DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Langenschwalbacher im Westerwald (7 B)

geschrieben von: Ulrich Neumann

Datum: 27.11.18 16:04

Bevor ich meine alten Schätze, historische Ansichtskarten und Fotos aus den Anfängen der Eisenbahn in meiner Heimatregion in andere Hände übergebe, werde ich einige Motive im HiFo zeigen.
Auf alten Ansichtskarten sind diese vierachsigen Personenwagen oft zu finden. Laut Merzhäuser/Wenzel waren einige in Hillscheid stationiert. Dabei wurde auch die im Buch erwähnte BR 74 abgelichtet.


Im Brexbachtal mit T 14 (Br 93)
https://abload.de/img/x18-brex-ak-101b9dbl.jpg

Ausschnitt
https://abload.de/img/x18-brex-ak-aus101aue3j.jpg


Von Grenzau nach Hillscheid (Zuglok BR 74)
https://abload.de/img/x18-grenzau-ak-1028scei.jpg

Ausschnitt
https://abload.de/img/x18-grenzau-ak-aus-108mitf.jpg


Mit BR 74 auf dem Kühlbachviadukt vor Hillscheid
https://abload.de/img/x18-hill-201-1ulfki.jpg

Ausschnitt
https://abload.de/img/x18-hill-201-2uae5y.jpg


Im Bahnhof Höhr
https://abload.de/img/x18-laschwa-bfhhrggihi.jpg

Seit 2013 Bildspender für die JS-Eisenbahnstiftung mit Motiven für Schweizer Privat- und Schmalspurbahnen und ab 2018 auch Deutsche Bahnbilder u.a. Brohltalbahn, Hohenzollerische Landesbahn und Donautal KBS 755 und 766, demnächst Wutachtalbahn.
Alle meine Medien, Fotos, Dokumente, historische Karten uvm gehen ins Vereinsarchiv WEF 44508 über.
5000 Schweizer Dias befinden sich schon in einem Archiv in Thun.






Ulrich Neumann schrieb:
Im Brexbachtal mit T 14 (Br 93): [abload.de]; Ausschnitt: [abload.de]
Hallo,

interessante Aufnahmen. Die Zuglok halte ich eher allerdings für eine pr. T 14¹ [DRG-Baureihe (BR) 93⁵], als für eine T 14 (DRG-BR 93⁰.



Gruß

Walter

Re: Langenschwalbacher im Westerwald (7 B)

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 27.11.18 16:50

Hallo Ulrich,
ich bin derselben Meinung wie Walter bezüglich der T 141. Erstaunt und amüsiert bin ich über den Tippfehler auf der Karte: "Bexbachtal"
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

93 5-12

geschrieben von: hagen

Datum: 27.11.18 17:37

Auf der zweiten Karte fährt ebenfalls eine 93 5-12, man beachte die Kesselaufbauten, das FH-Dach und den längs vorm Wasserkasten liegenden Vorwärmer.

Danke fürs Zeigen Deiner Schätze,


Gruß aus der Pfalz,

Hagen

Langenschwalbacher

geschrieben von: norbert1

Datum: 27.11.18 17:39

Hallo!

Sehr schöne Fotos. In letzter Zeit tauchen immer wieder gelungene Aufnahmen dieser schönen Wagen auf. Ich denke es wird Zeit für eine Neuauflage Eifler, Norbert: Der Langenschwalbacher

Buch

Grüße



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:27:17:39:55.

Re: Langenschwalbacher im Westerwald (7 B)

geschrieben von: hochwald

Datum: 27.11.18 17:41

Oh wie schön der Zug mit der 93 auf dem Viadukt, da denk ich gleich ans Hoxeler Viadukt im Hunsrück ...

Re: Langenschwalbacher

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 27.11.18 17:47

...für 48,- Euro wie Dumjahn verkaufe ich mein Exemplar gerne...

Grüße

martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:11:27:17:49:11.

Re: Langenschwalbacher im Westerwald (7 B)

geschrieben von: migru

Datum: 27.11.18 20:01

Hallo Ulrich

Zitat
meine alten Schätze, historische Ansichtskarten und Fotos aus den Anfängen der Eisenbahn in meiner Heimatregion in andere Hände übergebe, werde ich einige Motive im HiFo zeigen.
Auf alten Ansichtskarten sind diese vierachsigen Personenwagen oft zu finden. Laut Merzhäuser/Wenzel waren einige in Hillscheid
um die Ecke in Kadenbach habe ich mal gewohnt. Zu meinen Eltern ging es dann mit dem Auto über Hillscheid, Höhr, Grenzau.... So freue ich mich schon auf Weiteres aus der alten Heimat.

Michael