man eben noch mit der Bahn zur Schule.

Ich hoffe, mit den Bildern ein wenig geholfen zu haben.

Viele Grüße
Achim

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: 042 096-8

Datum: 07.12.18 13:29

PICT1226 (640x425).jpg

Das war der Sportplatz (???) 1971, ungemähte Wiese mit Maulwurfshügeln. Da wurde auch mal gefoult, aber sonst ging man kameradschaftlich miteinander um.
Zum Mausoleum sind wir über den Zaun gestiegen, ein Abrutscher hätte zu einer mittelalterlichen "Pfählung" führen können, nie was passiert.
Etwas später wurde ein Sportplatz angelegt und der Sumpf trockengelegt, im Sommer haben einen die Mücken fast aufgefressen. Die Betten brachen gelegentlich zusammen, wurden dann wohl auch erneuert.

bvb
PICT1231 (640x418).jpg

PICT1232 (640x417).jpg

Diese BVB hatte nichts mit Fußball zu tun, es ging um "beraten, verkaufen, betreuen ". Das Heftchen hat bis heute überlebt, die +1 Regel noch viel mehr (...First).
Diesen Lehrgang hatten wir Anfang 73 in Detmold. Eine Schulungsfahrt im IC 1. Klasse ging von Osnabrück nach Hamburg. Den Kulturschock gab es am Abend, von der 1. Klasse in den VT 95
bis Bünde, krasser konnte der Unterschied nicht sein.

Re: Fotos Bundesbahnschule Hasperde ?

geschrieben von: 042 096-8

Datum: 07.12.18 23:18

Wer kennt noch Lehrer " Treets " ? Mensch, Mann, Leute, denkt eurer Portemonnaie oder Fahrkarte Immer hin und zurück (liegt im Oldenburger Münsterland ). Eine Wagenlandung Bommerlunder ging nach Sterbstritz, die Stückgutkiste nach Dickenreishausen.