DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Achristo's Foto-Historama: Rund um Retz 1982

geschrieben von: achristo

Datum: 04.12.18 13:57

Achristo's Foto-Historama: Historische Beiträge mit Fotos und Texten aus der Welt der Privatbahnen, Werksbahnen, Feldbahnen, städtischen Verkehrsbetrieben und der DB.

Zum Abschluss der Serie über die normalspurigen Lokalbahnen im Waldviertel folgt heute ein Beitrag über die Bahnen rund um Retz.

Die Bahnstrecke Retz - Drosendorf wurde am 21. August 1910 in Betrieb genommen. Am 8. Juni 2001 befuhr letztmals ein Güterzug den Abschnitt Weitersfeld - Drosendorf. Tags darauf wurde der Personenverkehr Retz - Drosendorf eingestellt.

Aber das war nicht das Ende für die Lokalbahn. Seit Mai 2002 fährt regelmäßig in den Sommermonaten der Nostalgie-Zug "Reblaus-Express" nach Drosendorf.

Zum 10. Dezember 2010 ging die Strecke Retz - Drosendorf von den ÖBB auf das Land Niederösterreich über. Seitdem betreibt die NÖVOG die Infrastruktur. Gleichzeitig wurde der Güterverkehr von Retz nach Weitersfeld durch die ÖBB aufgegeben.

Seit kurzem gibt es auch wieder Güterverkehr auf der Bahnstrecke. Künftig sollen relativ regelmäßig Getreidezüge von den Verladebahnhöfen Weitersfeld, Langau und Haugsdorf abgefahren werden. Der erste dieser Züge verkehrte am 15. Oktober 2018.

Ebenfalls interessant ist die Strecke von Retz nach Satov in Tschechien. Hier fand nach dem Zweiten Weltkrieg nur noch Güterverkehr statt. Nach der Wende wurde nach 1990 hier der Personenverkehr wieder aufgenommen, die Züge fahren heute von Retz durchgehend bis Znaim.

Waldviertel.jpg

Lage der beschriebenen Strecken im Waldviertel. Retz stellt den Übergang vom Wald- ins Weinviertel dar.

82-38-15 Zissersdorf 07091982.jpg

Lok 2143.46 mit einem Reisezug beim Halt in Zissersdorf auf der Strecke Retz - Drosendorf, 7. September 1982.

6654 Drosendorf 07091982.jpg

Vom Bahnhof Drosendorf kann ich nur ein Foto ohne Zug bieten, es entstand am 7. September 1982.

82-38-29 Unterretzbach 07091982.jpg

Der Bahnhof Unterretzbach liegt zwischen Satov (Staatsgrenze) und Retz. Als die Aufnahme entstand, verkehrten hier nur Güterzüge. Hier ist Lok 2050.02 mit einem Güterzug aus Satov nach Retz bei der Durchfahrt durch Unterretzbach am 7. September 1982 zu sehen.

Alle nicht anders gekennzeichneten Aufnahmen stammen von mir und unterliegen dem Urheberrecht
Andreas Christopher (Achristo) im Internet: [www.achristo.homepage.t-online.de]
Übersicht Achristo's Foto-Historama: [www.achristo.homepage.t-online.de]

Drosendorf mit Zug

geschrieben von: wernerhardmeier

Datum: 04.12.18 14:19

Bitte sehr, hier mit 2143.056:
2308_81_OeBB-2143.056Dros1.jpg

Am absoluten Streckenende.
2308_81_OeBB-2143.056Dros3.jpg

2308_81_OeBB-Drosendorf1.jpg

So begann der Personenverkehr nach mehreren Jahrzehnten Unterbruch. CSD 830.045 im Bahnhof Unterretzbach:
2308_81_OeBB-CSD-830.045UR5.jpg

Viel Betrieb in Retz.
2308_81_OeBB-CSD-830.045-5145R1.jpg

Gruss, Werner



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:12:04:14:19:54.

Re: Drosendorf mit Zug

geschrieben von: diesel-fan

Datum: 04.12.18 18:45

Guten Abend,

Vielen Dank für die herrlichen Bilder mit den eingesetzten Fahrzeugen. Auch die angehängten vom Werner.
Bin in den 90ern die Strecke nach Drosendorf gefahren, auf der Rückfahrt durfte ich dem Retzer 2143 Tfzf "über die Schulter schau'n" bis Geras Kottaun, wo ich dann eine Pause zum Mittagessen (damals spottbillig) einlegte. Kreuzung fand mit dem Verschub, natürlich mit der 2050 statt. Ri. Wien hab ich dann einen blauen Blitz gehabt, das ging bis Hollabrunn und dann mit der Schnellbahn Ri. Wien Nord.

Eine gute Zeit später war ich wieder in der Ecke um Retz unterwegs, da aber mit einem 2016 bespannten City Shuttle Wendezug nach Znaim. Der CD Streckenabschnitt war noch nicht elektrifiziert, bis Retz aber schon. Die Fuhre stand dann so 1 Std. in Znaim abgestellt ehe es wieder retoure ging.



Gruß
diesel-fan